Home / Forum / Beauty / Nervs und aufgeregt im Solarium, warum???

Nervs und aufgeregt im Solarium, warum???

22. Mai 2007 um 11:51

Hi,
ich gehe schon seit einigen jahren (nicht regelmàssig) ins solarium...
Seit einiger zeit, sobald ich ins solarium gehe, und drin liege, dann werd ich total nervs und aufgeregt, mir kommt vor ich muss manchmal irgendwie die augen ffnen, aber das kann man ja nicht, ausser man hat die solariumbrillen wo man da extra durchsehen darf. Oft wùrde ich am liebsten kurz rausgehen, kleine zwischenpause machen, dann wieder reingehen.
Ich kann nicht verstehen warum das so ist.....Und was knnte man dagegen tun????
Hat jemand àhnliche erfahrungen???? HIIILLLFFFEEE!!!!
l.g. nadia

Mehr lesen

22. Mai 2007 um 13:42

Angst vor der Enge?
ev. leidest du unter Klaustrophobie (fälschlicherweise immer als Platzangst angegeben) Enge Räume, das ist ja ein Solarium, können ev. Angst auslösen. Angst, dass ,am den Deckel nicht mehr hochbringt, dass der klemmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 13:57
In Antwort auf malbuner

Angst vor der Enge?
ev. leidest du unter Klaustrophobie (fälschlicherweise immer als Platzangst angegeben) Enge Räume, das ist ja ein Solarium, können ev. Angst auslösen. Angst, dass ,am den Deckel nicht mehr hochbringt, dass der klemmt.

Vielleicht platzangst?
Hi, ich weiss nicht ob ich unter Platzangst leide....
Ich meine, das màdchen, das dort im solariumstudio arbeitet, hat mir gesagt, dass ich einfach den deckel offen lassen soll. Es gibt dort auch ein solarium das fùr klaustrophobische leute ist, es ist einfach offen.
Naja, wenn's offen ist, dann geht's so...aber trotzdem will ich ab und zu irgendwie die augen ffnen, weiss einfach nicht warum.
Kann man da vielleicht einen dermatologen fragen?? Oder hat der eher nix damit zu tun???
l.g. nadia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 14:09
In Antwort auf hadil_12134460

Vielleicht platzangst?
Hi, ich weiss nicht ob ich unter Platzangst leide....
Ich meine, das màdchen, das dort im solariumstudio arbeitet, hat mir gesagt, dass ich einfach den deckel offen lassen soll. Es gibt dort auch ein solarium das fùr klaustrophobische leute ist, es ist einfach offen.
Naja, wenn's offen ist, dann geht's so...aber trotzdem will ich ab und zu irgendwie die augen ffnen, weiss einfach nicht warum.
Kann man da vielleicht einen dermatologen fragen?? Oder hat der eher nix damit zu tun???
l.g. nadia

Platzangst ist was anderes
eben nicht, es ist nicht Platzangst. Platzangst hat man dann, wenn man nicht über grosse Plätze gehen kann zB.
Es scheint Klaustrophobie zu sein, was könnte es sonst sein? Die Hitze? Ein Dermatologe wird dir wahrscheinlich sagen, dass du nicht ins Solarium gehen sollst, weils eh schädlich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 14:25
In Antwort auf malbuner

Platzangst ist was anderes
eben nicht, es ist nicht Platzangst. Platzangst hat man dann, wenn man nicht über grosse Plätze gehen kann zB.
Es scheint Klaustrophobie zu sein, was könnte es sonst sein? Die Hitze? Ein Dermatologe wird dir wahrscheinlich sagen, dass du nicht ins Solarium gehen sollst, weils eh schädlich ist.

Ja, ops, Klaustrophobie meinte ich.
Ja genau, Klaustrophobie meinte ich....
Kann auch die Hitze sein....aber ich schalte dann die "luft" auf voll an.
Hmmm...weiss nicht was ich machen soll....Ich mchte ja nur 2 - 3 mal ins solarium, und das sind dann nur 12 minuten!!
Ich dachte mir, ich knnte mich ja jede 2. minute umdrehen, vielleicht gehts da besser, oder vielleicht bleib ich direkt auf dem bauch gedreht, und fùrs gesicht mach ich ein extra solarium????
l.g. nadia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 14:43
In Antwort auf hadil_12134460

Ja, ops, Klaustrophobie meinte ich.
Ja genau, Klaustrophobie meinte ich....
Kann auch die Hitze sein....aber ich schalte dann die "luft" auf voll an.
Hmmm...weiss nicht was ich machen soll....Ich mchte ja nur 2 - 3 mal ins solarium, und das sind dann nur 12 minuten!!
Ich dachte mir, ich knnte mich ja jede 2. minute umdrehen, vielleicht gehts da besser, oder vielleicht bleib ich direkt auf dem bauch gedreht, und fùrs gesicht mach ich ein extra solarium????
l.g. nadia

Oder so viel offen lassen, dass genug Luft reinkommt.
Also ich weiss von mir, dass ich Angst im Fahrstuhl habe. (Bleibt er stecken...) und Angst vor engen Räumen, die geschlossen sind. (Nachtzug/Liegewagen) Beim Solarium bin ich mal ins stärkste gegangen, das war irre heiss, da musste ich die Klappe rauftun. Wenigstens soweit, dass ich rauskriechen kann, im Falle...
Jetzt geh ich in die schwächeren, aber ich klapp den Deckel nie ganz zu. Drum, enge Räume, Hitze, können plötzlich ein Engegefühl herbeirufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 17:03
In Antwort auf malbuner

Oder so viel offen lassen, dass genug Luft reinkommt.
Also ich weiss von mir, dass ich Angst im Fahrstuhl habe. (Bleibt er stecken...) und Angst vor engen Räumen, die geschlossen sind. (Nachtzug/Liegewagen) Beim Solarium bin ich mal ins stärkste gegangen, das war irre heiss, da musste ich die Klappe rauftun. Wenigstens soweit, dass ich rauskriechen kann, im Falle...
Jetzt geh ich in die schwächeren, aber ich klapp den Deckel nie ganz zu. Drum, enge Räume, Hitze, können plötzlich ein Engegefühl herbeirufen.

Solarium fùr klaustrophobische leute probiert.....super!!
Hi, war gerade im sonnenstudio, und hab das fùr klaustrophobische leute ausprobiert...es ist super....da werd ich halt ein klein bisschen fters hin gehen, damit man was sieht aber ich hatte diese komische sensazion nicht....
Ich hab im wohnwagen, wo man schlàft, angst, wo man da auch z.b. under den wohnwagendach schlafen kann.....
Kann ja sein dass ich von meiner klaustrophobie bis heute nichts wusste, oder vielleicht hab ich die erst nur seit ein paar jahren??? Knnte das sein???
l.g. nadia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2007 um 20:02
In Antwort auf hadil_12134460

Solarium fùr klaustrophobische leute probiert.....super!!
Hi, war gerade im sonnenstudio, und hab das fùr klaustrophobische leute ausprobiert...es ist super....da werd ich halt ein klein bisschen fters hin gehen, damit man was sieht aber ich hatte diese komische sensazion nicht....
Ich hab im wohnwagen, wo man schlàft, angst, wo man da auch z.b. under den wohnwagendach schlafen kann.....
Kann ja sein dass ich von meiner klaustrophobie bis heute nichts wusste, oder vielleicht hab ich die erst nur seit ein paar jahren??? Knnte das sein???
l.g. nadia

Sonnenstudio
Also bei uns im Sonnenstudio kann man die Augen auch öffnen wenn man keine Schutzbrille trägt. War mir vorher auch nicht so sicher,hab dann jemanden der dort arbeitet gefragt der meinte das wäre kein Problem solange man nicht direkt in die UV-Strahlen guckt.

Bin bis jetzt immer ohne Schutzbrille druntergegangen,hatte auch die Augen auf und das seit 2 Jahren. Ich sehe keine Schäden oder sonstiges.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen