Forum / Beauty

Nickitücher

11. Dezember 2001 um 21:14 Letzte Antwort: 3. Januar 2002 um 13:51

Hi,

ich trage sehr gerne Nicki Halstücher, die heute auch als Bandannas bezeichnet werden. Im offenen Kragen einer z.B. weissen Bluse sieht so ein Halstuch als Band gelegt total schick aus, finde ich. Den Knoten mache ich vorne und lase die Tuchenden lässig im offenen Kragen oder hinten, sodass dann vorne nur das "Band" zu sehen ist.

Zu den Blusen trage ich meistens blue jeans

Wie finden andere Frauen meinen Stil?

Mehr lesen

12. Dezember 2001 um 9:06

Alter??
darf ich fragen wie alt du bist?
also für frauen so ab 40 und kinder finde ich die tücher vielleicht noch schick, aber eigentlich trägt man das heute so nicht mehr... ich finde es auch zu "abgetragen" man sollte mal was anderes wagen... das is MEINE meinung..
aber jeder soll tragen was ihm gefält, und wenns rosa plüschjacken oder eben nickitücher sind..
von daher viel spass noch damit...

Gefällt mir

12. Dezember 2001 um 10:36
In Antwort auf

Alter??
darf ich fragen wie alt du bist?
also für frauen so ab 40 und kinder finde ich die tücher vielleicht noch schick, aber eigentlich trägt man das heute so nicht mehr... ich finde es auch zu "abgetragen" man sollte mal was anderes wagen... das is MEINE meinung..
aber jeder soll tragen was ihm gefält, und wenns rosa plüschjacken oder eben nickitücher sind..
von daher viel spass noch damit...

Halstücher
Ich bin 30 und muß Dir insofern widersprechen, dass man schon recht häufig z.B. im Raume München diesen Stil antrifft, ich denke bei jungen Frauen so zwischen 20 und 35 sehe ich öfters Nickitücher. Es müssen ja nicht rosa Tücher mit Bärchen drauf sein. Halstücher und sogar kleine Kopftücher aus Seide oder Baumwolle mit Paisleymuster o.ä. scheinen eine Art Revival aus den siebzigern zu erleben. Auch Top Designer wie Versace oder Hermes haben solche Halstücher.

Wie gesagt mag ich diesen Stil total und freue mich, dass er ieder zu kommen scheint. Ich find´s cool mich in so einem Retro-stil zu kleiden.

Dabei können solche kleineren Halstücher lässig ausehen z.B. zu Shirt/Bluse und Jeans, sie passen aber auch zum Business - Kostüm. Für mich persönlich sehen sie aber am Besten zu einer weissen Bluse aus.

Wie sehen die anderen dies im Forum?

Gefällt mir

12. Dezember 2001 um 11:33
In Antwort auf

Halstücher
Ich bin 30 und muß Dir insofern widersprechen, dass man schon recht häufig z.B. im Raume München diesen Stil antrifft, ich denke bei jungen Frauen so zwischen 20 und 35 sehe ich öfters Nickitücher. Es müssen ja nicht rosa Tücher mit Bärchen drauf sein. Halstücher und sogar kleine Kopftücher aus Seide oder Baumwolle mit Paisleymuster o.ä. scheinen eine Art Revival aus den siebzigern zu erleben. Auch Top Designer wie Versace oder Hermes haben solche Halstücher.

Wie gesagt mag ich diesen Stil total und freue mich, dass er ieder zu kommen scheint. Ich find´s cool mich in so einem Retro-stil zu kleiden.

Dabei können solche kleineren Halstücher lässig ausehen z.B. zu Shirt/Bluse und Jeans, sie passen aber auch zum Business - Kostüm. Für mich persönlich sehen sie aber am Besten zu einer weissen Bluse aus.

Wie sehen die anderen dies im Forum?

Naja...
zwischen nickitüchern und den von dir beschriebenen tüchern besteht ja auch ein "klitzekleiner" unterschied

Gefällt mir

12. Dezember 2001 um 13:45
In Antwort auf

Naja...
zwischen nickitüchern und den von dir beschriebenen tüchern besteht ja auch ein "klitzekleiner" unterschied

Halstücher
Wie nennt man denn die Tücher, die ich meine? Ich war bisher der Auffassung, dass kleinere Tücher einfach Nickitücher genannt werden, oder nicht??

Gefällt mir

12. Dezember 2001 um 14:41
In Antwort auf

Halstücher
Wie nennt man denn die Tücher, die ich meine? Ich war bisher der Auffassung, dass kleinere Tücher einfach Nickitücher genannt werden, oder nicht??

Nickitücher
sind meistens rot oder blau, mit weissem muster drin, aus baumwolle.. (die die kleinen hunden immer um den hals gewickelt werden ) und ich finde die sollten echt nur kinder bzw ältere frauen anziehen, sie sind einfach nimmer sooo modisch...

halstücher, vor allem edle, sind wieder im kommen. arbeite selbst bei einem modedesigner und wir haben sie auch in der kollektion!

Gefällt mir

12. Dezember 2001 um 15:04
In Antwort auf

Nickitücher
sind meistens rot oder blau, mit weissem muster drin, aus baumwolle.. (die die kleinen hunden immer um den hals gewickelt werden ) und ich finde die sollten echt nur kinder bzw ältere frauen anziehen, sie sind einfach nimmer sooo modisch...

halstücher, vor allem edle, sind wieder im kommen. arbeite selbst bei einem modedesigner und wir haben sie auch in der kollektion!

Halstuch - Nickituch
Hast schon recht, dass man da unterscheiden sollte. Allerdings finde ich - auch wenn Du das total unmodern findest - dass ein Halstuch aus Baumwolle, so wie Du beschrieben hast, gut aussehen kann, wenn man es sehr schön bügelt und ordentlich als Band legt, so etwa 4 - 5 cm breit.
Im Kragen einer Bluse finde ich sieht so ein Halstuch auch Klasse aus.

Gefällt mir

21. Dezember 2001 um 19:01
In Antwort auf

Halstuch - Nickituch
Hast schon recht, dass man da unterscheiden sollte. Allerdings finde ich - auch wenn Du das total unmodern findest - dass ein Halstuch aus Baumwolle, so wie Du beschrieben hast, gut aussehen kann, wenn man es sehr schön bügelt und ordentlich als Band legt, so etwa 4 - 5 cm breit.
Im Kragen einer Bluse finde ich sieht so ein Halstuch auch Klasse aus.

Also ich als Mann...
...finde Halstücher bes. Nicky-Tücher immer schick.
Die von dir beschriebenen (Bandanas!) weniger, Seide o.ä. gefällt mir besser.
Obwohl das etwas ungewöhnlich erscheinen mag, ich (bin 22) trage auch gerne Tücher. Allerdings trage ich sie meistens mit dem Knoten nach hinten oder als Dreieck. Ich denke, zum Hemd oder Pulli sieht es soooo schlecht nicht aus. Ich nehme dezente Farben und Muster, aber auch keine Baumwolle.
Wie seht ihr das?

Gefällt mir

31. Dezember 2001 um 12:03
In Antwort auf

Also ich als Mann...
...finde Halstücher bes. Nicky-Tücher immer schick.
Die von dir beschriebenen (Bandanas!) weniger, Seide o.ä. gefällt mir besser.
Obwohl das etwas ungewöhnlich erscheinen mag, ich (bin 22) trage auch gerne Tücher. Allerdings trage ich sie meistens mit dem Knoten nach hinten oder als Dreieck. Ich denke, zum Hemd oder Pulli sieht es soooo schlecht nicht aus. Ich nehme dezente Farben und Muster, aber auch keine Baumwolle.
Wie seht ihr das?

Nickitücher
Ich denke, dass Männer auch Nicki Halstücher tragen können, es kommt eben nur darauf an, was für welche es sind und wie sie gebunden werden. Als Band denke ich ist das schon in Ordnung, wobei ich bei Männern den Knoten hinten etwas feminin finde.

Gefällt mir

2. Januar 2002 um 15:30
In Antwort auf

Nickitücher
Ich denke, dass Männer auch Nicki Halstücher tragen können, es kommt eben nur darauf an, was für welche es sind und wie sie gebunden werden. Als Band denke ich ist das schon in Ordnung, wobei ich bei Männern den Knoten hinten etwas feminin finde.

Hm...
Was meinst du, wie ich sie Knoten sollte?
Vorne? An der Seite?
Meinst du Seide geht in Ordnung?
Kannst mir gerne mailen: mab321@gmx.de

Gefällt mir

2. Januar 2002 um 16:23
In Antwort auf

Hm...
Was meinst du, wie ich sie Knoten sollte?
Vorne? An der Seite?
Meinst du Seide geht in Ordnung?
Kannst mir gerne mailen: mab321@gmx.de

Nickitücher
Also Halstücher aus Seide sind für Männer wohl nicht so passend, ich denke Baumwolle ist da vielleicht besser. Ich würde Dir empfehlen, den Knoten vorne zu machen und das Tuch nicht ganz so eng zu binden.

Wir Mädels denke ich haben dagegen alle Möglichkeiten offen und mir gefällt auch fast jeder Stil, das Tuch zu binden. Ich persönlich trage es gerne etwas enger und den Knoten hinten oder vorne. Am Besten passt so ein kleines Halstuch zu unifarbenen Blusen. Ich mag als Accessoire Nickitücher wirklich besonders gerne und trage sie auch recht häufig. Allerdings achte ich darauf, dass sie ordentlich als Band gelegt sind und schön mit dem offenen Blusenkragen harmonieren.

Gefällt mir

3. Januar 2002 um 13:51
In Antwort auf

Nickitücher
Also Halstücher aus Seide sind für Männer wohl nicht so passend, ich denke Baumwolle ist da vielleicht besser. Ich würde Dir empfehlen, den Knoten vorne zu machen und das Tuch nicht ganz so eng zu binden.

Wir Mädels denke ich haben dagegen alle Möglichkeiten offen und mir gefällt auch fast jeder Stil, das Tuch zu binden. Ich persönlich trage es gerne etwas enger und den Knoten hinten oder vorne. Am Besten passt so ein kleines Halstuch zu unifarbenen Blusen. Ich mag als Accessoire Nickitücher wirklich besonders gerne und trage sie auch recht häufig. Allerdings achte ich darauf, dass sie ordentlich als Band gelegt sind und schön mit dem offenen Blusenkragen harmonieren.

Hm...
...meinst du?
Ich find's ungerecht! Ihr Frauen könnt alles tragen, ohne schief angesehen zu werden...
Naja, aber das ist eigentlich ja nicht mein Problem. Will ja nicht in Rock (obwohl der ja an Männern schon fast allgemein akzeptiert wird) und Bluse rumlaufen.
Wenn du mir mailst, schick ich dir mal ein Bild, vielleicht kannt du dir dann eine bessere Meinung bilden. Wenn du dann immer noch abrätst, akzeptiere ich das!!!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers