Home / Forum / Beauty / Pickel am po....

Pickel am po....

3. Dezember 2003 um 22:23

hallo ihr lieben....

ich habe neuerdings ein Problem, dass mich total nervt.. ich bekomme immer wieder Pickel am Po!

Was meint ihr was man dagegen tuen kann?!
Würde mich sehr freuen, wenn ihr bald antwortet.

Líebe Grüße
Malinchen

Mehr lesen

5. Dezember 2003 um 11:47

Hallo Malinchen,
ich habe vor einiger Zeit schon mal auf eine solche Frage geantwortet. Ich kopier es dir mal hier rein:

Ich kenne das Problem... bei mir war`s nicht nur am Po, sondern auch an den Oberschenkeln. Richtig fiese, hässliche Pickel, teilweise ziemlich groß, die einfach nicht weggegangen sind.
Ich bin dann zum Hautarzt gegangen, der hat mir ein superteures Fruchtsäurepeeling empfohlen, war sich aber noch nicht mal sicher, ob das wirklich hilft. Schuld an den Pickelchen seien Bakterien, die sich festsetzen und Entzündungen hervorrufen.
Nun hab ich es einfach auch eigene Faust probiert: Kennst Du die "DM"-Marke Balea? Die haben so ein Waschpeeling, eigentlich für`s Gesicht. Das hab ich ausprobiert, jeden Tag unter der Dusche Beine und Po mit abgerubbelt.
Und, im Gegensatz zu anderen Peelings, hat es echt geholfen!! Nach zwei Wochen waren die Pickel an den Oberschenkeln ganz weg - hin und wieder taucht noch einer am Po auf, der aber gleich wieder verschwindet.
Das Waschpeeling ist antibakteriell, deshalb tötet es wohl die Bakterien ab, die die Poren entzünden. Andere Peelings entfernen wohl nur die abgestorbene Haut.
Also, bei mir hat`s super geklappt, ich verwende es immer noch regelmäßig beim Duschen(richtig gut rubbeln und anschließend abspülen, dann klappt`s am besten !)
Vielleicht hilft dir das etwas weiter...

Und wenn du noch Fragen hast, nur zu, ich antworte gerne

Viele Grüße
Sadie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2003 um 11:53

Hilft
Hallo,
wenn es nur vereinzelte Pickel sind, versuch es mal mit Morgenurin. Das hilft!
Gruß
Karin

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2003 um 14:08

Kernseife?
Glaub das sind keine Pickel... Sie kommen und gehen,oder? Hört sich eher nach Furunkel (glaub so heißt es) an. Kommt vom rumrutschen auf "unsauberen" Toiletten Bei den Talkinggirls hat ein Mädel Kernseife empfohlen. (war ein Tip von ihrer Omi) Vielleicht hilft das ja.

Liebe Grüße
Pechvogel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2003 um 20:09
In Antwort auf jil_12044056

Hallo Malinchen,
ich habe vor einiger Zeit schon mal auf eine solche Frage geantwortet. Ich kopier es dir mal hier rein:

Ich kenne das Problem... bei mir war`s nicht nur am Po, sondern auch an den Oberschenkeln. Richtig fiese, hässliche Pickel, teilweise ziemlich groß, die einfach nicht weggegangen sind.
Ich bin dann zum Hautarzt gegangen, der hat mir ein superteures Fruchtsäurepeeling empfohlen, war sich aber noch nicht mal sicher, ob das wirklich hilft. Schuld an den Pickelchen seien Bakterien, die sich festsetzen und Entzündungen hervorrufen.
Nun hab ich es einfach auch eigene Faust probiert: Kennst Du die "DM"-Marke Balea? Die haben so ein Waschpeeling, eigentlich für`s Gesicht. Das hab ich ausprobiert, jeden Tag unter der Dusche Beine und Po mit abgerubbelt.
Und, im Gegensatz zu anderen Peelings, hat es echt geholfen!! Nach zwei Wochen waren die Pickel an den Oberschenkeln ganz weg - hin und wieder taucht noch einer am Po auf, der aber gleich wieder verschwindet.
Das Waschpeeling ist antibakteriell, deshalb tötet es wohl die Bakterien ab, die die Poren entzünden. Andere Peelings entfernen wohl nur die abgestorbene Haut.
Also, bei mir hat`s super geklappt, ich verwende es immer noch regelmäßig beim Duschen(richtig gut rubbeln und anschließend abspülen, dann klappt`s am besten !)
Vielleicht hilft dir das etwas weiter...

Und wenn du noch Fragen hast, nur zu, ich antworte gerne

Viele Grüße
Sadie

Interessant
Hi!
Glaubst du das wirkt auch gegen Pickelchen in der Bikinizone im Schambereich? Also, die die man vom Rasieren bekommt? Ich glaub ich probier das mal aus.. Was meint ihr?

Liebe Grüße, mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2003 um 11:13
In Antwort auf olive_11941858

Interessant
Hi!
Glaubst du das wirkt auch gegen Pickelchen in der Bikinizone im Schambereich? Also, die die man vom Rasieren bekommt? Ich glaub ich probier das mal aus.. Was meint ihr?

Liebe Grüße, mary

Das...
glaube ich weniger... denn die Pickel, die man vom Rasieren bekommt sind ja nicht wirklich Pickel sondern Hautiritationen.
An alle anderen: Danke für eure Antworten... ich werd das direkt mal ausprobieren.
Ich wünsche euch noch ein schönes 2. Adventswochenende.
Liebe Grüße
Malinchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2003 um 14:26
In Antwort auf olive_11941858

Interessant
Hi!
Glaubst du das wirkt auch gegen Pickelchen in der Bikinizone im Schambereich? Also, die die man vom Rasieren bekommt? Ich glaub ich probier das mal aus.. Was meint ihr?

Liebe Grüße, mary

Hallo Mary,
gegen Pickelchen in der Bikinizone ist das glaub ich nicht geeignet, das reizt die Haut nur noch mehr. Sind ja auch keine Bakterien schuld, sondern das ist ne Hautreizung. Aber auf dem Po klappt es supergut!!

Ciao Sadie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2003 um 17:45

...
Ich denke, durch die Reibung der Kleidung entstehen die Pickel. Manche Leute haben auch an den Oberschenkeln welche, bestimmt durch die Reibung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2016 um 11:49

Oder selber
eins machen aus Meersalz und Kokosöl das beruhigt die Haut und du reinigst deine Haut damit. Pickel sind ja meistens Zeichen für Unreinheiten oder irgendwelche Entzündungen im Körper. Das Öl kann man auch auf schlucken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2016 um 16:20

Sudocreme
ist auch gut habe die schon bei meinen Kindern benutzt, wenn sie Wund am Po waren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2017 um 22:30

Schlimm ich habe es sowas von gehasst! Ich habe rausbekommen, das ich von Jeans tragen Pickel am Po bekomme. Also Jeans über den ganzen Tag im sitzen, am Abend ausgezogen und im Spiegel geschaut und dann kam das Bild was ich aus dem Zoo kenne, wenn man vor dem Affen Käfig steht! Und kein Affe ist da zum ausdrücken . Leuchten rot aber bei mir waren es auch noch Weiße  Punkte dazwischen. Und das tut auch verdampt weh darauf zu sitzen. Zuerst habe ich das cicaplast ausprobiert aus der Apotheke, antibakterielle Salbe aber außer Feuer   auf  meinen Pobacken war da nix. Mit dem Lamaseo Pickel Gel war sofort alles weg. Endlich habe ich den Trick raus. Ich trage das Gel, jetzt immer bevor ich meine Jeans anziehe drauf, dann kommen die  Pickel erst garnicht mehr.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2017 um 12:06

Diese Sudocreme kann man die auch bei Hämorrhoiden benutzen und wo bekomme ich die her?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gesichtsverschmälerung/Reiterhosen-OP - Suche Erfahrungsberichte!
Von: jinx1981
neu
17. März 2017 um 8:55
Hyaluron / Botox und Co.
Von: michellelorenz
neu
16. März 2017 um 11:12
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram