Home / Forum / Beauty / Natürlich aussehende Brustvegrösserung

Natürlich aussehende Brustvegrösserung

2. Januar um 22:00 Letzte Antwort: 27. Juli um 4:47

Hallo! 
ich habe in einem Monat meine brustvergrösserung und möchte dass diese so natürlich wie möglich aussehen. Bin sehr schlank und habe ein 70a Körbchen und möchte vielleicht gerade mal ein B mehr nicht. Leider findet man im internet keine Bilder nach einer BV die klein und anatomisch sind. Ich würde mich sehr über vorher nachher Bilder freuen! Oder einfach Tipps welches Implantat? Unterm brustmuskel für ein natürliches Ergebnis? Freue mich über Rückmeldungen 
liebe Grüße 

Mehr lesen

2. Januar um 23:35

Man sieht immer, dass sie gemacht sind. Immer. Ob unter oder über dem Muskel. Es ist ein künstlicher Eingriff und das wird sich bemerkbar machen. Tröpfchen oder rund. Man sieht es immer. 

2 LikesGefällt mir
3. Januar um 13:21
In Antwort auf fresh00000

Man sieht immer, dass sie gemacht sind. Immer. Ob unter oder über dem Muskel. Es ist ein künstlicher Eingriff und das wird sich bemerkbar machen. Tröpfchen oder rund. Man sieht es immer. 

Bist du Arzt das du es so gut bewerten kannst du wie viele Brüste hast du denn schon im Vergleich gesehen? 

Gefällt mir
14. Januar um 17:15

Ich bin kein Arzt, aber regelmässiger Saunagänger und FKK Anhänger seit X Jahren. Hab also in meinem Leben schon einige nackte Brüste gesehen.Vergrößerte Brüste, egal wie gemacht und wie groß, erkennt man immer., auch wenn man die Narben erstmal aus der Entfernung nicht sieht. Es ist das Implantat, was  sich ganz anders verhält als natürliches Gewebe. In den letzten Jahren sind vergrößerte Brüste in Sauna, am FKK Strand etc. immer häufiger zu sehen, auch bei sehr jungen Frauen. War früher nicht so. Soll jede Frau selber entscheiden, ob sie es machen läßt. Als Mann kann ich nur sagen, dass sich eine Silikonbrust schon anders anfühlt, wird aber die Frau nach der OP auch schnell bemerken. Was mir auch auffällt, das die "Nippel" immer stehen, bei den meisten Silikonbrüsten, sieht man auch durch BH und Kleidung.
 

Gefällt mir
14. Januar um 22:58
In Antwort auf cago

Hallo! 
ich habe in einem Monat meine brustvergrösserung und möchte dass diese so natürlich wie möglich aussehen. Bin sehr schlank und habe ein 70a Körbchen und möchte vielleicht gerade mal ein B mehr nicht. Leider findet man im internet keine Bilder nach einer BV die klein und anatomisch sind. Ich würde mich sehr über vorher nachher Bilder freuen! Oder einfach Tipps welches Implantat? Unterm brustmuskel für ein natürliches Ergebnis? Freue mich über Rückmeldungen 
liebe Grüße 

Gemachte Brüste segen immer gemacht aus. 

Gefällt mir
24. Juli um 16:02

ich halte generell nix von einer OP, da man das Ergebnis auch immer als solche erkennt ! Unecht wirkende Brüste, mit hässlichen Narben und mit Fremdkörper.

Na und sau teuer ist es auch noch. Ich hatte mich vor ca. 5 Monaten für eine natürliche Alternative namens mamosan24 entschieden und ich bin sehr froh das ich dieses kleine Helferlein für mich gefunden habe !

Is nix aus dem Chemiebaukasten und trotzdem sehr wirkungsvoll. Es hat meine Brüste wieder so richtig schön in Form gebracht, nix hängt mehr und meine Falten am Dekolette sind auch verschwunden.

Alles wieder schön straff und prall und ich trage nun ein stattliches C Körbchen ( vorher ein kleines B )

mamosan24 ist ein echter Geheimtipp auf dem Sektor der Brustvergrößerung ohne OP und eihentlich ein must have für jedes girli......

Gefällt mir
27. Juli um 4:18
In Antwort auf peterm

Ich bin kein Arzt, aber regelmässiger Saunagänger und FKK Anhänger seit X Jahren. Hab also in meinem Leben schon einige nackte Brüste gesehen.Vergrößerte Brüste, egal wie gemacht und wie groß, erkennt man immer., auch wenn man die Narben erstmal aus der Entfernung nicht sieht. Es ist das Implantat, was  sich ganz anders verhält als natürliches Gewebe. In den letzten Jahren sind vergrößerte Brüste in Sauna, am FKK Strand etc. immer häufiger zu sehen, auch bei sehr jungen Frauen. War früher nicht so. Soll jede Frau selber entscheiden, ob sie es machen läßt. Als Mann kann ich nur sagen, dass sich eine Silikonbrust schon anders anfühlt, wird aber die Frau nach der OP auch schnell bemerken. Was mir auch auffällt, das die "Nippel" immer stehen, bei den meisten Silikonbrüsten, sieht man auch durch BH und Kleidung.
 

Du weist schon das viele Frauen viel Geld bezahlen damit es nicht ausschaut wie Gott einen schuf?? Es gibt x verschiedene Formen, oder Sitz der Implantate UBM oder ÜBM, festere Implantate, weichere Implantate und das ist nur ein kl Ausschnitt an riesiger Auswahl. Ich kenne auch einige Frauen die nachgeholfen haben und glaub mir, man kann es nicht immer sehen! Ein guter plastischer Chirurg zaubert natürlich aussehende/ fühlende wenn gewollt!!! Aber wie gesagt viele wollen es vielleicht aber nicht! Man entscheidet was man will und wofür man zahlt!!! Jedem das seine ob mans macht oder nicht, gibt einige Beweggründe es zu tun aber auch weswegen man es nicht tut. Aber es gibt wirklich gut natürlich gezauberte  wo man nicht mal ins Grübeln kommt. Das man viele mit perfekte auffallende gemachte Brüste sieht ist Absicht der jeweiligen Person! Alleine Zeitschriften glänzen davon. Jedem das seine aber die wo du es nicht siehst wenn gewollt ( kannst du ja nicht wissen) Kompliment an den plastischen Chirurgen! Also sicherlich sind dir schon einige gemachte Brüste durch die Lappen gegangen und diese Frauen geben es vielleicht nicht mal zu. 

Gefällt mir
27. Juli um 4:47
In Antwort auf cago

Hallo! 
ich habe in einem Monat meine brustvergrösserung und möchte dass diese so natürlich wie möglich aussehen. Bin sehr schlank und habe ein 70a Körbchen und möchte vielleicht gerade mal ein B mehr nicht. Leider findet man im internet keine Bilder nach einer BV die klein und anatomisch sind. Ich würde mich sehr über vorher nachher Bilder freuen! Oder einfach Tipps welches Implantat? Unterm brustmuskel für ein natürliches Ergebnis? Freue mich über Rückmeldungen 
liebe Grüße 

Also dein Wunsch ist realisierbar! Mach noch mal nen Termin zur Beratung aus und tu es nur wenn du ein gutes Gefühl hast das der Plastische Chirurg deine Wünsche versteht! Man kann dir als Chirurg zeigen wie es ausschauen wird!! Es wird ein hübsches natürliches Ergebnis wenn du es willst! Wenn du Zweifel hast( such weiter nach einem tollen plastischen Chirurgen.) ÜBM würde ich nicht machen alleine der Schwerkraft wegen, was bei einem hübschen B nicht so ins Gewicht fällt aber naja denk dran man wird leider auch älter und ich kenne einige die deswegen nach 10-15 Jahren es nochmal gewagt haben und auch dann UBM. Was aber für dich persönlich das beste ist entscheidest du mit deinem Arzt! Mein Arzt sagte selbst er zieht UBM vor und ÜBM macht er ungern wegen dem Langzeit Ergebnis. Deine Post macht mir bissl Sorge was deine Beratung angeht, lauf nicht ins offene Messer, lass dich nochmal genauestens beraten. Damit deine Zweifel aus der Welt sind. Und ja es ist möglich das es nicht auffällt! Implantate gibts wie Sand am Meer das entscheidest du, welches du gerne hättest! Ich habe die zweite hinter mir und kann dir nur zum wiederholten Male sagen, bitte lieber einmal zuviel den plastischen Chirurgen ( Schönheitschirurg ist kein geschützer Name ) um eine Beratung bitten! Du weist das dir niemand die Garantie geben kann das Implantate leben lang halten? Das du nach einigen Jahren regelmäßig MRTs machen sollst? Um zu Prüfen ob intakt? Ultraschall kann man es nicht immer sehen! Leider zählen auch die Dinge zur Aufklärung die man nicht gerne hört. Einmal Op kann weitere Op Folgen! Ein gute Arzt verspricht auch eine lebenslange Garantie auch nicht. Wenn du dir allen bewusst bist und deinem Arzt vertraust dann wünsche ich dir ein mega schönes Ergebnis ( das dauert auch ne Weile bis alles abgeschwollen und abgeheilt ist und die Brüste weicher werden) das du danach mega glücklich bist mit dem Ergebnis!!

Gefällt mir