Forum / Beauty

Orangstich in blonden Haaren und schon alles versucht....

Letzte Nachricht: 27. Februar 2011 um 22:11
A
alea_12569498
27.02.11 um 11:52

Hallo Mädels,
ich bin heute echt entgültig entnervt...
seit über 10 Jahren habe ich mir meine Haare selbst blondiert, war immer zufrieden mit dem Ergebnis...
Und jetzt dachte ich, tust dir mal wieder was gutes, gehste zum Frisör, läßt deine Haare da blondieren und mal wieder richtig Pflegen...
Gesagt, getan...
Ich fand das Ergebnis erst auch echt super, aber jetzt, nach 5 mal Haare waschen könnte ich echt nur noch weinen....
Meine Haare sind knall orang, sie leuchten wie ne Warnweste....
Ich wasch jetzt schon mit Silbershampoo, hab mir silbernen Haarfestiger gekauft aber nix hilft....

Habt ihr noch irgend einen Tip? Bin echt kurz davor, Montag zum DM zu fahren und nochmal selbst drüber zu färben...

Mehr lesen

L
lelia_12319084
27.02.11 um 22:11

Nimm eine Haarfarbe mit Aschton...
hat bei mir gut geholfen. Hab ein warmes Hellbraun mit rot-gelbstich gehabt und dann mit L1++ aufgehellt und dann mit Skandinavia blond drüber gefärbt...Ergebnis war ein quitchegelber Ansatz und orange-farbene Längen Dann hab ich einen Aschton genommen und jetzt siehts wirklich gut aus...jedoch nahm ich ein Mittelaschblond, wenn du also heller bist und bleiben möchtest, dann würde ich ein helles Aschblond nehmen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?