Home / Forum / Beauty / Pantene-pro-v Repair & care

Pantene-pro-v Repair & care

15. Oktober 2007 um 17:59

Hallo,
Benutze schon ziemlich lange das shampoo sowie die Kur. Habe recht strohiges Haar & kann mir keine teuren Pflege-haar-artikel leisten. Habe halt gedacht, die Kur ist Testsieger also wird das schon was nützen. Bisher seh' ich allerdings nicht soviel. Was haltet ihr von dem Zeug ? Hab mitbekommen, dass da auch ein paar Silikone drin sein sollen - hab' ich allerdings selbst nur bei der Kur feststellen können. Meine Haare brauchen viel Pflege durch das fast tägliche glätten , das ist mir klar. Nur wie kann ich sie meinem haar preiswert geben ?
Mhn.
Grüßchen

Mehr lesen

15. Oktober 2007 um 18:08

Hallo!
Hi du!

Meine Meinung ist: wer gesundes Haar hat, da sin Silis okay!
Sonst: Pfoten weg!

Ich hab den selben Fehler gemacht wie viele. Silis benutzt und gleichzeitig Haare geglättet. Meine Haare sahen gut aus, fühlten sich jedoch stumpf an und als ich Sililos wurde, sah ich die Bescherung.
Ich glätte seit über einem Jahr nicht mehr und bis seit etwa... 'nem knappen Jahr silifrei. Ich habe jetzt noch Spliss und trockene Spitzen. Zwar wirklich nur die Spitzen, aber ich hatte mal bis zu den Ohren kaputte Haare und musste viele davon lassen.

Ich würd nun sagen du sollst das Glätten sein lassen, aber das ist leicht gesagt

Benutz Schampoos wie Schauma (ich liebe Aloe Vera) und Balea (mmmmh, Aprikose!), Alverde oder grad ganze NK.
Wobei NK was teuer ist und ich find's jetzt net so der Hammer

Kauf dir ein gutes, reines Haaröl! zb. von Logona das mit Kokos oder reines Olivenöl oder 98% Aloe Vera Gel und mach vor jedem Haarewaschen eine einstündige Kur oder lass es über Nacht drin. Danach was in die Spitzen einmassieren.

Sobald du siehst, dass deine Haare leiden und brechen MUSST du aufhören und sie richtig richtig gut aufpäppeln.
Sonst landest du da wo ich war :/

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen