Home / Forum / Beauty / NK oder bloß Silikonfrei?!

NK oder bloß Silikonfrei?!

20. Oktober 2007 um 19:46

Hallo!!!

Also...eine Frage, die mich jetzt schon etwas länger beschäftigt.

Was ist eigentlich besser für die Haare: Reine NK Shampoos und Condis (alverde, Logona, Lavera...usw...) oder einfach nur silikonfreie Shampoos und Spülungen (Balea, Réell'e usw...)???

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht???


Vielen Dank schonmnal für eure Antworten!
LG, Lena

Mehr lesen

21. Oktober 2007 um 19:33

Nunja
Das ist bei jeder anders

Reine NK lässt meine Haare strohig aussehen, finde ich... ich habe mit Silifreien Shmapoos von Schauma und Balea super Egerbnisse erzielt!!

Gefällt mir

22. Oktober 2007 um 2:08

Also
das kommt drauf an.

ansich von den INCI her ist NK besser, aber das verträgt nicht jede gleich (viele sind sogar auf die pflanzl. inhaltsstoffe allergisch).

dass die haare strohig werden, muss nicht zwangsläufig sein, es gibt auch super reichhaltige spülungen bei NK (ich find z.B. alverde spülungen viel reichhaltiger als z.B. die von balea, weshalb ich davon nur gaaaanz wenig brauche) und dann kann man ja noch öle und sowas als spitzenpflege oder für sehr strapazierte längen nehmen.

ich find halt dass NK teilweise schwer teuer ist und wenn man jetzt mit alverde (ist soweit ich weiß das günstigste, oder?) nicht so gut klarkommt, muss man halt teurere produkte nehmen (sante mag ich z.B. gar nicht, macht meine haare strohig) und das find ich für meinen geldbeutel nicht so dolle. ich nehm auch mal gern balea, reéll'e hatte ich auch schon und schauma etc. ebenso, aber momentan nehm ich wieder alverde (aloe/hibiskus shampoo und morgen werd ich wieder mal die spülung versuchen, wenn nötig, manchmal brauch ich welche, manchmal gehts auch nur mit shampoo).

das musst du halt für dich entscheiden, was du lieber willst. mehr "echte" pflegestoffe enthalten meist NK produkte. in vielen KK sachen sind ja überwiegend filmbildner drinnen, die die haare zwar weich machen, aber kaum oder gar nicht pflegen, die pflegestoffe stehen meist sehr weit hinten.

LG

Gefällt mir

22. Oktober 2007 um 15:50

PEG freie Shampoos
Hi,

würde nur NK Shampoos nehmen allein wegen den PEG'S die gesundheitsschädlich sind.Färbe auch und hab noch nie Probleme gehabt.

LG

Gefällt mir

22. Oktober 2007 um 16:24
In Antwort auf chesed_11901583

PEG freie Shampoos
Hi,

würde nur NK Shampoos nehmen allein wegen den PEG'S die gesundheitsschädlich sind.Färbe auch und hab noch nie Probleme gehabt.

LG

PEG
Und was sind PEGs denn nun genau?

Gefällt mir

22. Oktober 2007 um 17:20

Ok...
vielen lieben Dank für eure Antworten.
Ich persönlich komme mit beidem sehr gut zurecht, von daher war es jetzt schon ganz interessant zu erfahren was dann besser fürs Haar ist.

Ich denke, dann werde ich doch nur noch NK benutzen!

LG, Lena

Gefällt mir

22. Oktober 2007 um 17:32
In Antwort auf franka_11855844

PEG
Und was sind PEGs denn nun genau?

Wenn ich
das richtig in erinnerung hab sind PEGs teils tenside, teils filmbildner/kämmbarkeitshilfen. kommt auf die genaue bezeichnung an.

LG

Gefällt mir

23. Oktober 2007 um 7:16
In Antwort auf quy_12161090

Wenn ich
das richtig in erinnerung hab sind PEGs teils tenside, teils filmbildner/kämmbarkeitshilfen. kommt auf die genaue bezeichnung an.

LG

Danke!
Aber was ist daran nun ach-so gesundheitsschädlich, dass man sie meiden soll, wie der Teufel das Weihwasser?
Verstehe nicht, warum viele Leute da totaaal dagegen sind und Kopf stehen, wenn man PEG benutzt. Hatte nie Probleme damit.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen