Home / Forum / Beauty / Oberschenkel OP.

Oberschenkel OP.

13. September 2002 um 14:13

Wer hat Erfahrung mit Oberschenkel Op Verkleinerung oder Fettabsaugen.Kann paar Infos schreiben.Ich leider sehr unter stark Oberschenkel.
Adely.

Mehr lesen

16. September 2002 um 10:29

Reiterhosen oder?
Hi Adely,

meinst Du Reiterhosen?
Dicke Oberschenkel aussenseite?
Hatte ich auch!
ABer das ist vorbei
hatte vor über 2 Jahren eine OP...
Wenn Du mehr Infos möchtest meld Dich hier einfach nochmal

Grüßle
Dani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2002 um 14:46
In Antwort auf Dani25

Reiterhosen oder?
Hi Adely,

meinst Du Reiterhosen?
Dicke Oberschenkel aussenseite?
Hatte ich auch!
ABer das ist vorbei
hatte vor über 2 Jahren eine OP...
Wenn Du mehr Infos möchtest meld Dich hier einfach nochmal

Grüßle
Dani

Halloa Dani25,
noch einmal viel Dank ,Du hast das ja schön verstanden
ich meine
Reiterhose Dicke Oberschenkle außenseite.
Kannst Du mir bitte sagen !wo hast Du es machen lassen? hast Du danach noch Problemen.Ich persönlisch bin eigentlisch sehr schlank trage Oberteilgroße 36 bis 38 und Hosegroße 42 bis 44
ich würde mich sehr freuen,wenn paar Infos von Dir bekommen kannst ,habe große angst von OP und nach folgen konplikationen.
Für heute
Alles liebe
Adely.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2002 um 15:14
In Antwort auf adely

Halloa Dani25,
noch einmal viel Dank ,Du hast das ja schön verstanden
ich meine
Reiterhose Dicke Oberschenkle außenseite.
Kannst Du mir bitte sagen !wo hast Du es machen lassen? hast Du danach noch Problemen.Ich persönlisch bin eigentlisch sehr schlank trage Oberteilgroße 36 bis 38 und Hosegroße 42 bis 44
ich würde mich sehr freuen,wenn paar Infos von Dir bekommen kannst ,habe große angst von OP und nach folgen konplikationen.
Für heute
Alles liebe
Adely.

Liebe Adely
Du Brauchst für dieser OP gar keine Angst haben, gell sagt sich so einfach, ich hatte auch gr. angst
aber war danach so glücklich und würde es (wenn es notwendig wäre) nochmal machen lassen.

ich habe mich jahrelang damit beschäftigt
ich war so unglücklich und habe mein Spiegelbild vom Bauchnabel abwärts gehasst.

ich habe mich in MÜnchen bei MIL operieren lassen, wo wohnst Du denn?
Der Eingriff hat mich 6000 DM gekostet also 3000 euro!
Ist schon über 2 Jahre her.

Wie die OP abläuft kannst Du gerne unter
www.fettabsaugung.de nachlesen
dort sind auch viele VORHER-NACHER fotos zu sehen
Ich war obenherum auch so mit gr. 36 und untenherum gr. 40
Jetzt trage ich obenherum 34-36 und unten auch!

Bis bald
ganz liebe Grüße
Dani



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2002 um 7:27
In Antwort auf Dani25

Liebe Adely
Du Brauchst für dieser OP gar keine Angst haben, gell sagt sich so einfach, ich hatte auch gr. angst
aber war danach so glücklich und würde es (wenn es notwendig wäre) nochmal machen lassen.

ich habe mich jahrelang damit beschäftigt
ich war so unglücklich und habe mein Spiegelbild vom Bauchnabel abwärts gehasst.

ich habe mich in MÜnchen bei MIL operieren lassen, wo wohnst Du denn?
Der Eingriff hat mich 6000 DM gekostet also 3000 euro!
Ist schon über 2 Jahre her.

Wie die OP abläuft kannst Du gerne unter
www.fettabsaugung.de nachlesen
dort sind auch viele VORHER-NACHER fotos zu sehen
Ich war obenherum auch so mit gr. 36 und untenherum gr. 40
Jetzt trage ich obenherum 34-36 und unten auch!

Bis bald
ganz liebe Grüße
Dani



... hab noch was vergessen
ich habe nur 1 Tag Urlaub gemacht und bin am nächsten Tag gleich wieder zur Arbeit gegangen.
Hatte nur 1 - 2 Tage schmerzen, die aber auszuhalten waren.
Mußte glaub 4 Wochen ein Mieder tragen.

Die OP ansich war nicht schlimm. War bei vollem Bewußtsein, also keine Narkose.
Das Absaugen (bei mir hieß es noch Liposuction, jetzt wohl Lipopulsing) war ansich nicht schlimm.
Das Einspritzen der Flüssigkeit in die Oberschenkel war das unangenehmste, aber auch nicht soooo seeehr schlimm.
Evtl. wird das jetzt auch anderst gemacht?
Schaust einfach mal auf die i-net Seite.

Wünsch Dir alles Gute
meld Dich auf jeden Fall wenn Du noch Fragen hast oder es dann dort machen lässt
Ich war beim Dr. Petrus, er war ganz ruhig und hat einen gar nicht nervös gemacht, das ist auch ganzwichtig.

Bis dann
Dani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club