Home / Forum / Beauty / Permanent Make-up Eyeliner

Permanent Make-up Eyeliner

14. September 2013 um 17:12

Hallo,

ich habe mich für ein Permanent Make-up Eyeliner bei einem Kosmetikstudio angemeldet. Nun frage ich mich, ob es mit Wimpernkranzverdichtung ist, oder werden nur Eyelinerstriche "gemalt"? Ich möchte keinen Eyeliner auf meinen Augenlidern und zwischen Wimpern helle Haut haben.

Ich bedanke mich im Voraus auch eure Infos.

Mehr lesen

6. November 2014 um 21:55

Was ist der Unterschied zwischen Wimpernkranzverdichtung und Lidstrich?
Liebe angelaangel,

Wieder einmal eine sehr interessante Fragestellung, die ich sehr gerne für alle Permanent Make Up Interessierten beantworte kann:

Zuerst möchte ich mich kurz vorstellen: meine Name ist Sabine Münch, ich bin ausgebildeter Linergist von Long-Time-Liner in München. Ich bin seit 10 Jahren Inhaber des Studios "Ihr Profi für Permanent Make Up in Stuttgart" und habe mich auf Pigmentierungen spezialisiert, d.h. ich biete keine anderen kosmetischen Behandlungen an, ich pigmentiere ausschließlich.

Bei einer Wimpernkranzverdichtung werden zwischen den Wimpern Farbpünktchen pigmentiert. Es gibt also keine sichtbar geschlossene Linie. Wimpernkranzverdichtungen wirken auch deshalb äusserst natürlich und werden sehr oft bei Männern pigmentiert.

Bei einer Lidstrichpigmentierung wird eine für das Auge formschöne Linie vorgezeichnet, z.B. am Lidanfang vorne ganz zart und zum Ende hin verbreitert. Es ist eine durchgezogene Linie ohne Unterbrechungen und deutlich sichtbar, die Stärke eines Lidstrichs ist immer variabel und muss unbedingt an die Augenform angepasst werden. Viele Augenpaare sind nicht identisch in ihrer Form, z.B. ein Auge ist in der natürlichen Form rund, und das andere Auge ist leicht mandelförmig. Auch minimale Abweichungen der Augenformen fallen wenn sie pigmentiert- und nicht korrigiert sind- mehr auf, als vorher.

Deshalb oberste Regel: Die Vorzeichnung, bevor also pigmentiert wird, muß perfekt sein!!!

Aus meiner Erfahrung reicht der Effekt einer Wimpernkranzverdichtung bei den meisten Damen nicht aus, eine sehr feine Lidstrichpigmentierung gefällt zu 99 % auch den Damen, die nicht auffällig geschminkt wirken möchten.

An alle Interessierten: wenn sich für Sie Fragen ergeben, antworte ich Ihnen sehr gerne, denn mein Anliegen ist es, dass Sie mit Ihrem zukünftigen Permanent Make Up nur gute Erfahrungen machen

Liebe Grüße aus Stuttgart

Ihr Profi für Permanent Make Up
www.sabinemuench.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Fotoreportage über Schönheit
Von: roald_12477396
neu
6. November 2014 um 21:21
(M) Dunkle Hautfalte am Bauch
Von: suhail_12661566
neu
6. November 2014 um 20:13
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen