Home / Forum / Beauty / Naturkosmetik oder Sebamed, etc.??

Naturkosmetik oder Sebamed, etc.??

8. September 2008 um 22:25

Probiere seit 8 Wochen Naturkosmetik aus, weil meine Haut "plötzlich" trockene Stellen an den Wangen zeigte...wahrscheinlich nach jahrelanger Fehlbehandlung mit bebe cremes
Na ja, hab auf jedenfall eine Haut, die man gerne als Mischhaut bezeichnet. Nase und Kinn eher schnell fettig, Mitesser, Wangen trocken...aber seitdem ich erst Lavera (erst Calendula: danach war ich ausgetrocknet- echt extrem; dann Aloe Vera- o.k.) dann jetzt Alverde Aloe Vera Fluid genommen hab, bekomme ich auch auf der Stirn Pickel! Ausserdem fühlt sich die Haut nach Alverde sehr wachsig an!...dachte, die hat im Test so gut abgeschnitten...

Jetzt überleg ich, ob ich nicht einfach Sebamed Creme ausprobieren sollte.

Hat jmd. Erfahrungen zu dem Thema- Naturkosmetik und Alternativen?

Mehr lesen

9. September 2008 um 10:17

Naturkosmetik ist nicht gleich Naturkosmetik
Hallo,
ich habe deine Frage nach Naturkosmetik und sebamed gelesen und habe einen sehr guten Tip für dich: Frischekosmetik.
Es sind Parfumstoffe in fast jeder Kosmetik, ebenso aber auch Mineralöle, Formaldehydabspalter, Konservierungsstoffe (Parabene) und viel andere Chemie. Und die Haut reagiert dann darauf allergisch und mit Rötungen und Pickeln. Auch gegen Inhaltsstoffe von Alverde kann man allergisch sein, ich vertrage die auch nicht so gut.
Kennst du die RINGANA Frischekosmetik (www.frische-revolution.de)? Da sind keine der oben genannten Stoffe drin, alles reine Naturkosmetik und frisch hergestellt. Da es keine Konservierungsstoffe beinhaltet, kann es auch nicht im Laden verkauft werden, da dort 30 Monate Haltbarkeit vorgeschrieben sind.
Man kann von allen Produkten auch Testgrößen und Kennenlernsets bestellen, das wäre für dich denke wirklich einen Versuch wert, da diese Kosmetik weltweit einzigartig ist und schon viele davon begeistert sind,ich gehöre auch dazu.
Früher hatte ich auch Hautprobleme, aber seit ich auf Ringana umgestiegen bin, ist meine Haut weich und strahlt von innen.

Zu der sebamed Creme:
Hier ist mal ein Link aus codecheck, da kannst du sehen, was drin ist, nämlich Erdölderivate und bedenkliche Parabene, sowie Silikonöle (Dimethicon), du kannst natürlich selbst entscheiden, ob du sowas auf der Haut haben möchtest:
http://www.codecheck.ch/kosmetische_mittel/gesichtspflege/cremen/4103040324016/sebamed_Creme_mit_2_Vitamin_E. pro

Liebe Grüße

Gefällt mir

10. September 2008 um 7:54

Alternativen
Hallo Motobraut,
versuche es mal mit einem Gang zur Kosmetikerin oder Hautarzt. So eine Eigendiagnose und das viele Ausprobieren schades der Haut nur.
Ich persönlich nehme die Pflege von Aesthetico. Die Produkte sind alle ohne Erdölderivate usw. und vor allem ohne Allergie auslösende Duftstoffe.
Gruß
Janosch26

Gefällt mir

20. September 2008 um 21:43

"Naturkosmetik oder Sebamed, etc.??"
Hallo Motobraut,

mit Sebamed habe ich keine Erfahrungen aber mit Naturkosmetik.

Über eine Freundin bin ich an eine Naturkosmetik gekommen, die mir bisher bei fast allen Hautproblemen geholfen hat. Ich hatte zum Beispiel eine total trockene und schuppige Stirn, meine ürsprünglichen Cremes haben damals nicht geholfen, auch nicht die richtig teuren von Clarins. Mit der Naturkosmetik Creme von Cava war das Problem schnell erledigt. Als zweites Beispiel habe ich das Cava Öl auf meine Augenfalten aufgetragen und die haben sich sichtbar geglättet. Dann habe ich das gesamte Programm von Cava genommen. Ich bin davon so begeistert, dass ich mittlerweile deren Sachen als Beraterin verkaufe. Wenn Du Interesse hast, melde Dich einfach bei mir, Du wirst sehen Du wirst genauso begeistert sein wie ich.

Lieben Gruß
Vera

Gefällt mir

21. September 2008 um 23:46

Ich ...
würde dir ja gerne meine kosmetikprodukte empfehlen, die ja eigentlich ganz gut sind. Die hat mir meine kosmetikerin empfohlen. Nur habe ich gerade eine pickellandschaft im gesicht.(siehe mein beitrag: Pickel durch umstellung auf naturkosmetik). jedenfalls soll naturkosmetik im gegensatz zu den vielen anderen marken, wie loreal, oil of olaz etc. das reine gift für die haut sein. deshalb solltest du bei naturkosmetik bleiben. versuche es doch mit weleda. zu sebamed kann ich leider nichts sagen.

lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Sport ???
Von: shadylady10
neu
21. September 2008 um 15:47

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen