Forum / Beauty

Need help... Haarfarbe: Lowlights?

Letzte Nachricht: 13. Mai 2008 um 21:33
O
orna_12518963
13.05.08 um 19:36

Hallo!

Mein Problem:
Meine natürliche Haarfarbe ist ein sehr dunkles Aschblond, das in der Sonne sehr schnell und auch intensiv ausbleicht. D.h es war so in etwa ein dirty Beach Blond, da es ja darunter immer noch dunkel war.
Den letzten Sommer & Herbst habe ich am Meer in extremer Sonne verbracht + viel Chlor. Meine Haare wurden durchgehend blond. Es sah etwas dumm aus als sie dann dunkel nachwuchsen, also habe ich mir einige male Stränchen machen lassen... eine dieser Stränchen Garnitur wurde ziemlich gelb was ja gar nicht zum aschblond passt!

Nun habe ich also viele verschiedne helle "Blonds" auf dem Kopf und das sieht ziemlich unnatürlich aus...
Ich möchte unbedingt meine alte Haarfarbe wieder, d.h. kontrastreicher, die dunklen Töne zurück und das Gelb raus.
Aber wenn ich alles dunkel übertöne habe ich kein Blond mehr drin. Diese Farbe würde dann ja nicht ausbleichen und es wär mir etwas zu krass dann noch Strähnchen reinzumachen. Habe Angst, dass dann irgendwelche lustigen Farben rauskommen (gelb, grün usw.)...

Meine Idee war ziemlich dunkle Lowlights reinzumachen.
Könnte das funktionieren, oder habe ich dann schlichtweg zuviele verschiedene Farbtöne auf dem Kopf? ...naja, das Gelb wär ja dann doch nicht draussen.

Also, Ich hoffe es gibt jemanden, der etwas mehr darüber versteht und mich viell. beraten kann.
Danke & Gruss
Migo

Mehr lesen

Q
quy_12161090
13.05.08 um 21:33

...
meine haare wurden früher auch immer fast weiß in der sonne und wuchsen dann dunkler nach. ich hab von natur aus auch einen aschton, aber noch relativ hell, da sah das dann nie so schlimm aus.

eigentlich ist es relativ einfach, aschblonde haare platinblond zu bekommen, aber manche frisöre bekommen es halt doch nicht hin, weil die farbe/blondierung zu schwach war oder einfach zu kurz drin gelassen wurde (oder auch biedes gleichzeitig). was genau möchtest du eigentlich, bzw. was wäre dir lieber? ein einheitliches helles blond, wie das was bei dir durch die sonne entstand, oder einen übergang zu deiner dunkleren haarfarbe nur mit helleren strähnen? wenn letzteres, würde ich dir empfehlen, beim frisör lowlights in einer haarfarbe, ähnlich deinem naturton machen zu lassen und in den ansatz noch helle strähnen setzen zu lassen, die mit dem hellen blond von der sonne identisch sind. das geht definitiv, keine angst, könnte nur u.U. echt teuer werden.

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?