Home / Forum / Beauty / Kosmetik - Schönheitsprodukte / Problem: fingernägel

Problem: fingernägel

12. August 2004 um 19:23 Letzte Antwort: 30. September 2005 um 10:32

hi ihr lieben....

ich habe ein problem und zwar meine fingernägel.
habe früher (ca 18 jahre) fingernägel gekaut .... schrecklich .... ich weiß!
nun endlich konnte ich es mir abgewöhnen .....! nun kaue ich schon seit ca 6 monaten nicht mehr. meine nägel sind seitdem auch noch nie abgebrochen .... hammer,oder?????
aber auf jeden fall hab ich das problem das die fingernägel sich teilweise an den seiten heben. der fingernagel besteht ja aus mehreren schichten ... und diese heben sich irgendwie teilweise. oh mann .... das hört sich viel schlimmer an als es ist .... aber so besteht halt die gefahr, das sie einreisen.... und das will ich ja nicht!!!


hab es schon mit feilen versucht aber selbst dann kommt es wieder....

achja und ich hab solche längsrillen im nagel ..... das sieht halt auch nicht so doll aus ....

habt ihr eine idee für mich ???

ich danke im voraus ...

schönen abend noch!

liebe grüße

anette

Mehr lesen

12. August 2004 um 22:07

Versuchs doch mal...
... mit ner Nagelverstärkung. Da werden die Nägel mit einem Gel verstärkt. Danach sind sie Glatt und splittern nicht mehr. Ist halt nur n bischen teuer...

Gefällt mir
12. August 2004 um 22:12

Bei mir hat
sich immer die oberste schicht des nagels abgelöst.
er jat sich also waagerecht gespalten. seit ca 8 jahren mache ch mir meine nägel schon selbst (mit gel verstärkt). das problem ist nur, du willst deine nägel wachsen lassen und durch das kauen sind sie kaputt. wenn man aber nägel verstärkt, dann muß der nagel qngefeilt werden und das ist auch icht gesund eigentlich.

Gefällt mir
13. August 2004 um 13:35

Nein nie wieder gelnägel
danke für euren rat. hatte ca 6 monate gelnägel und will das auch nicht mehr haben. durch das gelen der nägel konnte ich mir angewöhnen die nägel zu kauen. aber ich will nicht irgendwas drüberkleben oder sonst was, ich ill den nagel pflegen und reparieren. dafür brauche ich tipps.... ws kann ich machen damit der spliss in den nägeln aufhört.

bitte keine tipps über gelnägel ... das ist schrott und viel zu aufwendig und viel zu teuer. also bitte keine tipss über kunstnägel!!!

Gefällt mir
31. August 2004 um 19:30
In Antwort auf karly_11947113

Nein nie wieder gelnägel
danke für euren rat. hatte ca 6 monate gelnägel und will das auch nicht mehr haben. durch das gelen der nägel konnte ich mir angewöhnen die nägel zu kauen. aber ich will nicht irgendwas drüberkleben oder sonst was, ich ill den nagel pflegen und reparieren. dafür brauche ich tipps.... ws kann ich machen damit der spliss in den nägeln aufhört.

bitte keine tipps über gelnägel ... das ist schrott und viel zu aufwendig und viel zu teuer. also bitte keine tipss über kunstnägel!!!

Vesuche es doch mal mit
einer keramikfeile, mit der kannst du beruhigt in beide richtungen feilen (was man ja bekanntlich nicht machen soll) und diese versiegelt den nagel dann auch vernünftig,


bei fragen woher du sie bekommst schreib mir einfach von www.ebcosmethics.q27.de aus.

Alles Gute

Gefällt mir
1. September 2004 um 8:57

Hi Anette
Für Rillen gibt es Rillenfüller.Es gibt aber auch richtig gute Aufbaulacke,wo Nagelhärter und alle möglichen Pflegesubstanzen drinne sind.Die gibts von Fingérs und Manhattan.Die sind richtig gut.Ich schau gleich mal nach wie die genau heißen und schreibs dir dann.

LG und viel Glück
Sissi

Gefällt mir
1. September 2004 um 11:47

Ich schwöre auf ...
hi erst mal,
mein geheimtip ist olivenöl. ich habe sehr schöne nägel sage ich mal. was ich dafür tue? ganz einfach so oft es geht (meist so ca alle 2 wochen) olivenöl erhitzen und dann ca 5 minuten oder länger die nägel/finger reinhängen.
das macht die nägel schön fest ... hatte früher auch rissige/brüchige nägel
aber seid dem gehimtip sind alle schön, gleich lang und fest.
Achtung das öl soll warm aber nicht heiss sein, also die finger nicht frittieren ...
ausserdem lackiere ich meine nägel, alle 2 tage (nehme aber ganz billigen nagellack aus der drogerie). nagelhärter usw benutze ich nie ...

hoffe das hilft dir auch, probiere es einfach mal aus!!!
gruss

Gefällt mir
1. September 2004 um 23:39

Schönheit kommt von innen!!!
Und das ist wörtlich gemeint. Zu den genannten Tips möchte ich noch hinzufügen, dass gesunde Ernährung einen wichtigen Beitrag für die Schönheit leistet.

Versuch es mal mit Calciumtabletten oder dem, was unter Haare-Haut-Nägel verkauft wird. Muss auch gar nicht teuer sein, die Mittelchen sind in jeder Drogerie zu finden.

Gruß
Fabel

Gefällt mir
3. September 2004 um 22:42

Hi
ich bin selbst nageldesignerin,und kann dir folgende tips geben:

1. benutze keinen naglhärter.( trocken auf dauer die nägel aus - rsultat nagelspliss und brüchige nägel,nur zu empfehlen um die nägel auf eine normale länge zu züchten aber nur wenn gleichzeitig gepflegt wird)

2. benutze keine billiglacke ( enthalten formaldehyd und toluene- in zu hohen konzentrationen!-schädlich auf dauer für naturnägel)

3. nagelaufbaukuren oder nail serum etc. öfter mal benutzen, wird wie auch nagelöl hinten am rand und auf die nagelhaut aufgetragen.

4. ÖLEN das ist auf dauer neben gesunder und vitaminreicher ernährung das rezept für schöne nägel.
am besten ein gutes reichhaltiges nagelöl verwenden- z.b. solaroil von der firma maha creative nails
am besten jeden tag.

5. nägel nur in eine richtung feilen.eine keramikfeile oder eine gute feile mit feiner körnung im nagelstudio besorgen .

6. nägel nicht schneiden, nicht abknipsen,keine metallfeilen verwenden.

7.nagelhaut NICHT schneiden,sondern nur zurückschieben und ölen.( wenn geschnitten wird,wuchert sie noch mehr und kann die schuzfunktion nicht mehr ausüben,kann sein das wenn man aufhört zu schneiden es erstmal etwas wuchert,aber es regeneriert sich nahc einiger zeit automatisch wenn nur noch geschoben und geölt wird.)


wenn man das bei naturnägeln beherzigt, und ab und zu mal ne manikür kann nicht schaden, dann kann man schöne naturnägel auch auf dauer haben.

gruß leelu

Gefällt mir
30. September 2005 um 10:02

Brüchige Nägel
Hi ihr lieben,

ich wollte nur sagen, dass ich das probleme mit brüchigen nägeln sehr gut kenne.

ich habe jedoch von einer sehr guten freundin, vor etwa 8 monaten einen sehr guten tip bekommen.

es gibt einen internet shop, www.derbeautyclub.de, da bekommt man ein produkt, das heißt micro cell 2000 nail repair.

seit dem ich das benutze, brechen meine nägel nicht mehr ab und sehen auch nicht mehr so gelblich aus. der lack ist wirklich super. den kann man als 2 wochen kur benutzen. also ich kann den wirklich nur empfehlen. sollte man unbedingt mal ausprobiert haben.

die haben da wirklich super viele produkte gegen rillen in den nägeln, absplitternden lack, trockene hände. ein wirklich großes sortiment.

was ich auch immer wichtig finde, dass die produkte nicht so teuer sind. bei dem micro cell lack zahlt man nicht viel, er hilft aber wahnsinnig.

also, anette, vielleicht solltest du dich da mal umschauen.

diesen tipp gebe ich auch allen anderen lesern.

probiert ihn aus und ihr werdet beigeistert sein.

liebe grüße und viel erfolg

sabine

Gefällt mir
30. September 2005 um 10:32

PFLEGE
Hallo;

am besten wäre es Du besorgst Dir erstmal eine Mineralfeile(die versiegelt die Nägel und mit dieser kannst du auch hin und her feilen)
Dann so ein Set mit ner Polierfeile(also 3 Feilen sind drin)-die eine macht die längsrillen weg die 2.ist für die Feinheiten und die 3. poliert auf.
Einen guten Nagelhärter und einen Pflegestift für die Nagelhaut.

Musst allerdings geduld haben... und das ganze 3 monate durchziehen.Würde sie auch in dieser Zeit nicht zu lange tragen

gruss
bine

Gefällt mir