Forum / Beauty

Platinblonde Haare blond färben

Letzte Nachricht: 20. April 2012 um 18:25
L
lacy_12358849
18.04.12 um 0:41

Hallo Leute, ich habe meine platinblonden Haare jetzt ohne grün-und rot-Farben in einen schönen Blondton gefärbt. Zur Info an alle die verzweifelt sind: ich habe nach Frisörbedarfsfarben (alles was ich tat war danach rot oder fuchsrot oder orange) und einem extrem teuren Frisörbesuch (auch nach Versicherung der Frisörin dass es danach blond sein würde war es rosarot und hat zum Glück nicht gehalten) einen Tag später folgendes gemacht: ich habe die Loreal-Hotline angerufen und mir wurde nach meiner Beschreibung meiner Versuche empfohlen, etwas passendes auszuprobieren...das habe ich heute gemacht. Dieses Fuchsrot ist weg, ich habe ein schönes blondes Haar bekommen, und zur Versiegelung wenn die Farbe nach der Tönung oder Coloration nicht hält hier ein altes Hausrezept was mir heute auch von Loreal bestätigt wurde: nach dem Tönen oder Färben mit Essig und Wasser im Verhältnis eins zu zwei nachspülen....das schließt die offenen tannenzapfenartigen Haarstrukturen und hält die Farbe.....dem Frisör der nur verdienen will und dazu nichts sagt zum Trotz.....also lasst euch nicht entmutigen...es geht...ich habe es ausprobiert und es war ein voller Erfolg

Mehr lesen

N
niamh_11919438
18.04.12 um 13:13

Intensiver Ansatz .___.
Ich habe meine Haare so oft gefärbt, dass jede Art von Farbe nach spätestens einer Woche extrem verblasst ist. (Natürlich ist der Ansatz noch total intensiv, weil das die ungefärbten, nachgewachsenen Haare sind). Meinst ihr ich bekomm das mit dem Essig-Wasser Gemisch hin, dass die Farbe auch in den Längen hält?

Gefällt mir

L
lacy_12358849
20.04.12 um 17:53
In Antwort auf niamh_11919438

Intensiver Ansatz .___.
Ich habe meine Haare so oft gefärbt, dass jede Art von Farbe nach spätestens einer Woche extrem verblasst ist. (Natürlich ist der Ansatz noch total intensiv, weil das die ungefärbten, nachgewachsenen Haare sind). Meinst ihr ich bekomm das mit dem Essig-Wasser Gemisch hin, dass die Farbe auch in den Längen hält?

Farbe in den Längen
für die Haarlängen habe ich jetzt wieder etwas naturelles ausprobiert....nämlich: mit natrivem Olivenölextrakt vor dem Waschen gekurt (ca 1Stunde) danach habe ich die Haare mit normalem Niveashampoo blonde gewaschen und anschließend spüle ich weil ich noch dunkler sein möchte als ich es gefärbt habe mit einem Teeaufguss aus vier Beuteln schwarzem Tee plus zwei Beuteln Kamillentee mit kochendem Wasser überbrüht, abgekühlt nach....einfach über das gewaschene Haar gießen und abtrocknen, gibt einen superschönen Farbton. Ich habe keine Lust zu warten ob die Längen verblasen, ich will die Haare schön in dunklerem Blond haben und das klappt ...so dürfen die Haare gern in Ruhe auswachsen und ich habe einen schönen Farbton ohne Chemie. ...dieses Hausmittel habe ich auch neulich im Internet gefunden....zum Glück.....durch die Ölkur, die ich jetzt wöchentlich wiederhole bleiben die Haare glatt und sehen gepflegt aus und zudem schließt dass die tannenzapfenartigen Haare wieder, so dass die Haare die Farbe halten können.....die Essigspülung habe ich noch nicht wiederholt, da meine Haare nach dem Waschen wirklich noch immer insgesamt dunkel aussehen......nach der Teespülung noch dunkler...und das sogar mit einem schönen Übergang der gefärbten blonden Ansätze auf die ursprünglich weißen Längen ..wer es ausprobieren mag....bitteschön ich kann es nur empfehlen. LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lacy_12358849
20.04.12 um 18:25
In Antwort auf lacy_12358849

Farbe in den Längen
für die Haarlängen habe ich jetzt wieder etwas naturelles ausprobiert....nämlich: mit natrivem Olivenölextrakt vor dem Waschen gekurt (ca 1Stunde) danach habe ich die Haare mit normalem Niveashampoo blonde gewaschen und anschließend spüle ich weil ich noch dunkler sein möchte als ich es gefärbt habe mit einem Teeaufguss aus vier Beuteln schwarzem Tee plus zwei Beuteln Kamillentee mit kochendem Wasser überbrüht, abgekühlt nach....einfach über das gewaschene Haar gießen und abtrocknen, gibt einen superschönen Farbton. Ich habe keine Lust zu warten ob die Längen verblasen, ich will die Haare schön in dunklerem Blond haben und das klappt ...so dürfen die Haare gern in Ruhe auswachsen und ich habe einen schönen Farbton ohne Chemie. ...dieses Hausmittel habe ich auch neulich im Internet gefunden....zum Glück.....durch die Ölkur, die ich jetzt wöchentlich wiederhole bleiben die Haare glatt und sehen gepflegt aus und zudem schließt dass die tannenzapfenartigen Haare wieder, so dass die Haare die Farbe halten können.....die Essigspülung habe ich noch nicht wiederholt, da meine Haare nach dem Waschen wirklich noch immer insgesamt dunkel aussehen......nach der Teespülung noch dunkler...und das sogar mit einem schönen Übergang der gefärbten blonden Ansätze auf die ursprünglich weißen Längen ..wer es ausprobieren mag....bitteschön ich kann es nur empfehlen. LG

Foto
ich habe ein Profilfoto vom heutigen Tag von mir eingefügt, damit man die Haarfarbe sehen kann

Gefällt mir