Home / Forum / Beauty / NEUTROGENA Hydro Boost Aqua-Gel und Reinigungslotion Produkttest

NEUTROGENA Hydro Boost Aqua-Gel und Reinigungslotion Produkttest

14. März 2017 um 21:47

Bin seit ca. 1 Woche dabei und muss sagen - ich bin sehr zufrieden. Alleine schon der Duft macht mich wahnsinnig - habe noch nie ein so unbeschreiblich angenehmriechendes Gesichtspflegeprodukt gehabt. 
War zu Anfang ziemlich skeptisch, da mein Aqua-Gel für normale und Mischhaut geeignet ist, ich habe allerdings ehe trockene Haut. Musste aber schnell feststellen, dass meine Haut nicht darunter leidet und bin wirklich sehr begeistert.
Meine Haut ist bis zum Abend mit Feuchtigkeit versorgt und weist keine trockenen Stellen auf. Die Konsistenz ist super: schon fast „flüssig“, dadurch brauch man nicht viel vom Gel und es lässt sich wunderbar auf der Haut verteilen. Da es frei vom Öl ist und sehr schnell einzieht, bekommt das Gesicht keine glänzenden Stellen auf der Stirn oder Wangen. Keine Reizungen, kein Brennen. Habe keine Pickel wegen Unverträglichkeit und auch keine allergische Reaktionen bekommen. Auch mehrere Stunden nach dem Auftragen kein Spannungsgefühl, die Haut fühlt sich sehr weich und immer noch frisch an, als ob man sie eben bearbeitet hätte. Weil es sehr schnell einzieht, würde ich es unter anderem auch für diejenigen empfehlen, die Make-up tragen. 
Das Gel wird täglich nach gründlicher Reinigung auf Gesicht und Hals aufgetragen.
Mit der Reinigungslotion bin ich auch sehr zufrieden. Sie hat genau den gleichen sehr angenehmen Duft. Make-up und Schminke sind ziemlich schnell entfernt. Die Haut brennt nicht, bekommt keine roten Flecken und spannt nicht. Danach fühlt sie sich sehr weich und frisch an. Sie ist spürbar mit Feuchtigkeit versorgt.

Beide Produkte sind meiner Meinung nach sehr empfehlenswert!
 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel, Reinigungslotion
Von: babayaga1231
neu
14. März 2017 um 19:22
Neutrogena Hydro Boost Produkttest
Von: mariechen251
neu
14. März 2017 um 17:34
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen