Home / Forum / Beauty / PermaLip, hat jmd Erfahrung damit gemacht?

PermaLip, hat jmd Erfahrung damit gemacht?

21. Dezember 2009 um 9:37

würde mich über Erfahrungsberichte freuen ...

LG
Porcelain83

Mehr lesen

21. Dezember 2009 um 16:59

Lippen Permanent Make up
Hallo Porcelain,
was möchtest du denn wissen?
Ich habe mein Lippen-PM (Vollschattierung) nun abgeschlossen.
Du findest mich auch im Spieglein-Portal.de.
Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2009 um 11:36

Nicht so der Knaller....
Hallo,

diese festen Imlantate waren vor ein paar Jahren mal ein Thema, sind aber meiner Meinung nach nicht so der Knaller,
da ich schon vor Jahren von anderen Frauen nicht so tolle Dinge darüber gehört und gesehen habe.

Diese Punkte sprachen für mich gegen feste Lippen-Implantate:

- Vom Profil aus gesehen hat man mit Ihnen so eine gerade Stelle unter dem Amorbogen, - ein gerades Wülstchen, das nicht schön natürlich läuft, sondern so "Rollenrund" ist.

Läßt man das Implantat teilen, so dass man nicht diese Rolle im Profil unter dem Amorbogen hat, und man nun 2 Teile in der Oberlippe hat, sind oft die rechte und linke Seite des Implantates recht hart fühlbar, während die Mitte ohne Implantat weiter weich bleibt. - Das fühlt sich komisch an.

- Ein weiterer Grund der für mich dagegen spricht ist, das sich oft Kelloidgewebe um feste Implantate bildet im Lippenbereich bilden soll, und ich z.B. anfällig für Kelloide bin. Wenn sich so etwas bildet, hat man dann so ein sehr festes Wülstchen aus Narbengewebe in den Lippen. Und da kelloide nicht symetrisch wuchern, kann das für recht Asymetrische Lippenhälften sorgen, kreiiiisch ! ...

- Auch nicht so toll fand ich das einige Frauen die so etwas ausprobiert haben, darüber klagen, das nach dem permanenten Silikonimplantat in den Lippen, ihr Lächeln viel kleiner wurde.

Denn nach einiger Zeit in den Lippen verhärtet sich das Implantat wohl oft, und dann kann man die Lippen zum Lächeln nicht mehr so weit in der Breite auseinander ziehen wie vorher...

- Wenn das Implantat verhärtet ist, schämt sich Frau weil das beim Küssen wohl sehr fühlbar für einen Parner ist...

- Sich die Moden wie schöne Lippen auszusehen haben ändern. Mit Hyaluronsäure kann man diesen Moden folgen, und die Lippen der momentanen Mode anpassen.

Hat man aber einmal ein festes größeres Lippen Implantat, wird es schwierige wenn die Lippenmode wieder natürlichere Formen bevorzugt...


- Ein weiteres Gegenargument für mich: Viele Frauen die früher feste Lippenimplantate trugen, lassen jetzt wieder spritzen...

Das sind so meine Gedanken zum Thema

Liebe Grüße,
Glamourella bei gof, Gina38 bei bricom

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2009 um 12:53

Hmm...
also das hört sich nicht so toll an mit dem PermaLip ...glaube ich werde das dann doch lieber lassen ... aber danke für die Info`s

LG
Porcelain83

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 10:16

Also...
das mit perma-lip sieht schon bissel strange aus ... kannst dir kleine filmchen bei youtube dazu anschauen ... ist nicht so mein fall ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen