Home / Forum / Beauty / Neutrogena Hydro Boost - bei den Insidern im Test!

Neutrogena Hydro Boost - bei den Insidern im Test!

20. März 2017 um 13:05

Bei den Insidern durfte ich zwei Produkte der Neutrogena Hydro Boost Reihe austesten: Die Reinigungslotion und das Aqua Gel!

Verpackung/Produkt

Die Verpackung ist sehr ansprechend! Das schöne Blau kombiniert mit einem simplen Design macht einen frischen, modernen Eindruck. Neutrogena ist von der Marke auch schon für gute Produkte bekannt (wie z.B. die Visibly Clear Reihe, die ich auch nach meinen Teeny-Jahren gerne verwende), sodass dieses Produkt auch im Drogeriemarkt im Regal auffällt.

Erste Erfahrungen - Hydro Boost Reinigungslotion

Bei der ersten Anwendung war ich etwas skeptisch - wie kann dieses Produkt reinigen ohne abgewaschen zu werden? Dann habe ich verstanden, dass die Hydro Boost Reinigungslotion eine Anlehnung an Mizellenwasser-Produkte ist. Man kann mit Watte Pads also sehr gut das alltägliche Make-Up entfernen!

Nach einer Woche - Reinigungslotion

Nachdem ich beide Produkte eine Woche lang verwendet habe, bin ich sehr zufrieden!
Zu empfehlen ist die Reinigungslotion vor der Reinigung mit einem Waschgel zur Entfernung des groben Schmutzes und Make Up im Gesicht! Es ist auch wunderbar zur Entfernung von Augen Make Up - es fühlt sich sehr sanft an, bekommt aber auch den letzten Hauch Wimperntusche problemlos ab. Zur alleinigen Reinigung des Gesichts würde ich es aber nicht verwenden.

Der Vorteil dieser Reinigungslotion im Vergleich zu den bekannten Mizellenwasser ist, dass das Gesicht danach mehr Feuchtigkeit hat! Es fühlt sich quasi direkt eingecremt an - kein Spannungsgefühl danach!

Erste Erfahrungen - Hydro Boost Aqua Gel

Das Gel macht einen sehr guten ersten Eindruck! Der Geruch ist nicht sehr aufdringlich, dafür aber schön mild. Auch bin ich ein Fan von gelartigen Cremes, da sie sich nicht allzu schwer auf der Haut anfühlen. Nach der ersten Auftragung war ich auch sehr begeistert - es gibt einen richtigen Frisch-Kick, der vor allem morgens nur gut tut!

Nach einer Woche - Hydro Boost Aqua Gel

Das Gel finde ich nach wie vor super! Vor allem morgens freue ich mich richtig auf den Frische-Kick! Das macht so schön wach!
Die Creme spendet auch den Rest des Tages ausreichend Feuchtigkeit und die Haut fühlt sich zu keinem Zeitpunkt verspannt o.Ä. an!

Alles in allem also tolle Produkte!

Zusatz: Ich bin 24 Jahre alt und habe normale bis Mischhaut

Mehr lesen

21. März 2017 um 14:20

Auch ich durfte bei den Insidern die neue Neutrogena Hydro Boost Serie testen. Ich bin 26 Jahre alt, habe eine Mischhaut und immer wieder Hautunreinheiten, die ich unter anderem mit Heilerde und Zink bekämpfe, was aber meine Haut auch austrocknet.

Neutrogena® Hydro Boost® Gelée Reinigungslotion​

Ich habe die Neutrogena® Hydro Boost® Gelée Reinigungslotion immer abends benutzt, um mein Make Up zu entfernen und die Haut zu reinigen. Angegeben ist, dass man die Neutrogena® Hydro Boost® Gelée Reinigungslotion auf ein Wattepad geben soll und sie hinterher nicht abspülen muss. Wenn ich geschminkt bin, funktioniert dies jedoch nicht so gut, da ich dann sehr viele Wattepads benötige und hinterher nicht alles 100%ig entfernt wird. Daher habe ich sie stattdessen auf einen Waschlappen gegeben und hinterher wieder abgewaschen. So wurde mein gesamtes Make Up entfernt und die Reinigungsleistung war super. Wenn man nicht oder nicht stark geschminkt ist, funktioniert die Anwendung mit dem Wattepad übrigens super. Ich finde das Produkt sowohl vom Design als auch von der Anwendung her sehr ansprechend. Der Pumpspender ist praktisch und die Menge lässt sich gut dosieren. Ich mag die leicht gelige Konsistenz. Der Geruch ist frisch, aber unaufdringlich. Meine Haut verträgt die Neutrogena® Hydro Boost® Gelée Reinigungslotion sehr gut und fühlt sich nach der Anwendung sauber und gepflegt an. Alles in allem ist die Neutrogena® Hydro Boost® Gelée Reinigungslotion ein sehr gutes Produkt, um abends das Make Up zu entfernen und die Haut zu reinigen und ich kann es weiterempfehlen.

Neutrogena® Hydro Boost® Aqua Gel

Das Neutrogena® Hydro Boost® Aqua Gel habe ich einmal täglich, meistens abends, verwendet. Mir gefällt das Design des Cremetiegels sehr gut, es passt perfekt in die Hydro Boost Reihe. Die Creme ist hellblau (sieht super aus!) und fühlt sich wie ein leichtes Gel an. Wenn man es auf die Haut aufträgt, hat das Gel einen kühlenden Effekt, was besonders im Sommer angenehm ist. Der Geruch ist wie bei der Reinigungslotion frisch, aber unaufdringlich und sehr angenehm. Meine Haut verträgt das Produkt sehr gut und es zieht bei mir schnell ein. Allerdings verwende ich abends sonst immer eine deutlich reichhaltigere Pflege. Es wird durch das Neutrogena® Hydro Boost® Aqua Gel zwar Feuchtigkeit gespendet, aber nur kurzzeitig und über Nacht ist mir das zu wenig Pflege (normalerweise verwende ich ein Gesichtsöl). Allerdings hat dies den Vorteil, dass man das Gel morgens unter dem Make Up auftragen kann, da es wie erwähnt schnell einzieht und die Haut nicht glänzt. Alles in allem ist das Produkt meiner Meinung nach eine tolle Pflege für den Sommer, wo die Haut nicht so viel Feuchtigkeit braucht wie an den kalten Tagen der letzten Wochen und eine Erfrischung im Form des Gels sicher toll ist.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Narben billig lasern lassen ?
Von: dianan24
neu
21. März 2017 um 13:58
Fullips Enhancer online bestellen - kreditkarte
Von: laraadi
neu
20. März 2017 um 21:37
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen