Home / Forum / Beauty / Neutrogena Hydro Boost - Vergesst Botox und Co

Neutrogena Hydro Boost - Vergesst Botox und Co

18. März 2017 um 21:12

Ich benutze Neugrogena Hydro Boost seit knapp 2 Wochen.
Die Hydro Boost Gelée Reinigungslotion verspricht, Make Up zu entfernen und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Ein Abwaschen ist nicht nötig.
Nachdem ich mich täglich schminke und auch wasserfeste Wimperntusche trage, muss ich leider sagen, dass die Reinigungslotion für mich nicht ausreichend ist. Ich benötige sehr, sehr viel Lotion, um das Make Up nahezu vollständig abzubekommen. Dass ich danach kein Wasser verwende, ist für mich fremd. Am nächsten Morgen merkte ich dann, wie meine Augen schwarz von der Wimperntusche waren, die sich nachts langsam gelöst hatte, da die Lotion leider nicht alles vollständig entfernen konnte. Vermutlich ist die Reinigungslotion perfekt für Menschen, die sich nicht schminken. Für mich leider eher nichts. Dennoch erfrischt sie wunderbar und fühlt sich angenehm an. Außerdem riecht sie auch sehr gut.

Nun zum Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel. Das Gel lässt sich sehr leicht auftragen. Es riecht gut und fühlt sich kühl und angenehm an. Das Gel benötigt ein paar Minuten, bis es eingezogen ist. Scheinbar versorgt Neutrogena Hydro Boost Aqua Geld die Haut 24 Stunden mit Feuchtigkeit und gibt diese kontinuierlich an die Haut ab. Ich creme meine Haut normaler Weise ein und ein Gel war mir völlig fremd. Trotzdem muss ich sagen, hat sich das Gel gut angefühlt und ich trage danach wie gewohnt Make Up auf. Ich habe kein Spannungsgefühl auf der Haut und habe ein gutes Gefühl bei der Verwendung. Dass das Gel ölfrei ist und die Poren nicht verstopft, finde ich bei meiner Mischhaut sehr gut. Außerdem finde ich, dass die Produkte sehr ergibig sind.

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Clip in Extensions in Haarverlängerung (Bondings)
Von: luftig1
neu
18. März 2017 um 19:25
Babypuder um dunkle flecken oder narben aufzuhellen ?
Von: dianan24
neu
18. März 2017 um 19:23
Nivea Haarmilch Testbericht
Von: 1nicoles
neu
18. März 2017 um 13:19
Neutrogena Hydro-Boost Insider-Test-Paket
Von: simbatapsi
neu
17. März 2017 um 20:58
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen