Anzeige

Forum / Beauty

Pickel / Hubbel nach dem Rasieren?

Letzte Nachricht: 30. August 2011 um 21:35
A
annas_11948392
28.02.11 um 12:24

Jeder Kennt sie, jeden nerven sie.
In diesem Thema Soll es nicht um die Enstehung gehen, Sondern nur wie man sie beseitigt.
Wie ist das bei euch?
Wie Kriegt ihr die Nervigen dinger wieder weg?
--
Ich Gründe dieses thema aus eigener interesse, Ich Rasiere mich im Intim Bereich, Jeden Sonntag, Seit nun anderthalb wochen, Habe ich leider wieder diese Kleinen nervigen dinger :/
Einen der Genau unter meinem Gürtel liegt, so das der schön Scheuert, Und beim Hinsetzten auch schon gut zieht.

Bei mir Könnte es Daran liegen das ich mich Ohne Rasierschaum oder Gel Rasiere, Was meint ihr? Und wie Wird man die Bießter wieder los?

Achtung: Dies ist Kein Theared wo der Rasierwahn besprochen werden soll! Also Skeptiker und Gegner, Haltet euch raus insofern ihr nichts nützliches beizutragen habt.

Mehr lesen

L
lorene_12332656
04.08.11 um 0:50

Kennt man.
wer hat dieses problem schon nicht. ich an deiner stelle würde wirklich rasierschaum verwenden. mach ich auch und nach jeden rasieren mit einer feuchtigkeitscrem etwas eincremen, das wirkt bei mir wahre wunder. seitdem ist dieses problem verschunden

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
N
nayeli_12142331
30.08.11 um 21:35

Nassrasierer trocken rasieren! bei mir klappts
ich hab immer strake probleme zu rasieren wegen pickel,
wachsen ist heftig...
sugaring proboier ich bald aus
und kaltwachs ist auch nicht meins
epilierer hab ich verflucht verbrannt und angespuckt
pinzette NIEMALS das macht abzesse und beulen und eingewachsene haare !

aber ich hab was gutes rausgefunden : mit einem NASSRASIERER zb von venus ich hab jedoch ein von isana 6 klingen system.. trocken ohne nass machen über die haare. seltsam dass bei mir das soooo toll glatt wird und dann creme ich ein und reinige dannach den rasierer .. bin happy

Gefällt mir

Erdbeerhaut: So verhinderst du Erdbeerbeine nach dem Rasieren
Anzeige