Home / Forum / Beauty / Problem mit Locken

Problem mit Locken

2. Dezember 2007 um 16:05

Hallöchen Leute!

Ich hab ein Problem mit meinen Locken und zwar halten die nicht lange, stehen nach ein paar Stunden nur noch irgendwie ab und verlieren die Lockenform.

Ich lasse sie immer lufttrocknen und tu mir noch Schaum rein und hab auch keine Probleme.
Doch gleich wenn ich mit denen draußen gehe sind sie am Abend irgendwie nur noch abstehend und haben eher eine Wellenform.

Was kann ich dagegen machen?

Mehr lesen

4. Dezember 2007 um 6:40

...
Honigrinse...

Bentutze die FORENSUCHE!

Gefällt mir

4. Dezember 2007 um 13:15
In Antwort auf gummibaer2

...
Honigrinse...

Bentutze die FORENSUCHE!

@gummibaer2
die suche findet kein ergebniss mit dem suchbegriff "Honigrinse"

Gefällt mir

4. Dezember 2007 um 14:34
In Antwort auf bunny1001

@gummibaer2
die suche findet kein ergebniss mit dem suchbegriff "Honigrinse"

...
Hm... Ich glaube ich habe das jetzt schon bestimmt 20 mal gepostet, aber nun auch vor dich!

Ich habe eigentlich recht glattes Haar, dass leider eher Kraus wird als lockig. Möchte aber auch sehr gerne Locken haben!

Ich habe den Tip bekommen eine Honigrinse zu machen! Dazu nimmst du etwa 2 EL Honig und löst ihn in einer großen Schüssel mit Wasser auf! Nach der Haarwäsche gießt du dir das dann über die Haare und fängst es unter mit einer anderen Schüssel wieder auf. Das ganze so am besten so 10 Mal übergießen und dann nicht ausspülen und Lufttrockenen lassen!

Bei mir kringeln sich dadurch wirklich schöne Locken.

Bei Bedarf kann man auch mehr Honig nehmen, aber ich würde erstmal mit dieser kleinen Menge beginnen, weil die Haare sonst zu verkebt werden können.

Wenn die Haare sich dann aushängen kann man noch Honig und Gesichtswasser in eine Spühflasche geben und es dann morgens in die Haare sprühen. Dadurch werden die Haare ein bisschen aufgefrischt.

lg

Gefällt mir

6. Dezember 2007 um 22:07
In Antwort auf gummibaer2

...
Hm... Ich glaube ich habe das jetzt schon bestimmt 20 mal gepostet, aber nun auch vor dich!

Ich habe eigentlich recht glattes Haar, dass leider eher Kraus wird als lockig. Möchte aber auch sehr gerne Locken haben!

Ich habe den Tip bekommen eine Honigrinse zu machen! Dazu nimmst du etwa 2 EL Honig und löst ihn in einer großen Schüssel mit Wasser auf! Nach der Haarwäsche gießt du dir das dann über die Haare und fängst es unter mit einer anderen Schüssel wieder auf. Das ganze so am besten so 10 Mal übergießen und dann nicht ausspülen und Lufttrockenen lassen!

Bei mir kringeln sich dadurch wirklich schöne Locken.

Bei Bedarf kann man auch mehr Honig nehmen, aber ich würde erstmal mit dieser kleinen Menge beginnen, weil die Haare sonst zu verkebt werden können.

Wenn die Haare sich dann aushängen kann man noch Honig und Gesichtswasser in eine Spühflasche geben und es dann morgens in die Haare sprühen. Dadurch werden die Haare ein bisschen aufgefrischt.

lg


Danke das du es nochmal geschrieben hast.


Ich werde es versuchen.

Sehen die Haare danach nicht fettig aus oder riechen komisch *g*

Gefällt mir

7. Dezember 2007 um 7:14
In Antwort auf bunny1001


Danke das du es nochmal geschrieben hast.


Ich werde es versuchen.

Sehen die Haare danach nicht fettig aus oder riechen komisch *g*

..
Also fettig auf gar keinen Fall! Man sollte halt nur nicht zu viel nehmen, weil sich die Haare sonst klebrig anfühlen.

Ich rieche dann immer total nach Honig Ist aber nicht unangenehm! Mein Freund sagt immer, wenn ein bisschen Wind kommt und er das riecht, dass ich sein kleines Bienchen bin

Aber auch meine Mitmenschen finden es nicht schlecht.

Gefällt mir

8. Dezember 2007 um 16:25
In Antwort auf gummibaer2

..
Also fettig auf gar keinen Fall! Man sollte halt nur nicht zu viel nehmen, weil sich die Haare sonst klebrig anfühlen.

Ich rieche dann immer total nach Honig Ist aber nicht unangenehm! Mein Freund sagt immer, wenn ein bisschen Wind kommt und er das riecht, dass ich sein kleines Bienchen bin

Aber auch meine Mitmenschen finden es nicht schlecht.


Ich hab es ausprobiert und ist echt ganz gut, halten dann wesentlich länger, aber die Haare waren danach im trockenen Zustand "hart". Ist es bei dir auch so oder habe ich nur zuviel Honig genommen?

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 7:33
In Antwort auf bunny1001


Ich hab es ausprobiert und ist echt ganz gut, halten dann wesentlich länger, aber die Haare waren danach im trockenen Zustand "hart". Ist es bei dir auch so oder habe ich nur zuviel Honig genommen?

...
Bei mir ist das nich so!

Kann wirklich sein, dass du einfach zu viel Honig genommen hast.

Wenn du das ein paarmal über die Haare gekippt hast, dann bitte auch nicht durchkämmen. Das habe ich auch mal gelesen und die meinte dann, das die Haare sich nicht lockten, sondern kraus aussahen und sie sich "hart" angefühlt haben...

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 22:11
In Antwort auf gummibaer2

...
Bei mir ist das nich so!

Kann wirklich sein, dass du einfach zu viel Honig genommen hast.

Wenn du das ein paarmal über die Haare gekippt hast, dann bitte auch nicht durchkämmen. Das habe ich auch mal gelesen und die meinte dann, das die Haare sich nicht lockten, sondern kraus aussahen und sie sich "hart" angefühlt haben...

Ahhh
Also das soll man nur über die Haare rüberspülen?
Und ich hab es in einer Sprayflasche "gemixt" und als Haarspray verwendet *g*

Gefällt mir

10. Dezember 2007 um 6:24
In Antwort auf bunny1001

Ahhh
Also das soll man nur über die Haare rüberspülen?
Und ich hab es in einer Sprayflasche "gemixt" und als Haarspray verwendet *g*

...
Mein Gott, was kann man an der Erkärung nicht verstehen!

NACH dem Haarewaschen kippst du dir eine große Schüssel Honigwasser über die Haare und fängst das Wasser unten wieder auf und kippst es nochmal rüber usw. Das solltest du mindestens 10x machen. Dann NICHT kämmen und LUFTTROCKNEN lassen!

Das mit der Sprühflasche war nur zum AUFFRISCHEN der Locken gedacht, wenn sie sich am nächsten Tag ausgehangen haben!

Gefällt mir

21. Januar 2008 um 16:46

Hallo Bunny
Ich habe lockig-krause Haare... Furchtbar!
Und benutze seit ca. 1 Monat von Paul Mitchell: Express Style - Round Trip.
Das ist ein Curl Definer, der nach dem Haare waschen ins feuchte Haar eingeknetet wird.
Ich muss sagen, dass da die Locken viel schöner und nicht so strohig aussehen.
UND es hält den ganzen Tag!
Probier's mal aus! )

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen