Anzeige

Forum / Beauty

Natürliche Mittel gegen Husten

Letzte Nachricht: 2. August 2004 um 16:24
M
mette_12362186
27.07.04 um 10:34

Hallo. Da ich das hier ein echt tolles Forum finde, hoffe ich hier mal auf Antwort. Und zwar würden mich mal eure "Geheimrezepte" gene Husten interessieren. Da ich in meinem Leben schon so viele Medikamente nehmen musste und muss (Asthma und Allergien) versuche ich soweit wie möglich mit natürlichen Mitteln vorzugehen. Ich habe seit gestern einen trockenen Husten, habe heute Nacht Tigerbalsam eingeschmiert und trinke fleissig Brustte. Doch irgendwie will es nicht besser werden. Also dann mal her mit den Tipps.

Danke schon mal im Voraus.

Mehr lesen

F
franci_12332947
27.07.04 um 17:21

*hust*
Da gibt es zum einen warmes Bier mit Honig,
gekochte Zwiebeln in Honig eingelegt (paar Tage) und Schnecken in Zucker...

Da ich keins von den dreien trinken würde,
empfehle ich Dir einfach heisse Milch mit Honig und nachts zum einschlafen ein Hustenbonbon in den Mund nehmen aber nicht lutschen! Es zergeht mit der Zeit von alleine.
Mir hilft's.

Gute Besserung!!

LG
Karen

Gefällt mir

T
tanika_12379816
28.07.04 um 18:12

Husten
Hallo,

ich nehme immer wenns mich mal mit Husten erwischt ASPECTON aus der Apotheke. Aspecton ist ein pflanzliches Mittel und besteht aus Thymianextrakt.
verstärkte Vitamin C -Zufuhr für das geschwächte Immunsystem.(reines Vitamin C Pulver gibt es in der Apotheke)
und heisse Milch mit Honig.

Gute Besserung.

Liebe Grüße
Elschen

Gefällt mir

A
an0N_1264114899z
28.07.04 um 22:35

JUHU!
Mir sagte man immer, wenn man Husten hat, evtl. sogar mit Schleim verbunden, sollte man sich von Milch und Honig fern halten.... Diese Mischung würde nur den Schleim fördern....

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
T
tanika_12379816
30.07.04 um 13:45
In Antwort auf an0N_1264114899z

JUHU!
Mir sagte man immer, wenn man Husten hat, evtl. sogar mit Schleim verbunden, sollte man sich von Milch und Honig fern halten.... Diese Mischung würde nur den Schleim fördern....

Husten
Hallo,

wenn Husten mit Auswurf "Schleim" hergeht, dann hat man meistens eine "Bronchitis", dann tut auch die Brustgegend ohne "Hustenanfall" weh. Der Auswurf (Schleim) kommt von den Bronchien.

Deshalb empfehle ich bei normalem Husten (Reizung der Atemwege) Milch mit Honig zu trinken. Das kann nicht schaden.

Gruß
Elschen

Gefällt mir

M
mette_12362186
02.08.04 um 13:25

Wieder gesund
Als erstes möchte ich Euch allen für die Tipps danken. Da es mich kurz nach erfassen des Beitrages definitiv ins Bett "gezogen" hatte, konnte ich diese leider bisher nicht lesen. Ich habe nun meinen Husten erfolgreich mit Hustentee und halt leider doch unterstützend mit Asthmamitteln weggebracht und bin wieder auf dem Damm.

Milch und Honig trinke ich gerne wenn ich nicht schlafen kann, die anderen Tipps wie Zwiebelsaft und Schnecken in Zucker überlasse ich doch gerne anderen es zu versuchen.

Schönen Tag an Alle.

Gefällt mir

O
otho_12171365
02.08.04 um 16:24

Ich empfehle Dir..
das Buch "Was dir deine Krankheit sagen will"
Da bekommst du gute Antworten auf Deine Fragen.

Du kannst Dir auch gerne mal folgende Homepage ansehen: http://www.6508553.fitline.com/.
Bessere Produkte findest Du derzeit nicht auf dem Markt!

Gute Besserung
[email protected]
bei Fragen schicke mir gerne eine E-Mail
[email protected]

Gefällt mir

Anzeige