Home / Forum / Beauty / Plane Nasenoperation in Tschechien

Plane Nasenoperation in Tschechien

12. September 2014 um 19:57

Hat jemand Erfahrung mit einer Nasenoperation in Tschechien und kann mir einen Arzt empfehlen?

Mehr lesen

19. September 2014 um 20:23

Body of dreams
Habe Kontakt zu Body of dreams aufgenommen.. Musste auch schon fotos hin schicken. Bin mal gespannt, habe aber ein gutes Gefühl. Nur positives über die Agentur gelesen und deren Ärzte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2014 um 22:38

Nasenoperation in Tschechien
Da ich aus Tschechien komme, habe ich mir da auch die Nase korrigieren lassen. Natürlich ist es in Tschechien günstiger als in Deutschland, aber wenn man bedenkt dass man mindestens 2x mal hinfahren muss, sich ein Hotel nehmen muss, und man den ganzen Zeitaufwand berechnet finde ich dass es aufs gleiche rauskommt. Wobei man in Deutschland dann doch eher Klasse statt Masse hat.

Die erste Operation ist bei mir total schiefgelaufen. Die Korrektur Op war vorerst ok, aber nach ungefähr einem halben Jahr ist mir die Nasenspitze nach links verrutscht... Es läuft dort wie in einer Fabrik. Man bekommt keine richtigen Informationen. Ich hatte nach 2 missglückten Operationen, dass Problem überhaupt noch einen Chirurgen zu finden der mich operiert.

Nach langem suchen war Prof. Lenz von der www.nasenklinik-koeln.de der einzige, der sich meiner angenommen hat. Mit dem Ergebnis bin ich bis heute, 6 Jahre später immernoch super zufrieden, und happy.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2014 um 22:43

Nasenoperation in Tschechien
Da ich aus Tschechien komme, habe ich mir da auch die Nase korrigieren lassen. Natürlich ist es in Tschechien günstiger als in Deutschland, aber wenn man bedenkt dass man mindestens 2x mal hinfahren muss, sich ein Hotel nehmen muss, und man den ganzen Zeitaufwand berechnet finde ich dass es aufs gleiche rauskommt. Wobei man in Deutschland dann doch eher Klasse statt Masse hat.

Die erste Operation ist bei mir total schiefgelaufen. Die Korrektur Op war vorerst ok, aber nach ungefähr einem halben Jahr ist mir die Nasenspitze nach links verrutscht... Es läuft dort wie in einer Fabrik. Man bekommt keine richtigen Informationen. Ich hatte nach 2 missglückten Operationen, dass Problem überhaupt noch einen Chirurgen zu finden der mich operiert.

Nach langem suchen war Prof. Lenz von der http://nasenklinik-koeln.de der einzige, der sich meiner angenommen hat. Mit dem Ergebnis bin ich bis heute, 6 Jahre später immernoch super zufrieden, und happy.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2014 um 2:09
In Antwort auf lehi_12654694

Nasenoperation in Tschechien
Da ich aus Tschechien komme, habe ich mir da auch die Nase korrigieren lassen. Natürlich ist es in Tschechien günstiger als in Deutschland, aber wenn man bedenkt dass man mindestens 2x mal hinfahren muss, sich ein Hotel nehmen muss, und man den ganzen Zeitaufwand berechnet finde ich dass es aufs gleiche rauskommt. Wobei man in Deutschland dann doch eher Klasse statt Masse hat.

Die erste Operation ist bei mir total schiefgelaufen. Die Korrektur Op war vorerst ok, aber nach ungefähr einem halben Jahr ist mir die Nasenspitze nach links verrutscht... Es läuft dort wie in einer Fabrik. Man bekommt keine richtigen Informationen. Ich hatte nach 2 missglückten Operationen, dass Problem überhaupt noch einen Chirurgen zu finden der mich operiert.

Nach langem suchen war Prof. Lenz von der www.nasenklinik-koeln.de der einzige, der sich meiner angenommen hat. Mit dem Ergebnis bin ich bis heute, 6 Jahre später immernoch super zufrieden, und happy.

Das tut mir leid
Das ist natürlich nicht schön und ich kann mir vorstellen das es derartige "Fabriken" in Tschechien gibt, und das Ergebnis nicht wie gewünscht ist. Ich beschäftige mich schon lange mit dem Thema nasenkorrektur..
Jeden Tag habe ich im Internet nach Ärzten geschaut und auch viel negatives über Ergebnisse aus Deutschland gelesen....
Ich habe viele schlechte Rezessionen über sehr bekannte Ärzte aus Köln gelesen.
Egal ob sie Dr. ragazzi oder dr. Siegessesser heißen.. Positiv sowie negativ.. Der Preis schockierte mich mind. 5000 muss man dafür zahlen.. Das würde ich sogar Zahlen wenn ich wüsste das ich mit dem Ergebnis auch zufrieden sein werde.

Fazit: ich habe mich nach meiner intensiven Beschäftigung und Forschung über jegliche Aerzte in Tschechien, Deutschland, Polen und Tuerkei für Tschechien entschieden..
In weniger als 4 Wochen werde ich von Dr. Vasek operiert. Mein Gefühl sagt mir das es die richtige Entscheidung war. Der Preis liegt bei 1800,00 und der Hin und Rückflug kostet ca. 130 zusammen.
Ich denke für alles zusammen werde ich ungefähr 2200 los sein aber ich habe mich nicht nur wegen dem Preis für Dr. Vasek entschieden, sondern auch weil ich denke das er ein guter Arzt ist, mit viel Erfahrung.

Aber eine Garantie ist es nicht, kann nur hoffen das alles gut verläuft.. Ich bin jetzt schon aufgeregt und vor allem hoffe ich das ich nach den 14 Tagen wieder arbeiten kann und alles verheilt ist. Mehr als 14 Tage urlaub sind leider nicht möglich. Ich hoffe meine Nase entspricht einigermaßen meinen Vorstellungen und die Op verläuft ohne weitere Komplikationen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2014 um 22:11

Op in Tschechien
Hi,
Hast du schon einen Arzt gefunden? Ich habe auch vor meine Nase operieren zu lassen und habe auch schon einen Termin... In der perfect clinic in Prag ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2014 um 15:45

Ich auch !
Ich plane auch am 16 Februar eine Op bei Herrn Dr. Moravec in Tschechien über cosmeticOP. Vielleicht kann mir jemand was über Nasenkorrekturen bei ihm berichten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Freund ist gegen Brustvergrößerung
Von: andro_12724519
neu
15. November 2014 um 0:36
Diskussionen dieses Nutzers
Farbe Teint lieber hell oder doch lieber Farbe?
Von: princessa0251
neu
23. März 2017 um 13:50
Hilfe mein Ansatz lässt sich nicht abdecken
Von: princessa0251
neu
14. September 2015 um 16:17
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen