Anzeige

Forum / Beauty

Pille weg-pickel weg?

Letzte Nachricht: 17. Januar 2007 um 1:16
A
alicia_11886784
16.01.07 um 20:06

hey.

mit 17 hatte ich nur noch unreine haut und paar pickel, dann nahm ich die pille.

seit her habe ich das gefühl schlimmere haut als früher zu haben. bin nun 21.

da im beipackzettel akne als nebenwirkung steht kann man schon auch pickel durch die pille bekommen oder?

auch wegen den depris würde ich sie gern absetzen, aber jetzt trau ich mich nicht, weil viele schreiben, sie bekommen dann auch pickel.

nehme die yasmin.

wer hat dasselbe problem?

lg

Mehr lesen

A
an0N_1251659699z
16.01.07 um 21:38

Hi Anja...
ich habe auch die Yasmin genommen. Vor der Pille hat ich die typischen Putertätspickel, dann nahm ich die Pille und die Pickel waren weg. Aber richtig weg, ich hatte eine Haut wie ein Babya....
Vor einem Jahr musste ich sie aus gesundlichen Gründen absetzten, seitdem habe ich eine Haut wie ein Erdbeerfeld. Habe sogar Antibiotika über ein Monat genommen, weil ich so aussah. Hat nicht geholfen. Wenn ich die Pille nehmen dürfte würde ich sie sofort wieder nehmen. Ich bekomme sie jetzt gar nicht mehr weg die Pickel. Furchtbar!

Natürlich ist das bei jedem anders. Bei dir könnte es auch umgekehrt sein. An deiner Stelle würde ich deine Frauenärztin um Rat fragen und vielleicht die Pille wechseln. Oder einen Hautarzt.

lg chrissi

Gefällt mir

A
alicia_11886784
16.01.07 um 23:08
In Antwort auf an0N_1251659699z

Hi Anja...
ich habe auch die Yasmin genommen. Vor der Pille hat ich die typischen Putertätspickel, dann nahm ich die Pille und die Pickel waren weg. Aber richtig weg, ich hatte eine Haut wie ein Babya....
Vor einem Jahr musste ich sie aus gesundlichen Gründen absetzten, seitdem habe ich eine Haut wie ein Erdbeerfeld. Habe sogar Antibiotika über ein Monat genommen, weil ich so aussah. Hat nicht geholfen. Wenn ich die Pille nehmen dürfte würde ich sie sofort wieder nehmen. Ich bekomme sie jetzt gar nicht mehr weg die Pickel. Furchtbar!

Natürlich ist das bei jedem anders. Bei dir könnte es auch umgekehrt sein. An deiner Stelle würde ich deine Frauenärztin um Rat fragen und vielleicht die Pille wechseln. Oder einen Hautarzt.

lg chrissi

Hey
aber bei mir ist es ja so, dass ich MIT Pille schlechte Haut habe und Akne steht auch bei den nebenwirkungen. hab zwar keine akne aber halt unreine haut und verstopfte poren.

deshalb hoffe ich, dass das weg geht, wenn ich diese "sch.... pille" absetze.

ich hoffe du bekommst das wieder in den griff.

lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
V
vicki_11935151
17.01.07 um 1:16
In Antwort auf alicia_11886784

Hey
aber bei mir ist es ja so, dass ich MIT Pille schlechte Haut habe und Akne steht auch bei den nebenwirkungen. hab zwar keine akne aber halt unreine haut und verstopfte poren.

deshalb hoffe ich, dass das weg geht, wenn ich diese "sch.... pille" absetze.

ich hoffe du bekommst das wieder in den griff.

lg

Hi Anja,
ich schließe mich Chrissi an - besser, du gehst mal zum Frauenarzt und zum Hautarzt!
Ich nehme seit 10 Jahren die Diane-35 wegen der Akne, und es ist seither viel besser. Wenn ich sie absetze, kommt die Akne leider wieder. Wenn du jetzt schon seit 4 Jahren mehr Probleme mit Pille als ohne hast, dann ist es naheliegend, dass du die falsche Pille nimmst. Wenn der Frauenarzt mal deinen Hormonhaushalt checkt, kann er dir sagen, woran das liegt. Vielleicht kannst du dann die Pille absetzen und hast Glück, falls sich deine Haut dadurch normalisiert, oder ein Pillenwechsel könnte dir helfen. Wenn du die Pille ohne ärztlichen Check-up absetzt, kannst du nicht absehen, wie deine Haut darauf reagiert, denn du hattest ja schon Hautprobleme bevor du mit der Pille angefangen hast, also weißt du dann nicht sicher, ob du allein durch das Absetzen deine Probleme wirklich los wirst ...Gesetzt den Fall, du setzt sie einfach ab, und deine Probleme würden noch schlimmer (kann auch passieren), dann dauert es noch länger, bis du die Haut mit einer neuen Pille in den Griff bekommst Also, lieber mal zum Arzt und ggf. nach Absprache was Neues ausprobieren. Bei schwerwiegenden Hautproblemen ist die Pille immer noch das Beste - wenn man die richtige nimmt
Viel Glück, hoffentlich kriegst du das hin
LG, Dina

Gefällt mir

Anzeige