Home / Forum / Beauty / Pony/Stirnfransen bei schmalen Gesicht

Pony/Stirnfransen bei schmalen Gesicht

7. August 2005 um 14:30

Hallo,

seit gut 1 Jahr lass ich mir nun meinen Pony wachsen - weil mir die Damen/Models ohne Ponys in div. Hochglanzmagazinen irgendwie gefielen - wenn der lange Pony so schön nach hinten schwingt...

Nun gut...1 Jahr habe ich nun ausgehalten*stolzbin* - obwohl es teilweise ganz schön nervig war. Nun ist er kinnlang - kann ihn auch toll hinter die Ohren stecken, wenn er nervt - nur: ich komme nicht mehr damit zurecht und ich finde, ich schaue aus wie so ne strenge alte Omi - und ich bin doch "erst" 31!

Irgendwie fehlt mir der "flotte Schliff" den mir sonst der gestufte Pony meinem GEsicht gegeben hat.

Hinzu kommt auch nocht, das ich ein sehr schmales längliches Gesicht habe...ich habe irgendwie das Gefühl, das gerade dieser Gesichtsform das "ohne Pony" überhaupt nicht steht.

Meinen Mann brauche ich nicht fragen, was ich tun soll...Männer finden ja bei der eigenen Frau generell alles hübsch....*zwinker*

Nun bin ich ständig hin und hergerissen - in 2 Wochen habe ich endlich mal wieder einen Friseurtermin und ich weiß nicht, ob ich es wagen soll - meinen kinnlangen Pony wieder kürzen zu lassen.

Ich habe auch noch so exrem glattes und feines Haar - so das die "Ponys" glatt und angepatscht nach unten fallen - außer ich kleister sie mit Haarspray zu....aber das schaut doof aus. Auch wenn ich mir die gesamten Haare hochstecke...ich schaue einfach sehr streng aus - zu elegant für mein Alter - weiß auch nicht....

Der Wirbel vorne in der Ponypartie läßt sie dann auch blöd auseinanderfallen - so das ich wie Mr. Flodder persönlich dann immer aussehe.

Was ich jetzt hier nun von Euch erwarte? positives Feedback und den letzten Anreiz, das ich die Mut aufbringe mit den Pony wieder etwas kürzer schneiden zu lassen.

Es ist echt gemein...es gibt soviele Frauen, die schauen so toll aus, mit ihren langen Ponys - bei denen fällt der auch so super...und bei mir?

Ich will keinen ultra-kurz-brav-Mädelpony - sondern irgendwie etwas flotteres eben...für mein Alter angemessenes...auch ein schiefer Pony schaut mir blöd aus....bin ja schließlich keine 17 mehr - beißt sich dann irgendwie....

Wer schreibt mir also das PRO für einen Pony?
Wie seht Ihr das mit dem Pony?
Und habe ich recht mit der Annahme, das man mit einem sehr schmalen Gesicht ohne Pony wie so ne Öko-Tante ausguckt...oder bilde ichi mir das ein?

Danke - u. viele Grüße
v. Mu1

Mehr lesen

7. August 2005 um 15:30

Schick doch mal
ein Bild zu, vielleicht eins mit Pony und eins ohne. Dann kann man glaube ich ein besseres Urteil abgeben )

Insgesamt kann man das echt nicht pauschalisieren, ob jetzt Pony oder kein Pony. Ich persönlich habe auch eins. Sieht auch gut aus- aber kann an einigen Tagen auch echt stören und dann klemme ich ihn doch nur weg...

Naja, wie gesagt Frau ist ja sowieso niemals 100 % zufrieden mit der Frisur...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2005 um 15:48
In Antwort auf conny241

Schick doch mal
ein Bild zu, vielleicht eins mit Pony und eins ohne. Dann kann man glaube ich ein besseres Urteil abgeben )

Insgesamt kann man das echt nicht pauschalisieren, ob jetzt Pony oder kein Pony. Ich persönlich habe auch eins. Sieht auch gut aus- aber kann an einigen Tagen auch echt stören und dann klemme ich ihn doch nur weg...

Naja, wie gesagt Frau ist ja sowieso niemals 100 % zufrieden mit der Frisur...

*grmpf*
..hast recht...also gut...auch wenn ich es grausam finde, Bilder herzuzeigen (welche Frau finds sich schon auf Bildern hübsch?*zwinker*)

Hier ein fast aktuelles mit den langen Bäääh-Ponys:

http://www.familien-camper.de/eigene_images/much0.-jpg



Und hier ein Bild von Dezember letztes Jahres, wo ich noch Pony hatte (zwar keinen extrem kurzen...aber immerhin)

http://www.familien-camper.de/eigene_images/bild1.-JPG

Ich persönlich finde, (ohne mich hier eigenzuloben*Stink*) das die Ponyfrisur mir mehr "geschmeichelt" hat...das Bild ohne Pony schaut irgendwie so "wirr" so bäääh aus....naja...bin auf Eure Meinung gespannt...

Danke u. lg v. Mu1

PS: wahrscheinlich müssen aus den o.g. Links wieder irgendein Bindestrich rausegenommen werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2005 um 16:36
In Antwort auf ayesha_12562167

*grmpf*
..hast recht...also gut...auch wenn ich es grausam finde, Bilder herzuzeigen (welche Frau finds sich schon auf Bildern hübsch?*zwinker*)

Hier ein fast aktuelles mit den langen Bäääh-Ponys:

http://www.familien-camper.de/eigene_images/much0.-jpg



Und hier ein Bild von Dezember letztes Jahres, wo ich noch Pony hatte (zwar keinen extrem kurzen...aber immerhin)

http://www.familien-camper.de/eigene_images/bild1.-JPG

Ich persönlich finde, (ohne mich hier eigenzuloben*Stink*) das die Ponyfrisur mir mehr "geschmeichelt" hat...das Bild ohne Pony schaut irgendwie so "wirr" so bäääh aus....naja...bin auf Eure Meinung gespannt...

Danke u. lg v. Mu1

PS: wahrscheinlich müssen aus den o.g. Links wieder irgendein Bindestrich rausegenommen werden...

Hübsche Bilder!
ja, der Bindestrich vor jpg muss raus- dann klappt der Link!

Schwer zu sagen, was jetzt hübscher ist, persönlich finde ich jetzt Pony bei Dir hübscher... bringt irgendwie mehr leben ins Gesicht (glaub du weißt was ich meine)

ohne Pony sieht es auch echt klasse aus. Ist halt stylvoller, klassischer eben.

Also kommt wohl echt drauf an, was Du für ein Typ bist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2005 um 19:44
In Antwort auf conny241

Hübsche Bilder!
ja, der Bindestrich vor jpg muss raus- dann klappt der Link!

Schwer zu sagen, was jetzt hübscher ist, persönlich finde ich jetzt Pony bei Dir hübscher... bringt irgendwie mehr leben ins Gesicht (glaub du weißt was ich meine)

ohne Pony sieht es auch echt klasse aus. Ist halt stylvoller, klassischer eben.

Also kommt wohl echt drauf an, was Du für ein Typ bist...

Danke*grins*
...ne große enscheidungshilfe warste mir zwar jetzt nicht*lol*....aber ich fühle mich zumindest sehr geschmeichelt, das Du meine aktuellen Haare auch echt klasse findest*zwinker*

Was ich für ein Typ bin? oh je....das kommt auf die Situation an...zuhause bei meinen 4 Kindern bin ich der Typ: Freizeit und locker....und wenn ich doch mal aus gehe...oder oder oder...(also mal fern ab von den Kids) - mag ich es doch ganz gern mal etwas femininer und eleganter....

Und nun? mann oh mann - was für harte Entscheidungen im Leben muß frau sich da immer hingeben*grins*

DAnke Dir aber, das Du Dir dafür die Zeit genommen hast *knutsch*

LG v. Mu1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 23:19
In Antwort auf ayesha_12562167

Hallo,

seit gut 1 Jahr lass ich mir nun meinen Pony wachsen - weil mir die Damen/Models ohne Ponys in div. Hochglanzmagazinen irgendwie gefielen - wenn der lange Pony so schön nach hinten schwingt...

Nun gut...1 Jahr habe ich nun ausgehalten*stolzbin* - obwohl es teilweise ganz schön nervig war. Nun ist er kinnlang - kann ihn auch toll hinter die Ohren stecken, wenn er nervt - nur: ich komme nicht mehr damit zurecht und ich finde, ich schaue aus wie so ne strenge alte Omi - und ich bin doch "erst" 31!

Irgendwie fehlt mir der "flotte Schliff" den mir sonst der gestufte Pony meinem GEsicht gegeben hat.

Hinzu kommt auch nocht, das ich ein sehr schmales längliches Gesicht habe...ich habe irgendwie das Gefühl, das gerade dieser Gesichtsform das "ohne Pony" überhaupt nicht steht.

Meinen Mann brauche ich nicht fragen, was ich tun soll...Männer finden ja bei der eigenen Frau generell alles hübsch....*zwinker*

Nun bin ich ständig hin und hergerissen - in 2 Wochen habe ich endlich mal wieder einen Friseurtermin und ich weiß nicht, ob ich es wagen soll - meinen kinnlangen Pony wieder kürzen zu lassen.

Ich habe auch noch so exrem glattes und feines Haar - so das die "Ponys" glatt und angepatscht nach unten fallen - außer ich kleister sie mit Haarspray zu....aber das schaut doof aus. Auch wenn ich mir die gesamten Haare hochstecke...ich schaue einfach sehr streng aus - zu elegant für mein Alter - weiß auch nicht....

Der Wirbel vorne in der Ponypartie läßt sie dann auch blöd auseinanderfallen - so das ich wie Mr. Flodder persönlich dann immer aussehe.

Was ich jetzt hier nun von Euch erwarte? positives Feedback und den letzten Anreiz, das ich die Mut aufbringe mit den Pony wieder etwas kürzer schneiden zu lassen.

Es ist echt gemein...es gibt soviele Frauen, die schauen so toll aus, mit ihren langen Ponys - bei denen fällt der auch so super...und bei mir?

Ich will keinen ultra-kurz-brav-Mädelpony - sondern irgendwie etwas flotteres eben...für mein Alter angemessenes...auch ein schiefer Pony schaut mir blöd aus....bin ja schließlich keine 17 mehr - beißt sich dann irgendwie....

Wer schreibt mir also das PRO für einen Pony?
Wie seht Ihr das mit dem Pony?
Und habe ich recht mit der Annahme, das man mit einem sehr schmalen Gesicht ohne Pony wie so ne Öko-Tante ausguckt...oder bilde ichi mir das ein?

Danke - u. viele Grüße
v. Mu1

Also ich finde Ponys toll! Mach dir ruhig einen!!! Diesen finde Ich echt gut!
https://www.youtube.com/watch?v=4MrZlCbaT6E

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook