Home / Forum / Beauty / Noch einmal Blondieren lassen ?

Noch einmal Blondieren lassen ?

11. Mai 2016 um 14:39

Hallo, ich hatte ca 5-6 Jahre schwarz gefärbte Haare. Letztes Jahr im Dezember habe ich diese selbst blondiert und dann hatte ich sie Mittel bis dunkelbraun. Meine Haare hatten nichts weiter als etwas spliss. Jetzt habe ich sie vor einer Woche noch einmal blondiert weil ich auf meine Naturhaarfarbe (Mittel bis dunkelasch blond) kommen möchte. Jetzt sind sie so hellbraun mit sehr leichtem Orange gelb grünstich je nach Licht.
Wenn ich sie Föne sehen sie trocken aus. Habe aber sonst keine Probleme. Sie lassen sich auch nass super kämmen. Ich war nun gestern beim Friseur fragen und der würde sie noch einmal blondieren und dann eine Tönung drüber geben das ich sehr nah an der Naturhaarfarbe wäre.

Dies würde ich sowieso erst in 2 Wochen machen lassen. Ich habe etwas Angst das die Haare mir dann aber abbrechen.

Wie sind eure Erfahrungen und Vermutungen wenn ich es machen lasse ?

Bitte um Rat !!

Mehr lesen

11. Mai 2016 um 16:10

Ich ergänze:
Wenn die Haare nass sind dann kann ich einzelne Haare etwas ziehen.. Sobald die angetrocknet sind ist das aber nicht mehr der Fall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2016 um 22:29

...
Ja das ist mit jetzt auch klar geworden
Das ist jetzt eine Woche her so langsam aber sicher geht das wieder mit den Haaren.

Der grünstich ist auch weg.

Ich möchte gerne in 3 Wochen zum Friseur (das sind 4 Wochen Pause für die Haare) und ihm die Führung übergeben. Er hat gesagt er würde meine Haare mit einer schwachen blondierung noch mal behandeln und diese dann etwas länger drin lassen damit ich nicht so viel abschneiden muss. Und dadrüber würde er meinen wunschton (vor Ort besprochen) geben.

Meinst du kann ich das in Ruhe machen oder werden meine Haare abbrechen nach der 4 wöchigen Pause ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2016 um 17:09

Geht schon
Hallo erstmal
Ich denke, bei guter Pflege wird dein Haar ein weiteres Mal blondieren+ Tönung verkraften, VORAUSGESETZT du pflegst dein Haar danach intensiv (Ich kann dir Kokosöl, Klettwurzelöl, Rizinusöl, Haarkuren versch. Hersteller und Olaplex empfehlen). Da du ja nachher wieder deine Naturhaarfarbe hast, entfällt dann auch das dunkle Nachfärben, deshalb denke ich, dass das schon gut geht. Natürlich aber nur wenn du nicht kurz darauf wieder eine andere Farbe draufklatschst
Frag deinen Frisör auch unbedingt, ob er dir bereits Olaplex in die Blondierung geben kann, das schützt deine Haarstruktur. Kannst dich ja mal im Netz darüber schlau machen, mir zumindest hat es, trotz sehr dünnem Haar, das schnell zu Spliss neigt und naturgelockt ist, sehr geholfen.
Alles Liebe
waschbaerchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 18:37
In Antwort auf waschbaerchen21

Geht schon
Hallo erstmal
Ich denke, bei guter Pflege wird dein Haar ein weiteres Mal blondieren+ Tönung verkraften, VORAUSGESETZT du pflegst dein Haar danach intensiv (Ich kann dir Kokosöl, Klettwurzelöl, Rizinusöl, Haarkuren versch. Hersteller und Olaplex empfehlen). Da du ja nachher wieder deine Naturhaarfarbe hast, entfällt dann auch das dunkle Nachfärben, deshalb denke ich, dass das schon gut geht. Natürlich aber nur wenn du nicht kurz darauf wieder eine andere Farbe draufklatschst
Frag deinen Frisör auch unbedingt, ob er dir bereits Olaplex in die Blondierung geben kann, das schützt deine Haarstruktur. Kannst dich ja mal im Netz darüber schlau machen, mir zumindest hat es, trotz sehr dünnem Haar, das schnell zu Spliss neigt und naturgelockt ist, sehr geholfen.
Alles Liebe
waschbaerchen

Wichtige Frage
Aaaaaalso ich habe mir Keraphlex gekauft weil es sowas ähnliches wie Olaplex sein soll. Nur günstiger und aus Deutschland. Habe ich heute als Soforthilfe Kur verwendet. Ich muss sagen die Spitzen lassen sich nicht mehr ziehen
Werde den Vorgang in einer Woche wiederholen. Und dann habe ich 2 Tage später meinen Termin.

Ich habe gesehen das mein Friseur Newsha anbietet. Hat damit jemand Erfahrung ??? Soll auch so wie Olaplex sein...

Bitte um schnelle Antwort ! Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Haar Verlängerung Strähnen oder Tressen
Von: anonym9631
neu
21. Dezember 2016 um 20:25
Orange/rotstich überfärben!?
Von: anonym9631
neu
9. Juni 2016 um 10:56
Von Goldblond zu Aschblond, wie??
Von: anonym9631
neu
8. Juni 2016 um 1:16
Noch einmal Blondieren lassen??
Von: anonym9631
neu
11. Mai 2016 um 14:08
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen