Home / Forum / Beauty / Nivea Glättungsbalm

Nivea Glättungsbalm

13. November 2007 um 13:39 Letzte Antwort: 14. November 2007 um 7:58

Hallo zusammen,

hab jetzt schon so oft von dem Nivea Glättungsbalm gehört, kann mir vielleicht jemand sagen ob das gut ist? hab zwar glatte Haare aber halt in den Längen paar Naturwellen... wollt das mal ausprobieren.

Grüße

Mehr lesen

13. November 2007 um 16:36

...
ich hab mir die ganze serie gekauft... das hätt ich mir echt sparen können, denn glatt wird da gar nichts... kann auch sein das es für meine haare ned wirklich geeignet ist... ich hab jedenfalls mit nem glätteisen mehr erfolg

Gefällt mir
13. November 2007 um 16:43

...
Hat meine Haare total trocken gemacht und sie sahen schrecklich aus. :/ jetzt hab ich Shampoo und Spühlung von Dove und bin total zufrieden.

Gefällt mir
13. November 2007 um 18:39

Ich selbst
habs zwar nicht benutzt, aber meine großcousine (die hat naturlocken) und die meint es wär der größte mist, würde total austrocknen und gar nicht glätten, sie nimmt jetzt guhl (die serie mit perlglanz) und findet das viel besser, glatt sind die haare davon auch nicht, aber viel schöner und glänzen mehr. und das glanzspray hat auch kein silikon drin, wie's beim rest ist weiß ich nicht.

LG

Gefällt mir
13. November 2007 um 20:19

=D
absoluter mist!
ich habs auch..
bringt garnichts..
versuch mal studio hot glatt von l'oreal paris
"thermo-glättungscreme'
find ich super, macht die haare auch weich
und in verbindung mit glätteisen/föhn, noch besser^^

Gefällt mir
14. November 2007 um 7:58
In Antwort auf keelin_12133077

...
ich hab mir die ganze serie gekauft... das hätt ich mir echt sparen können, denn glatt wird da gar nichts... kann auch sein das es für meine haare ned wirklich geeignet ist... ich hab jedenfalls mit nem glätteisen mehr erfolg

Uh
ohje dann kann ichs mir ja glaub echt sparen

Danke zusammen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers