Forum / Beauty

Peeling - nicht komedogen

Letzte Nachricht: 26. Februar 2006 um 11:33
V
visnja_12056296
26.02.06 um 0:01

Hallo!

Weiß jemand ein gutes Peeling, das ich bei meiner empfindlicher Haut und Akne anwenden kann? Sollte gut verträglich und komedogen sein.

lg Linda

Mehr lesen

Z
zareen_12491138
26.02.06 um 1:09

Selber machen
Also misch einfach grobes Meersalz oder Zucker und ein nicht komedogenes Öl, zB Mandelöl,Trauberkernöl oder Jojoba. Da brauchst du keine Angst wegen deiner empfindlichen Haut zu haben und es peelt auch gut. Und es auch noch ziemlich günstig.

Gefällt mir

O
olyvia_12673690
26.02.06 um 3:17

Zucker und Salz
sind scharfkantige Kristalle, das würde ich nur als Handpeeling verwenden.Im Gesicht kann es zu minimalen Verletzungen führen. Gesichtspeelings enthalten gerundete Schleifmedien. Aber Vorsicht, manche enthalten zerriebene Obstkerne, zum Beispiel Aprikosenkerne, die sind auch zu scharfkantig. Außerdem peelt man erst nach vorheriger Reinigung. Bei Mischhaut und fettender Haut am besten mit Reinigungsgel oder einem Syndet mit ph- Wert 5,5. Kein alkoholhaltiges Gesichtswasser nehmen, das reizt empfindliche Haut. Nimm doch Heilerde, die ist natürlich und zieht beim Auftrocknen alle Unreinheiten aus der Haut heraus. Und beim Abwaschen mit viel warmem Wasser nach vorherigem Erweichen der Packung, hat man den Peeling- Effekt. Abschließend noch eine mattierende Feuchtigkeitscreme auftragen. Dieses Pflegeprogramm 1 x pro Woche, sinnvollerweise Abends, durchziehen, das reicht aus, in etwa 4 Wochen ein wesentlich besseres Hautbild zu bekommen. Sonst nur morgens und abends gründlich reinigen + Tagescreme.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
ane_11851813
26.02.06 um 11:33

Also
ich weiß das es von Vichy eines gibt das nicht komedogen ist. Gibts in der Apotheke.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers