Anzeige

Forum / Beauty

Pflege für feine lange Haare?

Letzte Nachricht: 17. Februar 2008 um 11:24
R
reagan_11861047
14.02.08 um 23:46

Ich suche ein Pflegemittel für lange Haare, die auch noch sehr fein und brüchig (splissnafällig) sind und zusätzlich auch noch blondiert sind.
Momentan sind meine Haare gut schulterlang aber ich würde sie gerne noch ein gutes Stück wachsen lassen. Aber immer wenn ich zum Friseur gehe zum "Spitzen schneiden", kommt alles wieder weg, was nachgewachsen ist.

Hat jemand einen Tipp für mich bzgl. Pflegemittel oder auch sonst was ich machen kann?

DANKE schon mal!

Mehr lesen

N
niela_11965422
15.02.08 um 0:06

....
ich weiß ja nicht welche pflegemittel bzw shampoos du benutzt....nach einer blondierung würde ich dir ein tiefenreinigungsshampoo empfehlen bzw peleingshampoo...habe ich auch vor kurzem gemacht.....reinigt schäden die im haar sind aufgrund von styling,shampoos mit silis,blondierungen usw.....
auf jeden fall immer 2 mal die woche ne kur....haarspülung in die längen oder auch ins ganze haar( nur wenn deine haare nicht fettig sind)...

und spitzen ab und zu schneiden....mache das alle 6 monate...das reicht mir...hab auch schon lange lange haare...

Gefällt mir

R
reagan_11861047
15.02.08 um 0:09
In Antwort auf niela_11965422

....
ich weiß ja nicht welche pflegemittel bzw shampoos du benutzt....nach einer blondierung würde ich dir ein tiefenreinigungsshampoo empfehlen bzw peleingshampoo...habe ich auch vor kurzem gemacht.....reinigt schäden die im haar sind aufgrund von styling,shampoos mit silis,blondierungen usw.....
auf jeden fall immer 2 mal die woche ne kur....haarspülung in die längen oder auch ins ganze haar( nur wenn deine haare nicht fettig sind)...

und spitzen ab und zu schneiden....mache das alle 6 monate...das reicht mir...hab auch schon lange lange haare...

...
momentan ständig was anderes, hab einfach noch nicht das gefunden, das auch taugt.

was nimmst du denn her?

Gefällt mir

J
joy_11938635
16.02.08 um 11:00

123
um Gottes Willen!
Fein Blondiert und dann noch ein Peelingshamoo empfehlen! Willst du deine Haare töten?

Blondierung ist schlecht fürs Haare - überhaupt für feine Haare!

Du kannst Öl benutzen! Öl hält die Haare elastisch und geschmeidig - hilft gegen Trockenheit und gegen Sprödheit!

Aber bitt! ÖL NUR INS FEUCHT BZW. NASSE HAAR!!!!!!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
R
reagan_11861047
17.02.08 um 11:09
In Antwort auf joy_11938635

123
um Gottes Willen!
Fein Blondiert und dann noch ein Peelingshamoo empfehlen! Willst du deine Haare töten?

Blondierung ist schlecht fürs Haare - überhaupt für feine Haare!

Du kannst Öl benutzen! Öl hält die Haare elastisch und geschmeidig - hilft gegen Trockenheit und gegen Sprödheit!

Aber bitt! ÖL NUR INS FEUCHT BZW. NASSE HAAR!!!!!!!

...
okay, also is peeling nichts

Also ich muss sagen, ich merk bei meinen Haaren keinen Unterschied, wenn sie blondiert sind. Hatte sie jetzt fast 2 Jahre natur und seit nem Jahr blondiert, die Brüchigkeit usw ist die gleiche

Gefällt mir

M
myriam_12166328
17.02.08 um 11:24
In Antwort auf joy_11938635

123
um Gottes Willen!
Fein Blondiert und dann noch ein Peelingshamoo empfehlen! Willst du deine Haare töten?

Blondierung ist schlecht fürs Haare - überhaupt für feine Haare!

Du kannst Öl benutzen! Öl hält die Haare elastisch und geschmeidig - hilft gegen Trockenheit und gegen Sprödheit!

Aber bitt! ÖL NUR INS FEUCHT BZW. NASSE HAAR!!!!!!!

Absoluter Quatsch
Ich mach da Öl ins trockene Haar, weil es nur verfilzt, wenn sie noch nass/feucht sind.

Das ist bei jedem anders. Stell deshalb keine allgemeine Regeln dafür auf.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige