Home / Forum / Beauty / Peinliches Problem im Intimbereich

Peinliches Problem im Intimbereich

4. Januar 2017 um 22:55

Hi Leute! Ich bin neu hier und suche dringend euren Rat!
Also ich bin fast 17 Jahre alt und habe eine Hautkrankheit (Neurodermitis). Nun ist es so... ich möchte mich unter der dusche rasieren (jetzt speziell im Intimbereich). Ist ja eigentlich logisch für uns Mädels. Aber immmer wenn ich aus der Dusche raus bin, bleibt immer etwas übrig. Egal wie sorgfältig ich gearbeitet habe. Das fühlt sich dann an wie eine Kratzbürste. Außerdem sind dann öfters so rote Stellen, die gar nicht schön aussehen und auch einen Juckreiz auslösen. Mir ist das sehr peinlich und mein Freund findet das logischer Weise auch nicht toll. Er ist zwar ruhig und sagt nichts, aber wenn ich ihn darauf anspreche, sagt er auch das er es nervig findet. Also sind wir da schon zwei. Die Ärtzte sagen dazu aber nichts. Ich hoffe einfach das ihr mich etwas unterstützen könnt und vielleicht eine Lösung habt. Aber so kann das nicht weiter gehen. Ich schäme mich so dafür. Deshalb bin ich auch noch Jungfrau, ziehe mich nur sehr ungern aus und finde es gar nicht toll. Aber das ist ja auch nicht schön für meinen Freund wenn ich einen Maschendrahtzaun da unten habe. Ich kann ihn da voll und ganz verstehen. Alles was ich möchte ist doch nur eine glatte, geschmeidige Haut.
LG, das Sorgenkind

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Ich verzweifle wegen meinen haaren...
Von: blondhairpatr
neu
4. Januar 2017 um 2:25
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen