Home / Forum / Beauty / Hautpflege / Pickelausdrücksucht!!! HILFE!!!

Pickelausdrücksucht!!! HILFE!!!

3. April 2009 um 15:18 Letzte Antwort: 17. April 2009 um 12:24

Hallo ihr Lieben,

eigentlich habe ich nicht wirklich Probleme mit Pickeln, nur vor meinen Tagen manchmal.
Ich habe aber immer auf der Nase und auf dem Kinn kleine schwarze Mittesser, die man zwar nicht doll sieht, sie mich aber trotzdem immer stören und ich sie immer wieder ausdrücke und danach wieder total enttäuscht bin, weil natürlich danach immer alles rot und entzündet ist.

Kennt einer von euch das Problem und kann mir einen nützlichen Tipp geben, 1. wie ich diese Mittesser loswerde und 2. von meiner "Sucht" wegkomme?

Dankeschön schonmal im Vorraus!

Ina

Mehr lesen

5. April 2009 um 12:22

.
Da gibts einiges, was man machen kann:
Du könntest zum Beispiel regelmäßig (so alle vier Wovchen) eine Kosmetikerin aufsuchen, die die Haut reinigt. Leider geht das nie so perfekt, wie man das gerne hätte, aber wenn mans regelmäßig macht, wird die Haut schon besser.
Für meine Haut benutze ich Kieselsäuregela als reinigende Maske, die Unreinheiten werdenw eniger und die Poren kleiner, es gibt alsoi nicht mehr so viel zum rumdrücken.
Wenn du die Finger nicht weglassen kannst, dann soltest du aber einige Vprsichtsmaßnahmen beachten:
1. Hände gründlich reinigen
2. gesicht gründlich reinigen
3. Nie mit den nackten Fingern drücken, immer Kosmetiktuch um die Finger wickeln.
4. aufpassen, dass du die Mitesser nicht in die Haut reindrückst, dann entzünden die sich und es können sich häßliche Narben bilden.
5. Vor derm Drücken die Poren mit einm Dampfbad öffenen.
6.Nach dem Drücken die Haut desinfizieren, damit sich nichts entzündet.

Du solltest auch darauf achten, Pflegemittel ohne komedogene Stoffe zu benutzen. (Komedogen heißt, dass die Inhaltsstoffe das Entstehen von mitessern begünstigen).

Gefällt mir
9. April 2009 um 14:23

Garnier hautklar
Hallo Ina,
ich habe das gleiche Problem mit den Pickelchen bevor ich meine Tage bekomme. Versuch es mal mit der Gesichtsaschcreme (3 in 1 Waschcreme) und dem Gesichtswasser von Garnier Hautklar. Da ist Zink und Tonerde drin, was die Haut schön glatt macht und nicht austrocknet und die Mitesser verschwinden auch.
Hoffe, das konnte dir helfen.

Liebe Grüße

Gefällt mir
17. April 2009 um 12:24

Lass das drücken!
lass das drücken! Somit fallen doch pickel und mitesser viel mehr auf und entzünden sich. warte bei pickeln einfach bis sie ausgetrocknet sind! Du wirst sehen nach einer gewissen zeit wirst du niewieder in dein gesicht fassen, weil du eifnach vom positiven ergebnis überzeugt bist! Die mitesser kannst du mit clear up strips, z.b. von nivea, loswerden. vorher aber unbedigt ein dampfbad machen!

Gefällt mir