Home / Forum / Beauty / NIE WIEDER SCHWITZEN!!!!!!!

NIE WIEDER SCHWITZEN!!!!!!!

7. April 2007 um 19:49

Hallo, ich habe immer sehr stark geschwitzt -nur unter den Achseln! Geduscht und nach 5 Minuten hätte ich wieder duschen können! Nun habe ich endlich ein Wundermittel gefunden! Fühle mich wie NEUGEBOREN. Kann wieder alles tragen und fühle mich wieder frei und locker. Ich schwitze nicht mehr - auch nicht bei sportlichen Betätigungen!

Bitte folgendes in der Apotheke zusammenmischen lassen:

10,0 g Aluminiumchlorid-Hexahydrat
17,5 g Gereinigtes Wasser
22,5 g Gel Cordes GEL

..daraus entsteht ein DEO-Roller (Fläschchen)

Das war die Rettung für mich!

Mehr lesen

7. April 2007 um 19:55

Ah...
habe ich vergesen ein Deo kosten zwischen 15,00 und 17,00. Je nachdem in welcher Apotheke und reicht für ca. 2-3 Monate

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2007 um 19:58
In Antwort auf zabka2779

Ah...
habe ich vergesen ein Deo kosten zwischen 15,00 und 17,00. Je nachdem in welcher Apotheke und reicht für ca. 2-3 Monate

Hallo
Rezeptfrei?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2007 um 20:03
In Antwort auf luna_11986306

Hallo
Rezeptfrei?

...
Ja! Rezeptfrei!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2007 um 23:39

So viel?
Da kann man sich auch Yerka in der Apotheke holen, das enthällt ebenfalls Aluminiumchlorid und wirkt genausogut, ist allerdings günstiger.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2007 um 17:56
In Antwort auf frea_12432249

So viel?
Da kann man sich auch Yerka in der Apotheke holen, das enthällt ebenfalls Aluminiumchlorid und wirkt genausogut, ist allerdings günstiger.

Lg

Tja...
leider hat es bei mir nicht geholfen. Wieviel Aluminiumchl. enthält es?? Und warum hat es nicht geholfen??? Hatte auch von einer anderen Firma ein Deo mit Aluminumchlorid - und auch nichts!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2007 um 13:25

Nicht so teuer!
Also ich hab das auch, zwar ist meine Mischung etwas anders, aber sonst denk ich ist das das selbe. Nur kostet meins nur 10 Euro und hält ein halbes Jahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2007 um 15:38
In Antwort auf mariam_11922089

Nicht so teuer!
Also ich hab das auch, zwar ist meine Mischung etwas anders, aber sonst denk ich ist das das selbe. Nur kostet meins nur 10 Euro und hält ein halbes Jahr.

Freut mich...
es ist wirklich von Apotheke zu Apotheke verschieden ich wohne in NRW und bezahle mehr, meine Tante bezahlt in BW auch weniger und zwar 12,00. Dieses Gel ist so teuer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 7:47

Schon alles versucht
ich schwitze unter den Axeln immer. Ich bin immer nass und habe schon alles ausprobiert und nichts hat geholfen.
Habt ihr vieleicht noch tipps. vieleicht kenn ich den ein oder anderen noch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 11:37
In Antwort auf reagan_12825678

Schon alles versucht
ich schwitze unter den Axeln immer. Ich bin immer nass und habe schon alles ausprobiert und nichts hat geholfen.
Habt ihr vieleicht noch tipps. vieleicht kenn ich den ein oder anderen noch nicht.

Hi
Haste denn schon mal diese Deomischung ausprobiert, die oben steht?
Sonst musst du mal zur Hautärztin gehen, die können auch helfen. Im Notfall kann man auch den Sympatikusnerv durchtrennen, dann schwitzt man gar nicht mehr unter den Armen. Die Operation Hat aber auch Risiken und würd ich nur im absoluten Notfall zu raten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 11:44

Alos...
bis ich mir dieses deo hab in der apotheke mischen lassen, habe ich auch alles mögliche versucht! 100 deos standen bei mir im bad, nur rausgeschmissenes geld. doch dank dieser rezeptur nin ich wieder glücklich! es hilft wirklich und man hat ein völlig neues lebensgefühl wieder....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2007 um 13:12
In Antwort auf zabka2779

...
Ja! Rezeptfrei!!

msg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2007 um 14:01
In Antwort auf zabka2779

msg

Namen?
Muss ich einfach nur hin gehen und diese REzeptur nennen oder hat das alles einen Namen? Ich kann mir gar nicht vorstellen das man nicht mehr schwitzt. Ist das ehrlich so? Woran liegt es?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2007 um 15:56
In Antwort auf mollie_12136456

Namen?
Muss ich einfach nur hin gehen und diese REzeptur nennen oder hat das alles einen Namen? Ich kann mir gar nicht vorstellen das man nicht mehr schwitzt. Ist das ehrlich so? Woran liegt es?

Das ist wirklich so!!!
ich wollte zuerst auch nichtglauben, aber kein tropfen Schweiß mehr, kein Geruch - NIX!!!! Bin wieder glücklich!!!

Nimm bitte die Rezeptur mit!!!

Das liegt an diesem Aluminium, macht die (Schweiß)Drüsen zu. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, deshalb sollte man es auch nur unter den Achseln benutzen und das auch nur alle 2-3Tage. Das ist kein Problem, da das Deo auch nach duschen noch hält! Ich wollte es auch nicht glauben - aber das stimmt auch. Nur nach dem Auftragen habe ich manchmal leichtes brennen/jucken. Vergeht aber nach ein paar Minuten. Und das Jucken ist besser als das Schwitzen!!!

Probiere es aus und berichte mir bitte darüber.

Habe schon viele damit glücklich gemacht, hoffe euch hier auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2007 um 17:44
In Antwort auf zabka2779

Das ist wirklich so!!!
ich wollte zuerst auch nichtglauben, aber kein tropfen Schweiß mehr, kein Geruch - NIX!!!! Bin wieder glücklich!!!

Nimm bitte die Rezeptur mit!!!

Das liegt an diesem Aluminium, macht die (Schweiß)Drüsen zu. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, deshalb sollte man es auch nur unter den Achseln benutzen und das auch nur alle 2-3Tage. Das ist kein Problem, da das Deo auch nach duschen noch hält! Ich wollte es auch nicht glauben - aber das stimmt auch. Nur nach dem Auftragen habe ich manchmal leichtes brennen/jucken. Vergeht aber nach ein paar Minuten. Und das Jucken ist besser als das Schwitzen!!!

Probiere es aus und berichte mir bitte darüber.

Habe schon viele damit glücklich gemacht, hoffe euch hier auch!

Wie
kammst du denn an diese Rezeptur?
Dieses Cordes ist doch ien Aknemittel oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2007 um 12:21
In Antwort auf mollie_12136456

Wie
kammst du denn an diese Rezeptur?
Dieses Cordes ist doch ien Aknemittel oder nicht?

...
meine hautärztin hat es mir gegeben!!!
Was Cordes ist weiß ich nicht - laut Apotheker ist es dafür da, um das Zeug schön auftragen zu können, also damit es nicht so flüssig ist sondern gelig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2007 um 13:37
In Antwort auf zabka2779

...
meine hautärztin hat es mir gegeben!!!
Was Cordes ist weiß ich nicht - laut Apotheker ist es dafür da, um das Zeug schön auftragen zu können, also damit es nicht so flüssig ist sondern gelig!

Und..
was bezahlst du da immer für?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2007 um 13:57
In Antwort auf mollie_12136456

Und..
was bezahlst du da immer für?

...
hast du mal hier alles gelesen - obes steht alles!
zw. 15 und 17 Euro!!! Aber es lohnt sich - kein schwitzen mehr und ist geruchslos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2007 um 14:07

Hilfe
hallo ich wollte wissen woher ich das herbekommen kann! und wie viel es kostet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2007 um 11:35
In Antwort auf meadow_12858980

Hilfe
hallo ich wollte wissen woher ich das herbekommen kann! und wie viel es kostet

Einfach mal hier alles lesen!!!!
nur ein kleiner tipp nebenbei!!

Apotheke, 15-17 Euro!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2007 um 22:43

Nie wieder schwitzen
Hallo,
Du hast geschrieben,dass Du ein noch besseres Rezept für ein Deo kennst...mich würde dieses sehr interessieren...
Schonmal danke im voraus
und lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2007 um 21:33

Schwitzen
Hallo,

wie muss man diese Mischung benutzen? Abends oder ganz normal wie DEO. Ich habe die schon in der Apo. bestellt, aber sie ist in Form der Flüssigkeit, nicht wie Deo.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2007 um 8:26
In Antwort auf ilean_12316675

Schwitzen
Hallo,

wie muss man diese Mischung benutzen? Abends oder ganz normal wie DEO. Ich habe die schon in der Apo. bestellt, aber sie ist in Form der Flüssigkeit, nicht wie Deo.

....
aber doch in einem DEO-Roller oder????? ich bekomme dieses flüssige Zeug im DEO-Roller immer - und benutze es immer abends wie einen DEO-Roller!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2007 um 16:44

Und dann?
wie wende ich denn diese mixtur dann an?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2007 um 9:46

Danke!!
Endlich mal etwas, was wirklich helfen soll. Unzählige Deos haben nicht halten können, was sie versprechen. Allerdings werde ich mir Yerka in der Apotheke holen, da ich davon auch schon viel Gutes gehört habe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2007 um 13:29

Im extremfall: ambulante op gegen schwitzen
Hallo! mein name ist alex und ich habe oder hatte auch das problem mit dem übermässigen schwitzen unter den achseln. Ich habe anfangs auch lösungen aus der apotheke ausprobiert die helfen sollen. Haben anfangs auch wirklich das Schwitzen reduziert (!) aber mit der Zeit ist meine Haut unter den Armen ziemlich davon gereizt worden und wund geworden. Ich haba als letzten ausweg dann eine Op gemacht wobei unter lokalamnestesie die schweissdrüsen entfernt werden sodass das schwitzen auf 20% reduziert wird.
Ist leider ziemlich kostspielig, sie kostet um die 1500 euro.
Jedoch nicht mit vielen komplikationen verbunden und hilft dann auch wirklich.
Klingt vielleicht ein bisschen extrem aber ich hab es gut überstanden und bin jetzt wirklich glücklich über das resultat.
Liebe grüsse, ali

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2007 um 9:58
In Antwort auf piia_12097072

Im extremfall: ambulante op gegen schwitzen
Hallo! mein name ist alex und ich habe oder hatte auch das problem mit dem übermässigen schwitzen unter den achseln. Ich habe anfangs auch lösungen aus der apotheke ausprobiert die helfen sollen. Haben anfangs auch wirklich das Schwitzen reduziert (!) aber mit der Zeit ist meine Haut unter den Armen ziemlich davon gereizt worden und wund geworden. Ich haba als letzten ausweg dann eine Op gemacht wobei unter lokalamnestesie die schweissdrüsen entfernt werden sodass das schwitzen auf 20% reduziert wird.
Ist leider ziemlich kostspielig, sie kostet um die 1500 euro.
Jedoch nicht mit vielen komplikationen verbunden und hilft dann auch wirklich.
Klingt vielleicht ein bisschen extrem aber ich hab es gut überstanden und bin jetzt wirklich glücklich über das resultat.
Liebe grüsse, ali

Schweißdrüsenop
Hallo Alex,

ich hab mir vor einer Woche die Schweißdrüsen absauegn lassen, in Düsseldorf. Zur Weiterbehandlung bin ich bei meiner Hautärztin hier in der Gegend. Wie lange hat die Abheilung bei dir gedauert? Bei mir ist noch immer alles ziemlich Wund und es nässt auch ein bißchen, meine ärtzin meint es sei alles ok aber ich mach mir doch ein bißchen sorgen....Grüßle Fiona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2007 um 9:09
In Antwort auf slaine_12885043

Schweißdrüsenop
Hallo Alex,

ich hab mir vor einer Woche die Schweißdrüsen absauegn lassen, in Düsseldorf. Zur Weiterbehandlung bin ich bei meiner Hautärztin hier in der Gegend. Wie lange hat die Abheilung bei dir gedauert? Bei mir ist noch immer alles ziemlich Wund und es nässt auch ein bißchen, meine ärtzin meint es sei alles ok aber ich mach mir doch ein bißchen sorgen....Grüßle Fiona

Schweissdrüsenop
hey fiona! Das mit dem nässen ist nach einer woche noch ganz normal soweit mir gesagt wurde. Bei mir hat es nach ca. 4 tagen aufgehört aber das ist sicherlich auch körperabhängig! Bei mir war es so dass ich grosse blaue flecken unter den armen hatte und sie nicht richtig heben konnte! Mein Arzt hat mir gesagt dass man regelmässig eincremen soll , wo sich die haut verhärtet und zusätzlich täglich eosin auftragen als wundschutz! bis alles richtig verheilt ist dauert es sowieso so an die 4 wochen
viele grüsse an die leidenspartnerin das wird bestimmt auch noch super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 15:51

Nie wieder schwitzen...
Welches mittel soll ich mir kaufen? Bin auch gerade schwanger ist es schädlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 19:55
In Antwort auf zabka2779

Tja...
leider hat es bei mir nicht geholfen. Wieviel Aluminiumchl. enthält es?? Und warum hat es nicht geholfen??? Hatte auch von einer anderen Firma ein Deo mit Aluminumchlorid - und auch nichts!!!

Probiers mal mit KaSa-Deo!
Hallo Zabka2779, ich habe gelesen das bei Dir die Mischung nicht geholfen hat. Und zwar wollte ich Dir KaSa-Deo empfehlen das enthält auch diese Aluminium Chlorid aber in einem anderen Mischverhältnis. Ich hatte auch schon fast alles durch. Dieses Jerka half bei mir nur einige Wochen, hab sogar eine OP machen lassen, würde ich jedem von abraten. Jedenfalls das Deo kostet zwar 35 aber es hält was es verspricht und mann kann es auch 6 Monate benutzen. Also ich hoffe Dir weiter geholfen zu haben.
Lieben Gruß Sabbi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2009 um 19:51

Echt Klasse!!!!!!!!!
Ich hatte das gleiche problem wie die meisten die das jetzt lesen werden. Ich habs auch mit jedem deo versucht von Axe-Dry bis zum Nivea-deo-silver-deo-Protekt.
Alles hat nicht funktioniert, nur das Nivea hat ein bhisschen geholfen aber nicht das das problem gelöst war das ich nicht ohne schweißflecken in der schule ankam wenn ich mit dem Fahrrad gefahren bin. Aber egal jetzt hab ich das Produkt gefunden!!!!!

Es heißt YERKA. Das gibts ausschließlich in der Apotheke. Jetzt schwitz ich fasst garnich mehr, nur beim sport aber da darf man ja schitzen ohne das es peinlich ist.
YERKA kostet in NRW 10. Ich weiß nicht wie das in anderen Bundesländern ist. Es kommt in einer 50ml flasche. Man muss es Abends vor schlafen gehn unter den Achseln auftragen und dann normal ins Bett gehn. Beim ersten benutzen würd ich empfehlen ein bisschen mehr zu benutzten aber nicht übertreiben!! Dann anfangs alle 2 tage nach ca. 1-2 wochen alle 3-4 Tage. Danach muss es jenachdem einmal in der woche vorm Bett-gehn aufgetragen werden.
Ich empfehl es für nur unter den Achseln. Aber ihr könnt es ja auch an anderen stellen versuchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2013 um 13:32

Keine Schweißränder mehr
Ja das lästige schwitzen. Glückwunsch das du was gefunden hast was hilft, hab auch lange gesucht bis ich auf die Seite von www.null-schwitzen.de gestoßen bin. Ist glaub ähnlich bestelle es nur bequem von zu Hause und mir hat es echt super funktioniert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 16:42

Habe endlich auch eine Lösung gefunden! null-schwitzen.de
Hallo ich habe nun endlich auch ein Mittel gefunden das mir auf Anhieb geholfen hat. Das musste ich auch nicht in der Apotheke holen sondern konnte es bequem im Internet bestellen. Mag es nämlich nicht wirklich wenn ich in der Apotheke meine Probleme darlegen muss. Das Mittel ist wirklich simpel anzuwenden. Einfach abends vor dem Schlafen gehen auf die Achseln auftragen und schlafen gehen. Anfangs hat es bei mir etwas gebrannt aber da hab ich es auch mit der Dosierung noch nicht wirklich raus gehabt. Jetzt ist es wie ein Deo das geruchsneutral ist und nur einmal die Woche angewendet wird! Die Geld zurück Garantie machte mir zusätzlich die Kaufentscheidung leicht. Hoffe ich kann meinen Leidensgenossen etwas helfen und vertraut mir das Zeug ist echt ein Wundermittel. Leben ohne Schweißränder kann echt klasse sein! Versucht es unter www.null-schwitzen.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2013 um 22:19

Dosierung
Ich habe mir die drei Substanzen mischen lassen in der Apotheke . Kann es Freitag abholen . Ich hoffe es hilft bei mir auch so gut.
Nur wie wende ich es an ? Wie oft und wann muss ich es nehmen ?
freue mich über antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2013 um 12:23

Nebenwirkungen?
Hallo zabka.

Das klingt doch sehr gut. Du lässt das Zeug dann einfach immer in der Apotheke anmischen? ich habe eine bekannte, die ein großes Problem mit dem Schwitzen hat und ein spezielles Antitranspirant benutzt. Das hilft ihr bisher supergut. Aber es ist ja immer interessant, sich zu informieren, welche Mittel es noch so gibt.

Wie sieht es bei deiner Mischungs aus? Wie (oft und wann) wendest du sie an und wie ist die wirkungsweise, bzw. wie lange hält die Wirkung dann an? Hast du irgendwelche Nebenwirkungen feststellen können? Ist es nicht etwas umständlich immer zur Apotheke gehen zu müssen oder kann man da vorher anrufen und das Gemisch kurzfristig abholen?

Danke vorab für deine Infos.

Grüße,
eure Isa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen