Home / Forum / Beauty / Pflege gegen trockene Haut im Gesicht!? Hilfe!

Pflege gegen trockene Haut im Gesicht!? Hilfe!

22. April 2008 um 19:49

hallo!

Meine Haut wird immer trockener im Gesicht!
Jetzt ist sie sogar schon ganz rauh und rissig.
Habe verschiedene Cremes ausprobiert (z.B. bebe young care, die cremeaus der Werbung, Avon, aus dem Toten Meer...)
Kennt ihr vielleicht eine "wundercreme" die bei solcher Haut hilft?

Danke für eure Hilfe =)

Mehr lesen

23. April 2008 um 11:27

Keine Wundercreme - aber logisches Wirkprinzip
Die Herumprobiererei kenn ich leider auch zur Genüge. Bei jeder neuen Werbung denkt man unweigerlich : Vielleicht ist das ja endlich mal was, was gegen die Probleme hilft.
Letztenendes hatte ich zig Tiegel, Töpfchen und Tuben in minem Bad gehortet und dafür auch noch richtig Kohle gelassen und von der Wirkung her waren alle diese Cremes gleich mies.
Ich bin dann irgendwann auf rein pflanzliche Pflege umgestiegen und (obwohl ich es nicht für möglich hielt)habe ich seitdem keine Probleme mehr mit meiner Haut.
Da mir das sehr merkwürdig vorkam, dass die ganzen teuren synthetischen Cremes nichts brachten, wohl aber die pflanzliche sehr schnell wirkte, hab ich mich dann mal ein wenig schlau gemacht.
Die logische Erklärung ist, dass die syntehtischen Inhaltsstoffe von den menschlichen Zellen nicht aufgenommen werden können, weil sie eine ganz andere Struktur haben (eine Crem die in 3 Minuten nicht eingezogen ist, verstopft die Poren und macht somit alles nur noch schlimmer). Die pflanzliche Struktur ist der des Menschen sehr ähnlich, wodurch sie komplett aufgenommen werden kann und somit die Inhaltsstoffe (auch in den tieferen Hautschichten) wirken können.
Für Deine trockene Haut kann ich Dir nur absolut zu einer Aloe-Creme raten, weil die Aloe an sich schon sehr viel Feuchtigkeit spendet. Ich habe, als ich mit Naturkosmetik anfing eine Aloe-Creme mit OPC und Liposomen mit Propollis (Wirkstoff aus Bienenwaben) begonnen. Die Aloe sorgte für die Feuchtigkeit, das OPC gegen die Zellalterung und die Propollis-Liposome transportierten die Propollis-Wirkstoffe selbst in die unteren Hautschichten und "reparierten" sozusagen von innen her. Meine immer wiederkehrenden Pickelchen und Hautunreinheiten verschwanden nach kurzer Zeit und nach einer ganz kurzer Zeit verschwand auch die Trockenheit, die ich an einigen Stellen immer hatte, auf Nimmerwiedersehen.
Vor einem guten Jahr bin ich, da die Hautprobleme ja nun verschwunden waren,auf ein pflanzliches Antiagingfluid umgestiegen. Allerdings bin ich der Herstellerfirma treu geblieben, weil ich da eigentlich immer super Qualität habe.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2016 um 13:54

Hallo
Versuchs mal mit Vaseline.
Einfach über Nacht auf die bef
troffenen Stellen geben.
Hat bei mir super geholfen
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2016 um 10:22

Ich benutze Viper 63 Tages,- und Nachtcreme
Die ist von Schutzengelein, was schon sehr gute Qualität heißt und enthält Aloe und Gingko. Die hilft wunderbar gegen trockene Haut und glättet auch sehr schön. Vorher würde ich dir raten ein Einhornpeeling zu machen, damit die Schüppchen abgetragen werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2016 um 19:53

Das beste
Gegen Akne war dieses Mittel hier, nach ein paar wochen anwendung war meine Haut schon sichtbar glatter, war selbst erstaunt wie schnell und einfach sowas geht, aber es hat geklappt:

Früher hatte ich versucht, die Falten mit verschiedenen Produkten zu bekämpfen, die es in der Drogerie zu kaufen gibt. Dort gibt es immer sehr kleine Mengen zum hohen Preis mit Wunder-Versprechen, doch geholfen hat leider keines so wirklich. Daher habe ich mich da umgeschaut und wollte hier mal meine Erfahrung sammeln.

Schau mal rein, war das einzige das wirklich bei mir richtig gut geholfen hat muss ich sagen



www.gg.gg/gutehaut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2016 um 8:58

Ich weiß genau was du meinst
Gegen diese Hautbeschwerden hilft Blue Sea von Schutzengelein am besten. Du cremst dich ein und schon ist die Haut nicht mehr trocken. Das Spannungsgefühl ist komplett weg und die Schuppen verschwinden. Mach vorher noch ein Einhornpeeling. Du wirst baff sein so schnell und super gut wirkt Blue Sea.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2016 um 10:31

Feuchtigkeit!
Jede Art der Feuchtigkeit ist das A und O bei trockener Haut.
Wie beispielsweise diverse Cremes mit einem hohen Feuchtigkeitsgehalt, oder auch nur die tägliche Zufuhr von Wasser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Termine im Enthaarungsstudio
Von: marged_12485244
neu
11. Juli 2016 um 8:19
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen