Home / Forum / Beauty / P-Phenylendiamin Allerie

P-Phenylendiamin Allerie

7. Dezember 2005 um 17:54

Hallo an alle.
Es hat sich vor kurzem rausgestellt das ich eine p-Phenylendiamin Allerie habe.Das ist echt furchtbar für mich,da ich meine 1,15m langen Haare schon seit Jahren schwarz färbe.Ich finde einfach kein Mittel (am besten eine Tönung,dann kann es langsam rauswachsen)das ich benutzen kann.Kann mir vieleicht jemand helfen der das selbe Problem hat oder sich einfach damit auskennt?
Das wäre super.
LG
Sonja

Mehr lesen

8. Dezember 2005 um 17:34

Ach her je....
das ist ja heftig!
Ich habe das auch auf einmal bekommen.nach Jahren!!Nach dem Färben fing es an zu brennen ,jucken und ich bekam richtig Stellen und viesen Ausschlag.
Ich bin dann auch zum Arzt und er hat mit Tabletten und Cortisonsalbe verschrieben.
Oh je..dann muß ich mich wohl wirklich damit abfinden.Wie schrecklich.Ich heirate ja auch bald und wollte eigentlich dann auch nochmal färben.Aber das lass ich lieber sien!
Vielen vielen Dank für Deinen Tip.Sag mal läßt sich das dunkelbraune Henne wieder rauswaschen oder ist es eine Färbung???
Wäre toll wenn Du mir dsa noch mal beantworten könntest;_)
LG
Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2005 um 13:28

OH JE!
Das klingt echt fieß.
Das werde ich wohl echt mal machen lassen.
Mein Arzt meinte übrigens auch das es in Cola drin ist.Da habe ich jetzt meine Wochenendgesöffs ;_)) auch schon mit Sprite getauscht...
Ich habe übrigens von einer Freundin gehört das in der Tönung von KYRELL der Stoff nicht drinne ist.Die gibt es aber nur in Schwarz-Braun.Aber immerhin!
Das ist die von Lidl.
Eine Schaumtönung.Bein den Schaumtönungen (schüttelfärbung) soll das wohl nie drinne sein!
Was denkst Du?Oder hast Du das auch schon getestet.
Ich hoffe ich nerve dich damit nicht.Sonst einfach nicht mehr antworten.Aber du weißt ja wie ich mich fühle....
Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2005 um 20:28

Danke
super danke nochmal für die aufklärung.die ganzen genannten sachen sind da nicht drin.dann werde ich das wohl mal testen.mein arzt hat gar nichts weiter erzählt das es auch unter einem anderen namen ist oder so.der scheint dann wohl nicht der beste zu sien!
ich habe schonmal extensions probiert.ich hatte mal lila drin.und die vertrage ich nicht.ich bekomme total kopfschmerzen davon.weil die ja so fest rangemacht werden müssen.
ich probiere mal die tönung aus.und ganz zur not werde ich mal henna probieren.eigentlich wollte ich ja nur noch tönen...aber wenns nicht anders geht.....
lg
sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2006 um 17:41

P-phenylendiamin
hallo sonja

ich habe gerade deinen artikel gelesen. mich betrifft es leider auch seit kurzem. falls dir jemand helfen konnte mit der haarfarbe, wäre ich froh, wenn du mich informieren könntest. ich suche seit wochen nach einer farbe die den stoff nicht enthält. aber bis jetzt hatte ich leider keinen erfolg gehabt. ich habe selber sehr lange haare, und bin echt am verzweifeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2007 um 15:25

Phenylendiamin allergie
Ich habe seit diesem Jahr Oktober die selbe Allergie. Bin zu allem übel noch seit 10 Jahren
als Friseurin tätigt, und habe schon alle möglichen Farben ausprobiert. Es gibt aber nach langem suchen doch eine Farbe die Firma die diese Farbe hat ist Goldwell und der Name der Farbe heißt Elumen, gibt es in allen möglichen Farben es ist keine direkte Farbe da kein Wasserstoffperoxyd enthalten ist. Aber es ist auch nicht vergleichbar mit einer Tönung, aber vorsicht ich habe jetzt seit 3 Wochen sogar eine allergische Reaktion nur durch das Einatmen entwickelt diese äußert sich dann mit Atemnot und Herzrasen. Elumen gibt es nur über einen Friseur!!!

Grüße cashew

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 9:13

P-phenylendiamin
hallo.
hab da eine frage zum thema allergie die ich selbst auch schon sein fast 2 jahren habe da ich mir die haare gerne schwarz färbe. wollte wissen wie sich dieser toxischer schock auswirkt also wie mann es ferstellen kann das es sich um einen toxischen schock handelt.

würd mich auf antwort freun.

Jasmina73

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2012 um 18:32

Ein Tipp
Ich halte gerade eine Haarfärbung Packung in der Hand & zwar von Nutrisse.!Ich habe mal in die Inhaltsstoffe reingeschaut & da steht nichts von p-Phenylendiamin.!
Genau wie bei der Syoss Aufheller Färbung .!
Ich hoffe ich konnte dir Irgendwie helfen .!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen