Home / Forum / Beauty / Nimmt man ab, wenn.....?

Nimmt man ab, wenn.....?

25. März 2002 um 10:39 Letzte Antwort: 2. April 2002 um 10:19

Hallihallo..

hab da ne frage. Nimmt man ab, wenn man 2x in der woche nur krafttraining (bauch, beine, arme...) macht und nicht übertrieben isst? ich mein, muss ich um abzunehmen viel steppen oder radfahren (so 30 min?) ich möchte nämlich ein paar kilos abnehmen auf den sommer. ich geh eben auch min 2x in der woche ins fitnessstudio, aber ich nehm einfach nicht ab. klar mach ichs weiter, aber wenn ich überhaupt nicht abnehme.. ist das schön deprimierend. hat da jemand tips für mich? schaff ich es in 4 monaten 7 kilos abzunehmen? wenn ja, wie?

danke

ximena

Mehr lesen

26. März 2002 um 7:30

Niemand
schreibt..

Gefällt mir
26. März 2002 um 9:27
In Antwort auf Ximena

Niemand
schreibt..

Na, vielleicht...
kann ich ja einen Tip geben.

Hallo Ximena,

ich mache regelmäßig...jeden Tag eine halbe Std. Fitness und hab meine Ernährung umgestellt...das klappt.
Vor einigen Jahren war ich auch mal im Studio, wie du zwei mal in der Woche, das hat mir auch nichts gebracht...ich hab zwar Muskeln aufgebaut und Fett verbrannt, dann tut sich aber auf der Wage nicht viel. Täglich den Stoffwechsel und die Fettverbrennung anzuregen ist sicher besser...schau doch mal bei www.Molly2000.de vorbei, da steht auch was über geeigneten Sport in Sachen "Abnehmen".

Nun ich hoffe du schaust nun nicht mehr ganz sooo traurig

gruß Flocke

Gefällt mir
27. März 2002 um 15:32

Diät
hallo,

wenn du abnehmen willst solltest du auch diät machen. wenn du zeit hast kannst du dir z.B. bei diäko was bestellen: www.diaeko.de

zusätzlich sport is hilfreich. abnehmen kannst du mit diät ein kilo die woche. ich denke das wäre auch vernünftig mit der geschwindigkeit wenn du abnehmen willst.

crashdiäten oder fasten sind einseitig und bringen langfistig nix weil der körper dann auf sparen umschaltet und danach schnell wieder zunimmt.

Gefällt mir
27. März 2002 um 16:01

Antwort: Nimmt man ab, wenn.....?
Hallo liebe Ximena,

ich denke schon, daß wenn Du regelmäßig 1-2 mal wöchentlich ins Studio gehst/ Rad fährst und Dich ausgewogen, aber kalorienarm ernährst, bald Dein Wunschgewicht erhälst. Ein Tipp: Lieber jeden Tag Deinen Busen, Deine Taille und Deine Hüfte mit einem Maßband abmessen und tägl. aufschreiben, als jeden Tag wiegen!! Denn: Wenn Du Dich aktiv z.B. durch Gymnastik fithälst, wandelst Du Fett in Muskeln um, und daß diese mehr wiegen wie Fett ist doch klar! So wirst Du im Umfang weniger, wiegst aber evtl. noch das Gleiche wie vorher!! Hier aus Erfahrung ein Ernährungstipp: Esse lieber viel Obst als Süßes! Und auch anstatt einem (leckeren) Weißbrot eher Sonnenblumen- oder Vollkornbrot. Es gibt sehr leckere und kalorienarme Brotauftriche, die hier sehr gut passen!! Auch bei warmen Mahlzeiten: 1 Teller muß erstmal genügen- auch wenn der Magen noch knurrt!! Mit der Zeit wird sich Dein Magen dahingehend verkleinern, daß Du schon nach 1 Teller satt bist... Ich wünsche Dir von ganzem Herzen viel Erfolg und drücke die Daumen, daß Du es packst....

Ciao, Togebi

Gefällt mir
1. April 2002 um 20:05

Man nimmt ab wenn
du schaffst in 4 monaten locker 7 kilo abzunehmen aber leider nicht nur durch sport.versuche einfach mal die trennkost.ich habe super erfolge damit.habe mich auch nur auf sport verlassen,hat leider nicht geklappt.trennkost ist keine diät sondern eine gesunde ernährungsform bei der du auch nicht wieder zunimmst.

Gefällt mir
2. April 2002 um 10:19

Abnehmen.
Hallo Ximena.

Ich habe 15 kg in 3 Monaten abgenommen.
Es hilft allerdings nur,weniger Fett essen und
jeden 2.Taq ins Studio. Mein Programm ist ca. 30 Minunten steppen und dann ca. 20 Minunten Krafttraining, ohne Gewichte.

Viel Erfolg.
Girasoli

P.S. Bist Du Griechin?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers