Home / Forum / Beauty / Pickel nach rasieren im Intimbereich und Beinen

Pickel nach rasieren im Intimbereich und Beinen

21. März 2016 um 14:57

Hallo,
der Sommer steht vor der Tür und ich hab wie jedes Jahr das übliche Problem :/

Ich bekomme von jeder (!) Rasur Pickelchen bzw Wimmerl. Und die sind hartnäckig. Ich bekomm sie im Intimbereich und an den Beinen.
Hab ziemlich viel schon ausprobiert.

Habt ihr Geheimtipps für mich?

lg

Mehr lesen

31. März 2016 um 14:20

Tipps
Auf keine Fall alte Rasierklingen oder so benutzen. Wenn du so empfindlich bist dann immer ne frische Klinge nehmen oder halt die Klinge vorher desinfizieren. Meine Gynäkologin hat mir auch geraten niemals hektisch oder gegen den Strich zu rasieren. Das macht auch viel aus. Und dann benutze ich auch noch ein Intimaftershave von Dr. Severin. Soll man nach jeder Rasur auftragen und dann hat man wirklich keine Pickel mehr. Ich persönlich bin in das Zeug vernarrt und empfehle es jedem

Hoffe ich konnte dir ein bisschen Helfen, aber natürlich kommt es immer auch auf den Körper, die Haare etc. an.

Ganz liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2016 um 22:45

Neue Klingen wirken wahre Wunder
Auf jeden Fall immer neue Klingen verwenden, sobald die alten die Haut zu sehr reizen.
Ich achte außerdem immer darauf, dass die Abstände zwischen den Rasuren nicht zu groß sind. Bei längeren Haaren merke ich, dass es viel mehr ziept.
Ganz wichtig ist auf jeden Fall: Zeit nehmen. Nicht hektisch hin und her schrubben, sondern in Ruhe immer mit der Haarwuchsrichtung rasieren. Gegen die Haarwuchsrichtung ist das Risiko für Pickelchen stark erhöht!

Anonsten kann man nach der Rasur noch eine Creme drauf machen. Allerdings habe ich keine aktuelle Empfehlung, da ich keine verwende.

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2016 um 11:09

Balsam gegen Rasurbrand und Pickelchen
Mein Geheimtipp ist der ilon Bodyshave Balsam aus der Apotheke. Hat mir eine nette Dame empfohlen und ein paar Proben mitgebeben. Seit dem ich den benutze habe ich gar keine Probleme mehr und glatte Haut wie nie. Andere Lotions mit Zusätzen haben es bei mir eher noch schlimmer gemacht Den Balsam kann ich gutes Gewissens empfehlen und hält auch eine ganze Weile. Kostet glaub ich ca. 7 , aber ist jeden Cent wert. Vor allem jetzt im Sommer.

Ansonsten natürlich immer drauf achten
- frische Rasierklingen
- nicht gegen den Strich rasieren
- Auch mal einen Tag aussetzen

und ja dann wird das schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2016 um 10:36

Optionen
Dass die Rasur ein wenig die Haut reizt, ist quasi unvermeidbar. Aber probier doch mal ruhig Enthaarungscreme aus, gibt es auch extra für sensible Haut.
Ansonsten gibt es auch Rasierschaum extra sensitiv u.ä.
After Shave Cremes wirken in der Regel auch beruhigend, zur Not mal in der Apotheke nach einer hochwertigen Creme fragen, meist sind die gar nicht mal so teuer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2016 um 22:54

Typisches Sommerproblem
Wir Frauen haben es nicht einfach im Sommer. Immer top gepflegt und glatt und dann noch aufpassen dass man keine Rasierpickel bekommt. Ich hab das erst im Griff seit ich mir auch diesen ilon Bodyshave Balsam geholt hab. Der bringt wirklich was. Und zusätzlich den Rasierer von Venus. Ich find da sind die Klingen sanfter und man schneidet sich nicht so schnell.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Haarverlängerung von XTend-your-Hair
Von: marte_12753899
neu
20. Juni 2016 um 13:27
Diskussionen dieses Nutzers
Haarwuchs am Po
Von: babs_12312724
neu
21. März 2016 um 15:02
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen