Home / Forum / Beauty / Naturnagel löst sich vom Nagelbett Mit Acryl "reparieren"?

Naturnagel löst sich vom Nagelbett Mit Acryl "reparieren"?

16. August 2011 um 12:51

Seit einem 3/4 Jahr gehe ich regelmäßig ins Nagelstudio und lasse mir die Nägel mit Acryl überziehen.
Anfangs hatte ich Tips drauf, die dann aber recht schnell rauswuchsen.
Nun lasse ich mir einfach immer die Natürnägel "aufhübschen" und mit Acryl stabilisieren.
Vor ca 3 Monaten hab ich mir böse den Daumen gequetscht.
Das Acryl blieb unbeschädigt, aber unter meinem Nagel bildete sich ein blauer Fleck, der mit der Zeit immer heller wurde.
Der letzte Stand war hellgelb...Nicht sehr hübsch, ist aber kaum aufgefallen durch die Acrylschicht.
An den Seiten löste sich dann natürlich nach einer Weile wieder das Acryl (5 Wochen nach dem Auftragen). Da kam die ganze Farbenpracht meines Nagels zum Vorschein.
Und das schlimmste: Der Nagel war an der Ecke wo ich den Fleck hatte ganz weich und ließ sich abheben
Jetzt hab ich nur noch einen halben Nagel... Es ist schon eine dünne neue Nagelschcht nachgewachsen die aber noch weich und zartrosa ist.

Meine Frage: Kann ich nun trotzdem mit Acryl drübergehen? Ich weiß das wird heiß unterm UV-Licht, aber einen Tod muss man sterben.
Gibt es iwie eine Möglichkeit die langen Nägel zu behalten?
Ich will echt nur ungern wieder kurze Nägel

Hab heute um 16 Uhr einen Termin im Nagelstudio, aber das ist ne Stunde von mir daheim entfernt. Und wenn man eh nix machen kann, fahr ich erst gar nicht hin.
Deshalb wär ich über schnelle und nützliche(!) die meiner Frage entsprechen Anworten sehr dankbar.

LG

Mehr lesen

17. August 2011 um 12:17

Also...
... ich an deiner Stelle würde lieber erstmal die Wunde abheilen lassen. Wenn du dir da jetzt etwas drüber machen lässt, dann kann das nicht richtig heilen und entzündet sich nachher noch. Und nur weil du eine Wunde da hast heißt es ja nicht, dass du keine langen Nägel mehr tragen kannst. Lass es einfach heilen und lass dir dann die Nägel wieder machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Braun gefärbte Haare --> blonde Strähnen?
Von: fussel1839
neu
17. August 2011 um 11:27
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club