Home / Forum / Beauty / Oh Gott....Falten !!!

Oh Gott....Falten !!!

28. November 2005 um 13:15

Hallo ihr Lieben,

irgendwie habe ich eine wirklich komische Haut. Stark ausgeprägte Mischhaut, würde ich sagen.
Stirn und Kinn sind immer ganz ölig und glänzend und weisen auch hin und wieder Unreinheiten auf.

Die Wangen hingegen sind so super trocken, besonders die Haut um die Augen. Hier isses wirklich ganz schlimm !

Ich bin jetzt 22 Jahre alt und habe direkt Falten unter den Augen. Und damit meine ich keine Lachfalten.
Besonders jetzt im Winter ist es wirklich extrem. Sobald ich das Gesicht irgendwie verziehe, spannt die Haut um Augen und auf Wangen.

Ich weiß nicht was ich tun kann. Meine Haut ist sehr sensibel und reagiert auf alles ganz schnell mit Rötungen und leichten Irritationen.

Zur Zeit benutze ich die Augencreme von Weleda. Aber ich habe das Gefühl, die Haut um die Augen ist nach wie vor trocken und faltig.

Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich ?
Dafür wäre ich eucht echt dankbar.

Liebe Grüße,
MArie

Mehr lesen

28. November 2005 um 13:27

Also ich ...
hab das nicht ganz so schlimm wie du, aber ich hab auch die ersten Fältchen unter den Augen bemerkt. Ich mach da immer über nacht dicker Creme drauf und lass es einziehen oder kauf dir ne Augencreme in der Apotheke, die können dich auch gut beraten.

Tschüssi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2005 um 16:32

Keine Panik!
Da gibt es von der Gesichtspflege Lavera Neutral ein Gesichtsfluid, also gänzlich ohne Inhaltsstoffe die die Haut irritieren und reizen könnte.
Ist auch sehr feuchtigkeitsspendend -> Trockenheitsfältchen...
Auch auf die Zugabe von Blütenextrakten, Kräuterauszügen und ätherischen Ölen wurde verzichtet, da sehr empfindliche Haut sogar auf diese Sachen reagieren kann.
Wenn ich mich recht erinnere sind solche ätherischen Öle in den Produkten von Weleda enthalten. Vielleicht ist das im Moment für Deine Haut einfach zuviel gewesen.

Allerdings habe ich meine T-Zone mit Dr. Hauschka Sachen wegbekommen. Vielleicht erstmal die Haut sanft pflegen, damit sie sich wieder beruhigt und sanft versorgt wird und sich danach erst um die Problemzonen kümmern.

Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2005 um 8:07

"Oh Gott....Falten !!!"
Hallo Mary,

probier mal das Liposomengel von Omega International, benutzen auch viele Männer nach der Rasur, kannst es auch auf das ganze Gesicht auftragen und brauchst auch nur wenig davon. Eignet sich auch guit im Sommer nach dem Sonnenbaden dafür. Und noch zu empfehlen ist die Augencreme.

Hier die Infos dazu:

Gruß

Rosi

Liposomen Gel


Wird nach der Hautreinigung auf die Haut aufgetragen. Es kann auch über die Augen gegeben werden. Liposomen wandern von ganz alleine bis hinunter in die untere Hautschicht, zerplatzen da und geben dort ihre Wirkstoffe wie Stutenmilch, Vitamin A, E C und Sheabutter. an die Haut frei. Das Liposomen Gel wirkt also nicht auf der Haut wie eine Creme, sondern viel tiefer. Sie riecht wundervoll, kühlt, gibt ein Frischegefühl, gibt Elastizität, hilft bei Sonnenbrand, ist ein Radikalfänger, verbessert den Zellstoffwechsel der Haut, beschleunigt das Zellwachstum, hilft gegen den Feuchtigkeitsmangel unserer Haut.

Augencreme


Ist eine Pflegecreme für die besonders empfindlichen Hautpartien im Augenbereich. Die Kombination von Kollagen mit Ringelblumenöl, Bienenwachs, Lanolin und Kamille verleiht der Haut die Fähigkeit zur besseren Feuchtigkeitsaufnahme und zum Halten der Feuchtigkeit. Sie gibt der Haut Frische, Straffung und wirkt Entzündungen entgegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2005 um 21:12

Olivenöl
Hey du,
bin nur 3 jahre älter als du und habe das problem auch mit ca.22 jahren bekommen. bevor du dir teure kosmetik kaufst, die meistens sowieso nicht wirklich viel bringen, versuch es erstmal mit olivenöl. mehrmals täglich zwischendurch auftragen und leicht einmassieren,vor allem dem schlafen gehen. das hat mir ungemein geholfen! ich benutze nichts anderes mehr!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2005 um 22:58

Nivea Augencreme
Hallo Marie,

Deine Augencreme ist vielleicht nicht reichhaltig genug, gerade im Winter..Ich finde die Nivea Augencreme für reife Haut sehr gut. Auch wenn sie vielleicht für ältere Frauen gedacht ist, so ist sie doch von denen die ich ausprobiert habe am angenehmsten. Probiers mal aus, die war auch mal auf Platz 1 bei Stiftung Warentest. Einfach morgens ordentlich, aber vorsichtig unter den Augen (ich machs nur an den Seiten bei den Lachfältchen, nicht im inneren Augenwinkel) einklopfen.Ruhig etwas dicker auftragen. Für den Rest des Gesichts eine leichte Feuchtigkeitspflege z.B. von Avene( super Marke bei empfindlicher Mischhaut!)verwenden und ein nicht zu austrochnendes Waschgel, denn gerade bei empfindlicher Mischhaut muss man irgendwie das Gleichgewicht wieder herstellen.Ich kenn das. Abends nach der Reinigung lass ich meine Haut einfach in Ruhe.Weder Augencreme noch sonst irgendwas.

Lg, Liv

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2005 um 11:16

Augenfalten
Hallo Marie!
Ich bin der gleichen Meinung wie "morro77". Hab auch für die Augen seit JAHREN die Gesichtscreme (also nich Fluid, sondern Creme) von LAVERA NEUTRAL. Kann ich nur jedem empfehlen, ohne Parfüm und Chemie. Ich glaub, da ist Nachtkerzen- und Jojobaöl drin. Hab die schon mal einer Freundin empfohlen, auch die ist begeistert und nimmt sie schon seit einem Jahr. Da kommt meiner Meinung nach keine teure Augencreme hin (und ich probier viel aus). Kostet so um die 10 Euro und reicht echt ewig. Manchmal, wenns ganz schlimm ist, dann schmier ich die über Nacht messerdick drauf und man wacht fast auf wie "aufgepolstert".
Bin 28 und werde immer jünger geschätzt - vielleicht deswegen?? Hi hi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper