Home / Forum / Beauty / Notfall <.< Brust/Bauchhaare + Intimbereich

Notfall <.< Brust/Bauchhaare + Intimbereich

13. November 2013 um 10:45

Guten Morgen..

Ich wäre euch unglaublich dankbar wenn wir mir helfen könntet...

Vorab ich bin südländischer Abstammung und habe eine etwas stärkere Behaarung sowie dunkle haare. (schwarz um genau zu sein)

Ich habe neuerdings eine Freundin und wollte sie am Freitag besuchen.. ich weiß das sie Brustbehaarung nicht mag sowie sonstige Behaarung abgesehen von Armen und Beinen.

Meine Probleme sind das ich mich gestern versucht habe zu rasieren (Bauch/Intimbereich sowie Brust) und Intim bereich ging es gut.. aber auf dem Bauch sowie auf der Brust haben sich stoppel gebildet die sehr gut sichtbar sicht.. und vorallem pieksen sie.

Habe mich bereits hier informiert wie ich die Stoppel loswerden könnte... Ich mein sie müssen weg bis Freitag q.q und bin total fertig mit den Nerven.

Epilieren geht nicht... die stoppel sieht wohl zu kurz. (probiert habe ich es nicht)

Wachs kann ich mir auch nicht vorstellen das es funktioniert.

und rasieren würde meine Haut erröten oder pickel auslösen wenn ich normal versuche zu rasieren.

.. habt ihr noch ideen?

(habe mit meinem handy geschrieben also regt euch bitte nicht über die Fehler auf)

Mehr lesen

13. November 2013 um 15:30


Hallo,

vorweg möchte ich sagen das ich es ehrlich gesagt ein bisschen eigenartig finde wenn man sich für den PARTNER so verrückt macht. In einer Partnerschaft sollte man eher gemeinsam überlegen was man tun kann und in einer Partnerschaft sollten einen Stoppel egal sein, erstrecht wenn es sich um die erste Enthaarung handelt, da ist es nämlich fast unmöglich ein perfektes Ergebnis zu erzielen aber gut, jedem das seine Und mal ganz davon abgesehen - Dir/euch ist sicherlich bewusst das die Haare bei einer Rasur nach drei Tagen teilweise schon wieder ein Millimeter lang sein können, oder?

Es ist mindestens genauso unmöglich nur mit einer Rasur ein perfektes Ergebnis zu erzielen, die Depilation kann man heutzutage vergessen, es gibt mittlerweile viel bessere Methoden.

Das Zauberwort heißt ganz klar 'Epilation', welche Methode Du genau bevorzugst musst du selbst rausfinden. Bei dieser Haarlänge ist das leider nicht so einfach aber mit einem guten Epilierer oder mit einer Zuckerpaste würdest Du die Haare auf jeden Fall erwischen, auch wenn Du damit notfalls bis Donnerstag oder Freitag warten musst.

Geh morgen einfach mal in ein gutes Hawala- oder Sugaringstudio (wenn ihr euch erst später trifft kannst und solltest Du es aber erst am Freitag machen, stell Dich aber auf gewisse Wartezeiten ein wenn du ohne Termin kommst), beziehungsweise zu Kosmetikern die das anbieten und da wird Dir sicherlich jemand helfen können.

Wenn Wachs richtig angewendet wird klappt das übrigens auch sehr, sehr gut Bei deiner aktuellen Haarlänge kann das aber schwierig werden da die Haare beim Wachs länger sein müssen als beim Epilierer oder bei der Zuckerpaste.

Liebste Grüße und viel Erfolg noch mit deiner Enthaarung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram