Forum / Beauty / Haare färben

Ohh mein Gott ich habs versaut Brauche Hilfe ihr Haarexperten!!!

23. Februar 2012 um 19:37 Letzte Antwort: 23. Februar 2012 um 19:40

Hey Mädels
Da ich schon seit vielen Jahren dunkel- bis schwarzbraune Haare hatte, entschloss ich mich vor zwei Wochen endlich mal wieder was helleres zu wagen. Da ich meine Haare mit keiner Blondierung kaputt machen wollte, bestellte ich mir den Hair Colour Remouver von Überhair. Danach hatte ich dann ein schönes rotbraun. Siehe hier: http://imageshack.us/photo/my-images...rremover3.jpg/
Allerdings fiel mir auf, dass die Spitzen viel dunkler als das Deckhaar waren. Deswegen kaufte ich mir die Garnier Movida Tönung in Kastanie, in der Hoffnung, dass danach alles etwas gleichmäßiger ist. Meine neuen Tressen (ursprünglich dunkelblond) habe ich auch gleich noch mit der Tönung gefärbt. Gestern dann habe ich mir meine Tressen eingesetz und das ganze sieht echt schlimm aus, weil sich die dunklen Längen meiner eigenen Haare total von den Längen der Tressen absetzt (obwohl ich sowohl meine eigenen Haare als auch die Tressen mit der gleichen Tönung gefärbt habe). Guckt es euch am besten mal auf dem Bild an: http://imageshack.us/photo/my-images...ittressen.jpg/
Naja fakt ist, dass ich es so nich lassen kann, aber ich weiß einfach nicht, wie ich das Problem lösen kann. Muss ich jetzt tatsächlich wieder so dunkelbraun über all meine Haare tönen, um alles gleichmäßig zu bekommen? Ich wollte doch meine Haare endlich mal heller, wäre jetzt echt mist, wenn ich sie nach der "Aufhellung" wirklich wieder dunkel machen müsste. Weiß von euch jemand ne Möglichkeit??

Mehr lesen

23. Februar 2012 um 19:40

Sorry
wenn die Links nich gehen hier noch mal:

nach Hair Colour Remouver:
http://imageshack.us/photo/my-images/843/nachhaircolourremover3.jpg/

jetztiger Zustand:
http://imageshack.us/photo/my-images/545/mittressen.jpg/

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers