Home / Forum / Beauty / Perfekte Haut, wie?! und was tut ihr so??

Perfekte Haut, wie?! und was tut ihr so??

16. November 2009 um 15:30

Hey....
Ich habe mir ein hohes Ziel gesetzte: Ich möchte die perfekte Haut bekommen ;D
Zunächsteinmal mein jetziger Hauttyp und was cih so mache dagegen:
Ich habe
- große Poren auf den Backen
- Mitesser und Pickel an T-Zohne (Also Backe, Stirn und Kinn)
- Mischhaut (teilweise sehr trocken aber auhc häufig fettig)
- und vertrage nicht alles an Produkten
- Hautton würde ich sagen geht eher ins gelbliche rein ist aber hell

Ich möchte all meien Probleme beseitigen. Trage fast täglich Make up auf, meißtens Puder, und reinige Morgens und Abends mein Gesicht mit warmem Wasser und einer extra Reiningungsseife von Clinicue. Nach dem Waschen Crem ich mein Gesicht morgens mit einer getönten Feuchtiggkeitscreme und abends mit einer Creme für Mischhaut von Bebe Youngcare.
Ab und zu peele ich mein Gesicht mit einer Mischung aus Salz udn Olivenöl, das pflegt meine Haut total.

Ich möchte es schaffen: keine Mitesser und nur wenige Pickel zu haben. EIne ebenmäßge Hautstrucktur und dass meien Haut frischer aussieht. Zudem suche ich, wie ich hier in einer anderen disskussion schon angegeben habe, nach dem perfekten Make up, dass sich jedem Hautton anpasst (dass ich das Produkt immer nehmen kann egal ob Sommer oder Winter)

Ich dachte vielleicht verratet irh mir mal eure Tipps und Tricks für bessere Haut. Das wird sicher nicht nur mir helfen =)

Vielen Dank im Voraus
Liebe Grüße

Mehr lesen

Top 3 Antworten

28. März 2017 um 13:39

An deiner Stelle hätte ich die Clinicue Seife gewechselt. Das trocknet nur die Haut aus .Es fällt auch Gesichtswasser in deinen Program !! Immer ohne Alkohol, aber ein sehr wichtiger Schritt in der Pflege. Wenn man mit Seife wäscht wir der Hydrolipid-Mantel angegriffen! HM der Haut ist für die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts der Hautflora zuständig. Es ist ein dünner Film, der sich aus Hauttalg, Schweiß und verschiedenen Säuren zusammensetzt. Neben der Feuchtigkeitsspenden  Wirkung hat der Säureschutzmantel der Haut noch eine zusätzliche, nicht weniger wichtige Wirkung: Es schützt die Haut vor dem eindringen schädlicher Bakterien.
Und das kann auch zum Pickel Befall führen! Also ein gutes Gesichtswasser immer nach dem waschen, weil das bring die Schutz Schicht sofort wieder in Ordnung und meine Waffe gegen die Pickel ist das Lamaseo Anti Pickel Gel . Das Wirkt immer. Ich nehme gerne die Produkte, da weis ich das es ohne Chemie ist. Dann noch die Gold Maske am Samstag Abend vor dem  ausgehen und schon habe ich  eine Perfekte Haut!

7 LikesGefällt mir

24. November 2009 um 20:38

Habe 100% deinen Hauttyp und habe damit perfekte Haut erreichen können!!!
Hey,
Hab genau den gleichen Hauttyp, und dementsprechen die gleichen Probleme
Habe es aber in den Griff bekommen (nach jahrelangem Ausprobieren, klar) und habe jetzt meine tägliche Routine:

1) Jeden Abend das Gesicht gründlich waschen

2) Nach dem Waschen Lancome Pure Focus Gesichtswasser auftragen - schliesst die Poren und trocknet die fettigen Stellen

3) Anschliessend Siglo Sheabutter benutzen - alles in einem - anti-Falten Pflege, Feuchtigkeit etc.. (bestelle das immer bei www.siglo.nu versandkostenfrei :P)

4)Wegen dem Make-up würde ich auch eher Lancome empfehlen

Gefällt mir

28. November 2009 um 20:50

....
Ich verwende jeden Tag Reinigungstücher für Mischhaut um meine Haut von Make up und sonstigem Schmutz zu befreien und am morgen meistens Reinigungsmilch und Gesichtswasser. Zusätzlich mach ich noch 1 bis 2 mal wöchentlich Masken mit Kieselsäuregel, meistens vermischt mich Joghurt, das bringt die Haut zum strahlen und hilft auch gegen Unreinheiten. Wenn du es dir leisten kannst, ein Besuch bei der Kosmetikerin ab und an zum reinigen von Mittessern etc. kann auch nicht schaden. Ansonsten helfen zB. Dampfbäder, anschließend Mitesser mit Kosemtiktuch ausdrücken, allerdings nicht zu fest sonst können Narben entstehen. Viel Erfolg bei deiner "Mission"

Gefällt mir

4. Januar 2010 um 19:16


Hallo,

ich kämpfte eine lange Zeit mit unschöner, verpickelter Haut. Ich ging nie ohne Make-up aus dem Haus, was meiner Meinung nach sehr unnatürlich und weniger schön aussieht.

Also ließ ich mir die Pille (Valette) verschreiben. Außerdem kaufte ich mir die Pflegeserie ''Vichy Normaderm''.

Ich muss dazu sagen, dass ich wirklich jedes denkbare Produkt gegen Pickel ausprobiert habe, jedoch mit wenig Geduld. Klappte etwas nicht, verlor ich sofort das Interesse und die Motivation, das Produkt weiter zu verwenden. Das, merkte ich, war ein großer Fehler. Jedes Produkt hilft, manche besser, manche schlechter. Wenn man es nur regelmäßig anwendet, die Haut muss sich daran gewöhnen.

Mittlerweile ist meine Haut pickelfrei und glatt, okay, ein oder zwei Pickel lassen sich während der Regel noch blicken, aber diese sind weniger störend. Ich trinke sehr viel Wasser, wozu ich mich zugegebenermaßen wirklich zwingen musste, anfangs zumindest. Die Pflegeprodukt von Vichy verwende ich regelmäßig (Waschgel, Feuchtigkeitscreme, einmal wöchentlich das Peeling).
Ich denke die Kombination aus gesunder Ernährung, richtige Pflegeprodukte, Pille und GEDULD, lässt meine Haut nun strahlen.

Ich hoffe ich konnte damit irgendjemandem weiterhelfen!
Liebe Grüße

2 LikesGefällt mir

1. Februar 2010 um 4:30

Perfekte Haut
Ich bin Make-up Artist und Hautpflegeexpertin und befasse mich schon lange mit dieser Thematik.

Schau doch einfach mal bei Facebook auf der Seite "Hautschutzengel" vorbei, ich würde mich sehr freuen! Da findest du viele Texte und tolle Tipps und Tricks, wie man schöne Haut bekommet oder was eine perfekte Creme ausmacht.

Liebe Grüße

Ilka

Gefällt mir

28. März 2017 um 13:39

An deiner Stelle hätte ich die Clinicue Seife gewechselt. Das trocknet nur die Haut aus .Es fällt auch Gesichtswasser in deinen Program !! Immer ohne Alkohol, aber ein sehr wichtiger Schritt in der Pflege. Wenn man mit Seife wäscht wir der Hydrolipid-Mantel angegriffen! HM der Haut ist für die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts der Hautflora zuständig. Es ist ein dünner Film, der sich aus Hauttalg, Schweiß und verschiedenen Säuren zusammensetzt. Neben der Feuchtigkeitsspenden  Wirkung hat der Säureschutzmantel der Haut noch eine zusätzliche, nicht weniger wichtige Wirkung: Es schützt die Haut vor dem eindringen schädlicher Bakterien.
Und das kann auch zum Pickel Befall führen! Also ein gutes Gesichtswasser immer nach dem waschen, weil das bring die Schutz Schicht sofort wieder in Ordnung und meine Waffe gegen die Pickel ist das Lamaseo Anti Pickel Gel . Das Wirkt immer. Ich nehme gerne die Produkte, da weis ich das es ohne Chemie ist. Dann noch die Gold Maske am Samstag Abend vor dem  ausgehen und schon habe ich  eine Perfekte Haut!

7 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Trotz Friseur Haare misslungen
Von: roeslein3
neu
27. März 2017 um 20:48
Extrem hellen Concealer gesucht
Von: lebkuchenmaennchen
neu
27. März 2017 um 17:08
Wie reinigt ihr euer Gesicht denn so?
Von: brushloverde
neu
27. März 2017 um 16:46

Diskussionen dieses Nutzers

  • Biete: Ricarda M. Wet n`dry Kompakt-Puder medium NEU

    21. November 2009 um 4:16

  • Puder/ Flüssigmakeup gesucht?!

    16. November 2009 um 15:06

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen