Home / Forum / Beauty / Natur-kosmetik

Natur-kosmetik

15. Januar 2004 um 17:10

Ich gehe öfter auf dieser Forum auf der französischer Web-side. Es gibt doch jede Woch eine Diskussion über Natur-kosmetik:
-was benutzen Sie für Produkte ? Wie oft ?
- machen Sie die selber ? Oder welche Marke vertrauen Sir ?
- Welche Produkte keine richtige Naturprodukten sind...
Warte auf euren mengen von Antworten !!!
Danke

Mehr lesen

23. Januar 2004 um 10:54

Niemand benutzt Natur-produkten ???
Dr Hauschka, Weleda, Logona, Lavera...??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2004 um 8:39
In Antwort auf freya_12443440

Niemand benutzt Natur-produkten ???
Dr Hauschka, Weleda, Logona, Lavera...??

Dr. Hauschka
kenn ich und hab ich auch Zuhause. Bin aber umgestiegen, weil ich große Poren habe und mir dann lieber Neutrogena Produkte geholt habe. Außerdem habe ich mal gelesen, dass Naturprodukte oft nicht so effektiv sind. Habe einiges unter Stiftung Warentest gelesen. Ist immer sehr interessant.

LG Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2004 um 20:52

NEWAYS-Körperpflegemittel
ohne gefährliche Inhaltsstoffe benutze ich seit über zwei Jahren (nach einer Warnung von Öko-Test, Heft 06/01). Bin begeistert und empfehle sie gern weiter, allerdings bekommt man sie nicht im Handel.
Info unter: www.1892@biotonusteam.de.
(das ist keine e-mail Adresse).
LG munga

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2004 um 20:16
In Antwort auf anwen_12717354

Dr. Hauschka
kenn ich und hab ich auch Zuhause. Bin aber umgestiegen, weil ich große Poren habe und mir dann lieber Neutrogena Produkte geholt habe. Außerdem habe ich mal gelesen, dass Naturprodukte oft nicht so effektiv sind. Habe einiges unter Stiftung Warentest gelesen. Ist immer sehr interessant.

LG Marie

Hauschka Martina Gebhardt
Ich benutze auch Dr. hauschka und Martina Gebhardt und muß sagen das ich mit beiden marken sehr sehr zufrieden bin. Wenn ich natürlich richtig Probleme habe benutze ich auch mal die Cordes BPO oder andere starke Präperate. ich bin kein totaler naturkosmetiker, aber die Sachen sind sehr gesichtsfreundlich und beanspruchen die Haut nicht so stark

LG Sunniva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2004 um 15:18

Zu teuer!
Hi!

Ich glaube das Naturkosmetik im Allgemeinen besser für Haut und Haare ist, aber mir ist das schlichtweg zu teuer! Nehme da lieber dm-Produkte und ab und zu mal was besonderes.
Allerdings: Hat jemand mit dem Lippenpflegestift von Dr. Hauschka Erfahrung gemacht? Den würde ich gerne mal ausprobieren, hab ich aber halt wegen des teureren Preises noch nie mitgenommen.


LG mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2004 um 19:13

Hi
Ich bin einfach nur begeistert von Aloe Vera!
Der Preis die Leistung alles past!
Aber sei vorsichtig man muß wissen wo her man sie bekommt!
Gibt es ganz schöne Qallitätsunterschiede!

Würd dir gern weiter helfen

Lieben Gruß Anne



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2004 um 23:55
In Antwort auf freya_12443440

Niemand benutzt Natur-produkten ???
Dr Hauschka, Weleda, Logona, Lavera...??

Naturkosmetik! Es gibt nichts besseres.
Genau! Ihr glaubt nicht, wie sich z.B. meine Haare verbessert haben, seit ich keine konventionellen Shampoos (alle mit Sodium Laureth Sulfath und Silikonöl zum Reparieren) verbessert haben! Habe immer mehr von diesen chemischen Spülungen gebraucht und letztlich fühlten sie sich immer schlechter an. Lest mal die Seite http://www.naturpflege-shop.de/catalog/newsdesk_in-fo.php?newsPath=2&newsdesk_id=3. Wenn man das weiß, kauft man nicht mehr in diesen Drogeriemärkten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2005 um 15:09

Bin auch,
seit kurzem ein Naturkosmetik Fan. Bin schon regelrecht der Sucht verfallen *gg* am liebsten kauf ich die Alverde Produkte von DM oder ein paar Öko getestete Produkte von Bübchen und Sante mag ich auch sehr gerne.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2005 um 20:08

Rein biologisch
Schau Dir dieses Produkt mal an:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&-item=7134616214&ssPageName=STRK:MESE:IT

Gruß Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2006 um 17:33
In Antwort auf aranka_12478151

Hauschka Martina Gebhardt
Ich benutze auch Dr. hauschka und Martina Gebhardt und muß sagen das ich mit beiden marken sehr sehr zufrieden bin. Wenn ich natürlich richtig Probleme habe benutze ich auch mal die Cordes BPO oder andere starke Präperate. ich bin kein totaler naturkosmetiker, aber die Sachen sind sehr gesichtsfreundlich und beanspruchen die Haut nicht so stark

LG Sunniva

Online-Tipp dazu
Ich hab da eine neue Seite gefunden, speziell zu Martina Gebhardt - www.meerwasser-kosmetik.de - und auch www.beautypower4you.de - alles über Naturkosmetik.

Vielleicht kannst du damit ja was anfangen,

Gruß,
Chris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 8:27
In Antwort auf rena_11979838

Online-Tipp dazu
Ich hab da eine neue Seite gefunden, speziell zu Martina Gebhardt - www.meerwasser-kosmetik.de - und auch www.beautypower4you.de - alles über Naturkosmetik.

Vielleicht kannst du damit ja was anfangen,

Gruß,
Chris

Gertraud gruber
bin ich fan! naturkosmetik aus deutschland. gibts auch ne homepage. guckt mal nach. ist wirklich sehr gut und war bisher das einzige was gegen meine unreine haut geholfen hat! lindenblütenwashgel, hamamelis-gesichtswasser und phyto-serum feuchtigkeitspflege. PERFECT!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2006 um 10:25

Skinmanagement system
Ich bin begeistert von den
Produkten C.N.K von Christine
Niklas

skinmanagement system - High Tech aus der Natur - natürlich und hochwirksam

http://www.beautyque.de/
Christine Niklas
Grüsse Klausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2008 um 14:37
In Antwort auf tendai_12135362

Gertraud gruber
bin ich fan! naturkosmetik aus deutschland. gibts auch ne homepage. guckt mal nach. ist wirklich sehr gut und war bisher das einzige was gegen meine unreine haut geholfen hat! lindenblütenwashgel, hamamelis-gesichtswasser und phyto-serum feuchtigkeitspflege. PERFECT!

Cosm-IQ nach Schönheitspapst
Ich verwende seid einigerzeit die vom BDIH zertifizierte Naturkosmetik nach Prof. Dr. Mang (Schönheitschirurg Nr. 1). Zuerst war ich skeptisch ob dieses Naturzeug wirklich so gut ist oder nur leere Versprechungen. Nachdem ich mir jedoch ein Probeset im Onlineshop (cosm-iq.de) gekauft habe, habe ich mein komplettes Pflegeset auf cosm-iq umgestellt, weil ich begeistert von der Kosmetik bin, keine Schmiere, kein verfettetes Hautbild - einfach Klasse. Vor allem die Augencreme (leider nicht in den Produktproben enthalten) hat es mir angetan. Leider fehlt jedoch auch noch eine Bodylotion oder Handcreme, die jedoch nach Auskunft aus dem Forum in Arbeit ist.

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2008 um 0:24

...
Ich benutze fast alle Produkte aus der Lavera Basis Sensitiv Serie...die pflegecreme & pflegelotion sind perfekt für meine haut. ich wasche mich auch mit Logona Lavaerde. generell sollte man auf das BDIH Prüfsiegel achten.liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 11:47
In Antwort auf careen_12899298

Cosm-IQ nach Schönheitspapst
Ich verwende seid einigerzeit die vom BDIH zertifizierte Naturkosmetik nach Prof. Dr. Mang (Schönheitschirurg Nr. 1). Zuerst war ich skeptisch ob dieses Naturzeug wirklich so gut ist oder nur leere Versprechungen. Nachdem ich mir jedoch ein Probeset im Onlineshop (cosm-iq.de) gekauft habe, habe ich mein komplettes Pflegeset auf cosm-iq umgestellt, weil ich begeistert von der Kosmetik bin, keine Schmiere, kein verfettetes Hautbild - einfach Klasse. Vor allem die Augencreme (leider nicht in den Produktproben enthalten) hat es mir angetan. Leider fehlt jedoch auch noch eine Bodylotion oder Handcreme, die jedoch nach Auskunft aus dem Forum in Arbeit ist.

Viele Grüße

Elysambre
ich benutze seit kurzer zeit nur noch elysambre produkte, allerdings auch nur in ausgewählten apotheken erhältlich. ist leider auch noch nicht so bekannt die marke, was sehr schade ist. kann ich aber wirklich nur weiterempfehlen, haben sehr sehr viel auswahl an lidschattenfarben, make-up's nagelacken und so weiter. meines wissens nach ist es die einzige naturkosmetik, die wirklich das ganze spektrum an make-up abdeckt. von pinseln über nagelacke, lipglosse, viele verschiedene puder bis hin zu den gängigen sachen wie mascara, kajal usw. hatte wirklich starke hautprobleme vorher, die jetzt verschwunden sind. soll jetzt nicht wie ne blöde werbung klingen, aber bin einfach nur voll begeistert
www.elysambre.de da kann man sich die sachen und kontaktadressen mal näher ansehen.
hätt ich mal eher davon erfahren, dann hätt ich mir einiges unnötiges geld für andere "tolle hilfsmittel" gespart

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2009 um 20:29
In Antwort auf anfisa_12934318

Elysambre
ich benutze seit kurzer zeit nur noch elysambre produkte, allerdings auch nur in ausgewählten apotheken erhältlich. ist leider auch noch nicht so bekannt die marke, was sehr schade ist. kann ich aber wirklich nur weiterempfehlen, haben sehr sehr viel auswahl an lidschattenfarben, make-up's nagelacken und so weiter. meines wissens nach ist es die einzige naturkosmetik, die wirklich das ganze spektrum an make-up abdeckt. von pinseln über nagelacke, lipglosse, viele verschiedene puder bis hin zu den gängigen sachen wie mascara, kajal usw. hatte wirklich starke hautprobleme vorher, die jetzt verschwunden sind. soll jetzt nicht wie ne blöde werbung klingen, aber bin einfach nur voll begeistert
www.elysambre.de da kann man sich die sachen und kontaktadressen mal näher ansehen.
hätt ich mal eher davon erfahren, dann hätt ich mir einiges unnötiges geld für andere "tolle hilfsmittel" gespart

La mer und EMSana
Hallo zusammen

Ich kann euch die folgenden zwei Naturkosmetiklinien wärmstens empfehlen. Erstere (La mer) wird in Deutschland mit Hilfe von Meeresschlick-Extrakt hergestellt (nicht zu verwechseln mit der Luxuskosmetiklinie von Estée Lauder die ja alles andere als natürlich ist!) Die Haut wird damit super geschmeidig und kleinere Fältchen werden damit regelrecht ausgebügelt. Ausserdem ist diese Kosmetiklinie vor allem für Personen mit sehr empfindlicher Haut geeignet. Es gibt auch eine spezielle Linie gegen Neurodermitis.
Ich verwende derzeit vor allem die Supreme Care (für reifere Haut) und Ultra Care Linie (konzentriertes Pflegeprogramm) und bin hellauf begeistert.

Die zweite Naturkosmetiklinie "EMSana" wird in der Schweiz hergestellt und wirkt vor allem antioxidativ gegen frühzeitige Hautalterung. Sie enthält sogenannte effektive Mikroorganismen, welche die vorhandene Bakterien Flora stärken und das natürliche Regenerations-Potential fördern. Diese Kosmetiklinie gehört eigentlich schon seit gut 2 Jahren zu meinem Standard-Pflegeprogramm.

Auf der Homepage meines Händlers sind beide Kataloge als pdf abrufbar. Ich publiziere mal eben die Links:

http://www.engelis-naturshop.ch/media/pdf/La%20mer%20Produktekatalog.pdf ( la mer)
http://www.engelis-naturshop.ch/media/pdf/La%20mer%20Produktekatalog.pdf (EMSana)

Ich hoffe ich konnte hiermit dem einen oder anderen einen Tipp geben.

Liebe Grüsse
Moni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2009 um 1:05

Nur info
hey,

apotheker scheller ist keine naturkosmetik... oder haben die neuerdings auch ein siegel?

grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2010 um 12:34
In Antwort auf anfisa_12934318

Elysambre
ich benutze seit kurzer zeit nur noch elysambre produkte, allerdings auch nur in ausgewählten apotheken erhältlich. ist leider auch noch nicht so bekannt die marke, was sehr schade ist. kann ich aber wirklich nur weiterempfehlen, haben sehr sehr viel auswahl an lidschattenfarben, make-up's nagelacken und so weiter. meines wissens nach ist es die einzige naturkosmetik, die wirklich das ganze spektrum an make-up abdeckt. von pinseln über nagelacke, lipglosse, viele verschiedene puder bis hin zu den gängigen sachen wie mascara, kajal usw. hatte wirklich starke hautprobleme vorher, die jetzt verschwunden sind. soll jetzt nicht wie ne blöde werbung klingen, aber bin einfach nur voll begeistert
www.elysambre.de da kann man sich die sachen und kontaktadressen mal näher ansehen.
hätt ich mal eher davon erfahren, dann hätt ich mir einiges unnötiges geld für andere "tolle hilfsmittel" gespart

Elysmabre
siehe:
http://forum.gofeminin.de/forum/maquillage/__f3103_maquillage-Eyeliner-ve rwischt.html#18879

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2010 um 13:44

EpoDerm - noch nicht so bekannt aber super!!!
Ich benutze seit 2 Jahren EpoDerm - Kosmetik mit Naturstoffen, es ist eine basische Hautpflege, die ich wirklich wärmstens empfehlen kann!!! Hatte starke Neurodermitis und hab es damit wegbekommen. Auch für normale Haut sind die Produkte super geeignet...

Online Shop gibts auch - einfach "EPOS Vitalzentrum" googlen.

Liebe Grüße
C

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2010 um 17:37

...
Ich verwende Siliziumgel. Das ist eine Verbindung aus Sauerstoff, Silizium und Wasser, also ganz natürlich. Wie ich es einsetze ist unterschiedlich, mal mische ich es mit Joghurt und verwende als äußerlich als Maske, am nehme ich es Kurweise ein. Ich bin sehr zufrieden damit und vertrag es westenlich besser als all die anderen Reinigungsprodukte die ich früher verwendet habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen