Home / Forum / Beauty / Nicht-Raucher seit dem 02.07.2003 !!!!!

Nicht-Raucher seit dem 02.07.2003 !!!!!

6. Juli 2003 um 9:55 Letzte Antwort: 17. Dezember 2003 um 11:06

Hallo Ihr Lieben,

ich muß es jetzt loswerden ! Sonst platze ich noch vor Freude.

Ob wohl das Quatsch ist, denn die Freude wird ja auch weiterhin anhalten und ich werde es jedem auf die Nase binden, ob er es hören will oder nicht.

Seit 4 Tagen bin ich clean !!!! Seit 4 Tagen habe ich keine Zigarette mehr geraucht, das sind so um die 100 bis 120 Stück !

Und ich fühle mich richtig gut dabei, seit heute noch besser, weil der Drang jetzt entgültig vorbei ist. !!!

Ausschlaggeben war meine Geundheit und meine finanzielle Lage. Noch niemals zuvor hatte ich so viele Erkältungen gehabt wie in diesem Jahr. Noch nie waren sie so schnell und so heftig aufeinander gefolgt und der Husten, wen wundert es, verschwand seitdem nie richtig.

Dann kam am Montag, den 30.06. der Tag, an dem ich mir Allen Carr kaufte . Viel positives hatte ich gehört und mir war der Lesestoff ausgegangen, also warum nicht... aufhören zu rauchen wollte ich sowieso.

Ich begann zu lesen und hörte nicht wieder auf. Am Dienstag, den 01.07. morgens um halb 5 : Ich dachte ich ersticke!
Der Hustenanfall hielt lange an, ich wnaderte Durch die Wohnung, und bekam keine Luft mehr, ich war in Panik und dachte ehrlich, das wars.

Es ging dann doch vorbei und da war mir klar, das das heute mein letzter Tag sein würde, an dem ich rauche. 5 Zigaretten waren noch in meiner Schachtel, die rauchte ich noch. Und das war es dann...

Entzugserscheinungen habe ich kaum. Am ersten Tag hatte ich ein watteähnliches Gefühl im Kopf, aber das verschwand dann. Ansonsten wundere ich mich, wie ein kleines Kind, das überrascht feststellt, das es doch laufen kann, wenn man es losläßt !!

Es stört mich nicht, das andere rauchen, mein Mann raucht noch immer. Er hat Zigaretten hier herumliegen, doch es sind sein, und das geht mich nichts an. Wir haben nie aus gemeinsamen Schachtel geraucht, jeder hatte seine eigenen Zigaretten.

Meine Kollegen sagen mir immer wieder, das ich noch nicht über den Berg bin, das ich jederzeit rückfällig werden könnte, doch ich bin sicher, ich werde nie wieder ruachen!! Nie nie nie wieder!!

Heute, am 4. Tag, fühle ich mich richtig frei, kein Verlangen mehr, kaum noch Husten und der schwere Stein, der auf meiner Brust lag, ist nur noch ein kleiner Kiesel.

Ich wünsche jedem, der aufhören will zu rauchen, das er das schafft. Es ist für mich der größte Sieg, den ich für mich je errungen habe.

Danke fürs zuhören.

Eure Romara

Mehr lesen

6. Juli 2003 um 11:38

Beeindruckend
also ich muss wirklich sagen, ich bin beeindruckt. wie du das geschrieben hast find ich echt toll. das gibt bestimmt anderen auch den mut, aufzuhören.
hab zwar selbst nie geraucht, und ich habs auch nicht vor, aber ich find das ist schon ein starkes stück. ich kanns mir vielleicht nur annähernd vorstellen, aber eine sucht zu überwinden, ist wirklich nicht einfach. du kannst ehrlich stolz auf dich sein!

Ciaoi, tina

weiterhin viel erfolg in deinem nichtraucher-leben

Gefällt mir
6. Juli 2003 um 12:42

Nichtrauchen
hallo grüß dich,

da könnte ich vor neid erblassen,ich möchte auch aufhören,wird zuteuer.
das buch habe ich schon 3mal gelesen,hat nichts genützt*seufz*.
hast du zugenommen?davor habe ich angst.
eine freundin von mir 15kg*pff*.

wünsche ihr auch weiterhin viel erfolg
kannst auf dich stolz sein,

lg.dino

Gefällt mir
6. Juli 2003 um 14:08
In Antwort auf an0N_1223568399z

Nichtrauchen
hallo grüß dich,

da könnte ich vor neid erblassen,ich möchte auch aufhören,wird zuteuer.
das buch habe ich schon 3mal gelesen,hat nichts genützt*seufz*.
hast du zugenommen?davor habe ich angst.
eine freundin von mir 15kg*pff*.

wünsche ihr auch weiterhin viel erfolg
kannst auf dich stolz sein,

lg.dino

Hallo Dino!
Du brauchst nicht neidisch zu werden, denn bei Dir ist es wohl dieser Klick, der Dir noch fehlt.

Ich habe gut 15 Jahre lang geraucht, und nicht ein mal eine Schwangerschaft hatte mich wirklich davon abhalten können. Das war schon heftig.

Nein, zugenommen habe ich nicht. Das liegt aber daran, das ich mich nicht mit Essen vom Rauchen ablenke. Andererseits ist nach 4 Tagen noch nicht zu sagen, ob das auf Dauer so bleibt. Ich hoffe es, aber sicher bin ich mir da noch nicht.

Danke für Deine Anerkennung !

LG von Romara

Gefällt mir
6. Juli 2003 um 14:11
In Antwort auf hilhne_12901574

Beeindruckend
also ich muss wirklich sagen, ich bin beeindruckt. wie du das geschrieben hast find ich echt toll. das gibt bestimmt anderen auch den mut, aufzuhören.
hab zwar selbst nie geraucht, und ich habs auch nicht vor, aber ich find das ist schon ein starkes stück. ich kanns mir vielleicht nur annähernd vorstellen, aber eine sucht zu überwinden, ist wirklich nicht einfach. du kannst ehrlich stolz auf dich sein!

Ciaoi, tina

weiterhin viel erfolg in deinem nichtraucher-leben

Hallo Tina,
Danke für Deine Anerkennung.

Die meisten Nichtraucher reagieren nämlich eher gar nicht, immerhin ist das Nicht-Rauchen ja für sie ein normaler Zustand.

Ich hoffe, das es dem ein oder anderen einen Anstoß gibt, ebenfalls aufzuhören zu rauchen !

LG von Romara

Gefällt mir
6. Juli 2003 um 20:15

Hallo meine Liebe
Dann mal herzlichen Glückwunsch zur Nichtraucherkarriere.

Bei dem Mengenkonsum, darfst Du wirklich stolz auf Dich sein.

Liebe Grüße von einer eingefleischten Nichtraucherin.

Buffy

Gefällt mir
7. Juli 2003 um 11:39

Glückwunsch
hallo romara,

na dann hoff ich für dich, daß du das auch durchhälst. ich hab vor 8 Jahren nach 18 monatiger abstinenz wieder angefangen.

das schlimme ist, daß ich gerne rauche

viel erfolg weiterhin

lg

lily

Gefällt mir
7. Juli 2003 um 21:56
In Antwort auf oxana_12753055

Glückwunsch
hallo romara,

na dann hoff ich für dich, daß du das auch durchhälst. ich hab vor 8 Jahren nach 18 monatiger abstinenz wieder angefangen.

das schlimme ist, daß ich gerne rauche

viel erfolg weiterhin

lg

lily

Das genau ist der Unterschied
Hallo Lily,

ich habe gut 13 Jahre geraucht, und ich habe es eigentlich nie wirklich genossen. in den letzten Wochen erst recht nicht.

Und wer rechenen kann, der wird eh den Kopfschütteln, denn ich habe erst mit knapp 20 angefangen. So ein Schwachsinn eigentlich, denn ich war zu alt, um das dem jugendlichen Leichtsinn zu zuschreiben, oder?!

Ich danke Dir für Deine Glückwünsche !

LG von Romara

Gefällt mir
7. Juli 2003 um 21:59

Ich denke daran !
Liebste Marité,

den TErmin hab ich nciht vergessen und bei al werde ich noch reinsehen.

Habe mich auch bei Stern in der Hall of Fame umgesehen und weißt Du was - DU bist schon über 840 Tage clean !!!

Ich werde mich in den nächsten Tagen bei Dir melden, versprochen !!!

Danke für Deine Tipps und Deine Führsorge!!!

LG von Romara

Gefällt mir
7. Juli 2003 um 22:02

Liebe sobinich !!
wenn DU es willst und dich wirklich so stört, das Du rauchst, dann kaufe Dir das -Buch und stelle fest, wie überraschend einfach es ist. Vorallem, wenn Dir klar wird, das diejenigen, die meinen das es sehr schwer wäre, alles die Raucher sind, die es nie versuchen!!!

Warete nicht auf die anderen, tu es selbst !!!!

Ganz liebe Grüße von Romara

Gefällt mir
7. Juli 2003 um 22:05
In Antwort auf maud_12699340

Hallo meine Liebe
Dann mal herzlichen Glückwunsch zur Nichtraucherkarriere.

Bei dem Mengenkonsum, darfst Du wirklich stolz auf Dich sein.

Liebe Grüße von einer eingefleischten Nichtraucherin.

Buffy

Meine Liebe Buffy !
Über Dein Lob freu ich mich besonders, weil die meisten Nichtraucher eher kein Verständnis für diese besondere Situation haben.

Danke schön !!!

LG von Romara

Gefällt mir
8. Juli 2003 um 10:56

Ha ! *ggg*
habe sogar noch was unterschlagen, es sind 874 Tage !!!!

Herzlichen Glückwunsch !!! Mal von den über 3.500 gesparten uros abgesehen !!!

Gefällt mir
8. Juli 2003 um 11:07
In Antwort auf alexus_12900916

Das genau ist der Unterschied
Hallo Lily,

ich habe gut 13 Jahre geraucht, und ich habe es eigentlich nie wirklich genossen. in den letzten Wochen erst recht nicht.

Und wer rechenen kann, der wird eh den Kopfschütteln, denn ich habe erst mit knapp 20 angefangen. So ein Schwachsinn eigentlich, denn ich war zu alt, um das dem jugendlichen Leichtsinn zu zuschreiben, oder?!

Ich danke Dir für Deine Glückwünsche !

LG von Romara

Eigentlich schon
aber zum glück gibt es ja immer noch extremere

ich kenne / kannte mal eine, die hat mit 29!!!!! jahren angefangen zu rauchen, weil der streß ja immer größer wurde. wohlgemerkt, vorher absolute nichtraucherin gewesen.

so kanns auch gehen. also, warst du mit 20 nocht im vertretbaren rahmen. aber das interessiert ja jetzt nicht mehr.

lg

lily

Gefällt mir
8. Juli 2003 um 11:09
In Antwort auf alexus_12900916

Ich denke daran !
Liebste Marité,

den TErmin hab ich nciht vergessen und bei al werde ich noch reinsehen.

Habe mich auch bei Stern in der Hall of Fame umgesehen und weißt Du was - DU bist schon über 840 Tage clean !!!

Ich werde mich in den nächsten Tagen bei Dir melden, versprochen !!!

Danke für Deine Tipps und Deine Führsorge!!!

LG von Romara

Al
hallo Romara,

was heißt oder ist al?*grübel*
lg.dino

Gefällt mir
9. Juli 2003 um 9:06

Nichtrauchen
hallo guten morgen romara,
jou,jetzt höre ich auch auf,keine zigaretten gekauft.
wie gehts bei dir ?immer noch nichtraucher.

schönen tag dino

Gefällt mir
9. Juli 2003 um 10:50

Ja genau !
Und wenn Du dann vielleicht noch an meinen Geschichte denkst, dann wird es Dir sicher gelingen !!

Viel Glück wünsch ich Dir

LG von Romara

Gefällt mir
9. Juli 2003 um 10:54

Das ist doch prima!
bei Obi oder wo auch immer, da könnte ich auch ein VErmögen für .... und das beste, jetzt brauch ich kein schlechtes Gewissen mehr zu haben.

Übrigens sind wir gestern nach gegen halb drei gut bei meinen ELtern angekommen und haben beis vor einer halben STunde geschlummert.

URLAUB !!!!! Endlich !

LIebe Grüße von Romara ( 7 Tage rauchfrei!)

Gefällt mir
9. Juli 2003 um 10:55
In Antwort auf oxana_12753055

Eigentlich schon
aber zum glück gibt es ja immer noch extremere

ich kenne / kannte mal eine, die hat mit 29!!!!! jahren angefangen zu rauchen, weil der streß ja immer größer wurde. wohlgemerkt, vorher absolute nichtraucherin gewesen.

so kanns auch gehen. also, warst du mit 20 nocht im vertretbaren rahmen. aber das interessiert ja jetzt nicht mehr.

lg

lily

Auch wieder wahr !!


Liebe Grüße

Romara

Gefällt mir
9. Juli 2003 um 10:58
In Antwort auf an0N_1223568399z

Nichtrauchen
hallo guten morgen romara,
jou,jetzt höre ich auch auf,keine zigaretten gekauft.
wie gehts bei dir ?immer noch nichtraucher.

schönen tag dino

Hallo Dino!
Ich freu mich und drücke Dir ganz fest die Daumen !

Es geht mir super gut, der Husten ist fast weg und über all diejenigen, die immer noch glauben, das ich rückfällig werden könnte, kann ich nur lächeln.

Heute ist der Tag 7, und bereits nach 3 Tagen war der Drang und der Gedanke an eine Zigarette so halbherzig, das es schon gar nicht mehr wahr war.!!!!

Wie geht es Dir?

Einen schönen rauchfreien Tag wünscht Dir
Romara

Gefällt mir
9. Juli 2003 um 11:01
In Antwort auf an0N_1223568399z

Al
hallo Romara,

was heißt oder ist al?*grübel*
lg.dino

@Dino
es tut mir leid, ich kann Dir jetzt gar nciht sagen, was das ist, weil ich * wie peinlich* nicht weiß, wo ich das geschreiben habe und in welchem Zusammenhang...

Hilf mir doch mal auf die Sprünge bitte??!!

LG

Gefällt mir
9. Juli 2003 um 11:41
In Antwort auf alexus_12900916

Hallo Dino!
Ich freu mich und drücke Dir ganz fest die Daumen !

Es geht mir super gut, der Husten ist fast weg und über all diejenigen, die immer noch glauben, das ich rückfällig werden könnte, kann ich nur lächeln.

Heute ist der Tag 7, und bereits nach 3 Tagen war der Drang und der Gedanke an eine Zigarette so halbherzig, das es schon gar nicht mehr wahr war.!!!!

Wie geht es Dir?

Einen schönen rauchfreien Tag wünscht Dir
Romara

Romara
hallo,danke für die antwort

puh,denke nur an zigar.würde am liesten zum nächsten autom, rennen-gott sei dank ist der 2km entfernt.
man hat zuviel zeit übrig,wenn man nicht raucht.*grübel*
freut mich,das es dir sogut geht.

liebe grüße dino

Gefällt mir
9. Juli 2003 um 12:37
In Antwort auf an0N_1223568399z

Romara
hallo,danke für die antwort

puh,denke nur an zigar.würde am liesten zum nächsten autom, rennen-gott sei dank ist der 2km entfernt.
man hat zuviel zeit übrig,wenn man nicht raucht.*grübel*
freut mich,das es dir sogut geht.

liebe grüße dino

Zu viel Zeit
Hallo Dino,

ja, das habe ich auch festgestellt. Vor allem war die Pause auf der Arbeit plötzlich endlos lang *ggg*

Ganz ehrlich, heute geht es mir zwar gut, aber ich kämpfe ein wenig. Wir sind bei meinen ELtern angekommen, das Wetter ist traumhaft schön hier in München, aber leider bin ich momentan alleine. Die anderen sind arbeiten oder einkaufen.

Die Zigaretten hat mein Mann auf dem Tisch liegen lassen und ich habe mich jetzt entschieden, diesen Raum nicht alleine zu betreten, weil ich sonst an nix anderes denken kann. Also gehe ich lieber an den PC !

Keine Ahnung, was man gegen diesen Gedanken machen kann, wahrscheinlich muss man lernen, das Gefühl auszuhalten...
Nichtraucher haben diesen Gedanken nicht, sie brauchen diese Fingerbeschäftigung nicht, also lernen wir beide jetzt, das wir das auch nciht brauchen.

Und ich bin so stolz auf mich, warum sollte ich mir dieses Gefühl durch eine Zigarette wieder kaputt machen ??? Nein, ich werde nie wieder rauchen.... !!!!!

LG von Romara.

PS: Dino, wo wohnst du eigentlich? Ich wohne in der Nähe von Hannover, bin z.ZT. in der Nähe von München im Urlaub.

Gefällt mir
9. Juli 2003 um 12:49
In Antwort auf alexus_12900916

Zu viel Zeit
Hallo Dino,

ja, das habe ich auch festgestellt. Vor allem war die Pause auf der Arbeit plötzlich endlos lang *ggg*

Ganz ehrlich, heute geht es mir zwar gut, aber ich kämpfe ein wenig. Wir sind bei meinen ELtern angekommen, das Wetter ist traumhaft schön hier in München, aber leider bin ich momentan alleine. Die anderen sind arbeiten oder einkaufen.

Die Zigaretten hat mein Mann auf dem Tisch liegen lassen und ich habe mich jetzt entschieden, diesen Raum nicht alleine zu betreten, weil ich sonst an nix anderes denken kann. Also gehe ich lieber an den PC !

Keine Ahnung, was man gegen diesen Gedanken machen kann, wahrscheinlich muss man lernen, das Gefühl auszuhalten...
Nichtraucher haben diesen Gedanken nicht, sie brauchen diese Fingerbeschäftigung nicht, also lernen wir beide jetzt, das wir das auch nciht brauchen.

Und ich bin so stolz auf mich, warum sollte ich mir dieses Gefühl durch eine Zigarette wieder kaputt machen ??? Nein, ich werde nie wieder rauchen.... !!!!!

LG von Romara.

PS: Dino, wo wohnst du eigentlich? Ich wohne in der Nähe von Hannover, bin z.ZT. in der Nähe von München im Urlaub.

Zu viel zeit
hallo Romara,
uupps.die gedanken sind noch da bei dir,ich glaube auch nicht das das so schnell verfliegt.
mit der zeit ist schon so eine sache,bin den ganzen tag zuhause,da schon 2jahre krank und so langweilig ist es,also denkste jou jetzt rauch ich eine.so ist das mal.
aber nun,ablenken schon 5mal beim damenspiel verloren*quengel*
ich wohne hier im allgäu.2std.entfernt von münch.wetter sehr bedeckt.dann schönen urlaub noch und bleib tapfer.
liebe grüße dino

Gefällt mir
12. Juli 2003 um 22:15

Liebe Romara...
Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, das Du die nötige Ausdauer und vorallem den inneren eisernen Willen beibehälst,jeder Verführung weiterhin zu widerstehen!
Denke vorallem immer daran, das ist das schönste Geschenk, welches Du Deinem Körper und Deiner Gesundheit machen kannst.
Ich habe vor 12 Jahren aufgehört, von einer Stunde zur anderen, ich hatte eine Schilddrüsenerkrankung, welche sogar operiert werden mußte.Damals hatte ich das Glück, das mir bedingt durch ständige Übelkeit und Kreislaufproblemen die Zigaretten eh nicht geschmeckt haben,ich hab sie sogar ausgemacht weil es richtig bähhh war, und ich hab sonst richtig süchtig so meine 25 Stücker gequalmt....ja,- also im nachhinnein frag ich mich echt, was mir daran geschmeckt hat....(kann mir das ein noch-Raucher mal beantworten???? - Was...( und vorallem
wonach schmecken die eigentlich?)was...schmeckt euch eigentlich an diesem Zeug???? )
ja, und diesen Ekelgeschmack hab ich mir eigentlich genau eingeprägt....
Vielleicht stärkt es ja Deinen Willen, wenn Du an deinen Husten denkst....
Wenn Du es wirklich für Dich entschieden hast, dem blauen Dunst für immer Ade zu sagen, schaffst Du es auch
Vorallem sei auf jeden neuen Tag stolz! Stolz auf Dich selbst!!!!
und laß es auch uns im Forum wissen, wir wollen auch auf Dich stolz sein!!!!!und Dir weiterhin Mut zureden!
in dem Sinne....
viel Erfolg weiterhin!!!!!!

Gefällt mir
13. Juli 2003 um 13:33
In Antwort auf xanthe_12843699

Liebe Romara...
Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, das Du die nötige Ausdauer und vorallem den inneren eisernen Willen beibehälst,jeder Verführung weiterhin zu widerstehen!
Denke vorallem immer daran, das ist das schönste Geschenk, welches Du Deinem Körper und Deiner Gesundheit machen kannst.
Ich habe vor 12 Jahren aufgehört, von einer Stunde zur anderen, ich hatte eine Schilddrüsenerkrankung, welche sogar operiert werden mußte.Damals hatte ich das Glück, das mir bedingt durch ständige Übelkeit und Kreislaufproblemen die Zigaretten eh nicht geschmeckt haben,ich hab sie sogar ausgemacht weil es richtig bähhh war, und ich hab sonst richtig süchtig so meine 25 Stücker gequalmt....ja,- also im nachhinnein frag ich mich echt, was mir daran geschmeckt hat....(kann mir das ein noch-Raucher mal beantworten???? - Was...( und vorallem
wonach schmecken die eigentlich?)was...schmeckt euch eigentlich an diesem Zeug???? )
ja, und diesen Ekelgeschmack hab ich mir eigentlich genau eingeprägt....
Vielleicht stärkt es ja Deinen Willen, wenn Du an deinen Husten denkst....
Wenn Du es wirklich für Dich entschieden hast, dem blauen Dunst für immer Ade zu sagen, schaffst Du es auch
Vorallem sei auf jeden neuen Tag stolz! Stolz auf Dich selbst!!!!
und laß es auch uns im Forum wissen, wir wollen auch auf Dich stolz sein!!!!!und Dir weiterhin Mut zureden!
in dem Sinne....
viel Erfolg weiterhin!!!!!!

Liebe Spacy!
Ich gratuliere auch Dir zu Deinem Entschluß und für die 12 Jahre, die Du nun frei leben kannst.

Es geht mir super gut, es ist, als hätte ich das Leben bisher gar nciht richtig gelebt...
es kommt mir wie ein böser Albtraum vor...

Mit jedem Tag ist es schwerer für mich, mir vorzustellen, das ich geraucht habe. Heute ist der 11te Tag

Danke für alles !! Ich freue mich, und das Ihr Euch mitfreud, das gefällt mir umso besser!!!

LG von Romara

Gefällt mir
23. Oktober 2003 um 10:29

Es ist der Hammer !!!
Ihr Lieben,

noch mal einen aktuellen Stand...

Ich bin immer noch Nichtraucher, ohne Rückfall, ohne Entzug und ohne den Wunsch, bitte wieder eine rauchen zu dürfen...

Heute ist der 113. Tag, es sind 2825 Zigaretten, die ich nicht geraucht habe....

Das sind 564,80 , die ich nicht verqualmt habe ....

und ich vermisse nichts !!!!!!!!!!

Gefällt mir
23. Oktober 2003 um 11:48
In Antwort auf alexus_12900916

Es ist der Hammer !!!
Ihr Lieben,

noch mal einen aktuellen Stand...

Ich bin immer noch Nichtraucher, ohne Rückfall, ohne Entzug und ohne den Wunsch, bitte wieder eine rauchen zu dürfen...

Heute ist der 113. Tag, es sind 2825 Zigaretten, die ich nicht geraucht habe....

Das sind 564,80 , die ich nicht verqualmt habe ....

und ich vermisse nichts !!!!!!!!!!

Hello!
Ich rauche auch nicht mehr, schon seit dem 01.01.03. (blödes Datum, ich weiß)
Gezählt habe ich die nicht gerauchten Zigaretten nicht, aber vielleicht sollte ich das mal tun.
Freut mich übrigens für dich und bleib weiterhin schön rauchfrei!

LG Marie

Gefällt mir
23. Oktober 2003 um 12:45
In Antwort auf alexus_12900916

Es ist der Hammer !!!
Ihr Lieben,

noch mal einen aktuellen Stand...

Ich bin immer noch Nichtraucher, ohne Rückfall, ohne Entzug und ohne den Wunsch, bitte wieder eine rauchen zu dürfen...

Heute ist der 113. Tag, es sind 2825 Zigaretten, die ich nicht geraucht habe....

Das sind 564,80 , die ich nicht verqualmt habe ....

und ich vermisse nichts !!!!!!!!!!

Ganz, ganz herzliche Gratulation!!!
Aber Du weißt ja, ein Alkoholiker bleibt immer ein Alkoholiker, auch wenn er trocken ist und er ist ständig in Gefahr, rückfällig zu werden!!!

Hüte Dich davor, wenn schwere Zeiten auf Dich zukommen und rede mit Allen Carr: "Ändert sich eine Situation, nur weil Du rauchst?"

Ich bin nach neun Jahren rückfällig geworden.

Entschuldige bitte, möchte Dir nicht den Mut nehmen, im Gegenteil, ich wünschte, auch ich könnte endlich wieder sagen: Ich bin Nicht-Raucherin!

Ich beneide Dich darum! Bleib stark!

Gefällt mir
24. Oktober 2003 um 11:34
In Antwort auf jara_11844178

Ganz, ganz herzliche Gratulation!!!
Aber Du weißt ja, ein Alkoholiker bleibt immer ein Alkoholiker, auch wenn er trocken ist und er ist ständig in Gefahr, rückfällig zu werden!!!

Hüte Dich davor, wenn schwere Zeiten auf Dich zukommen und rede mit Allen Carr: "Ändert sich eine Situation, nur weil Du rauchst?"

Ich bin nach neun Jahren rückfällig geworden.

Entschuldige bitte, möchte Dir nicht den Mut nehmen, im Gegenteil, ich wünschte, auch ich könnte endlich wieder sagen: Ich bin Nicht-Raucherin!

Ich beneide Dich darum! Bleib stark!

Mareile, danke !!
Ja, ich weiß, das die Gefahr immer da ist !!
Ich bin Dir nicht böse über Deine Wahrung, ich habe das schon oft gehört, das auch nach Jahren noch immer die Möglichkeit kommen kann, wieder zu rauchen.

Und ich glaube, das der zweite Anlauf, Nicht-Raucher zu werden, viel schwerer ist, als beim ersten Mal !!

Ich wünsche Dir, das Du den Mut aufbringst, und es noch einmal schaffst !!

LG von Romara

Gefällt mir
24. Oktober 2003 um 11:36
In Antwort auf anwen_12717354

Hello!
Ich rauche auch nicht mehr, schon seit dem 01.01.03. (blödes Datum, ich weiß)
Gezählt habe ich die nicht gerauchten Zigaretten nicht, aber vielleicht sollte ich das mal tun.
Freut mich übrigens für dich und bleib weiterhin schön rauchfrei!

LG Marie

Marie, das ist doch toll !!
Das Datum spiel nur eine untergeordnete Rolle und auch die gezählten Zigaretten ... nun ja, ich zähle nicht selbst, ich lasse Zählen * *

unter www.stern.de in der Hall of fame...

Auch Dir meinen herzlichen Glückwunsch !!

LG von Romara

Gefällt mir
27. Oktober 2003 um 21:59

Ganz toll
wünsche dir alles gute und du kannst auf jeden fall stolz auf dich sein.
jetzt wäre es halt für dich wichtig dich auch von innen zu entgiften.ich meine der körper macht ja eh sehr viel aber ein bißchen unterstützung von aussen ist ja auch nicht schlecht oder?
ich hab es bei meinem mann angewendet und dem tat die aloe vera sehr gut. ich weis nicht ob du schon von dieser pflanze gehört hast ,aber sie war schon im altertum sehr bekannt.
für dich wäre zum beispiel eine trinkkur von 3 monaten nicht schlecht. wenn du interesse hast berate ich dich gern.

l.g. c.g.

Gefällt mir
17. Dezember 2003 um 11:06

Kann ich nachfühlen
Hallo Romara,
habe mich (trotz mann) in dem forum angemeldet, weil ich genau so begeistert bin wie du!
Allen carr habe ich mir in form eines 6 stunden seminars gegeben und was soll ich sagen nach 15 jähriger raucher daseins und 2 schachteln pro tag, habe ich seit 11 tae mit null entzug aufgehört!
bin total happy und kann nur jedem "süchtigen" diese methoden empfehlen.
schön durchhalten(seh ich allerdings keon problem) und liebe grüße mit glückwunsch
marco

Gefällt mir