Home / Forum / Beauty / Nasenpiercing geschossen

Nasenpiercing geschossen

17. August 2011 um 18:19

hey es wär super wenn ihr mir helfen könntet...
also ich habe mir gestern ein nasenpiercing schiessen lassen... da ich den unterschied zu stechen undd schiessen und die risiken beim schiessen leider nicht kannte....


naja alles im allen hatte ich dann son kack riesen ding da drinne das am anderen ende in der nase sehr spitz war und ständig gegen meine nasenwand gepikst hat sodass ich nasenbluten bekam.

Am anderen tag bin ich sofort zu einem anderen piercer und hab das einen anderen stecker bekommen der in einem 90 grad winkel gebogen war sodass er nicht raussfällt...
er meinte dann noch zu mir das diese variante verboten sei mit dem schiessen....

ich hab jetzt angst das sich das entzündet... schmerzen hab ich keine oder sowas es ist ein bischen rot... aber naja ist warscheinlich normal beim wechseln nach einem tag...

ansonste meinte er das mein knorbel geborchen sein kann oder sowas... und man das nicht sofort fühlt... was genau passiert dann?

Mehr lesen

17. August 2011 um 19:24

Gebrochener Knorpel? Hä?
Hallo,

oje also da hättest du gleich fragen sollen. Wie der Knorpel brchen soll? Vom Schiessen "splittert" er höchstens. Aber bestimmt ncht am Nasenflügel.
Also mach dich nicht verrückt.
Mal zum Piercing: Es ist schon mal gut dass du beim Piercer warst. Ich bin selber gepierct und dass an der Nase war übrigens mit Abstand das schlimmste (hab Intim, Nase, Bauch, und die Ohren voll)

Hast du dir schon Octenisept aus der Apotheke geholt? Damit morgens und abends reinigen. Für zwei Wochen. Am besten nach dem duschen weil da verkrustungen schön weich sind. Bewege niemals das Piercing ohne es vorher gereinigt zu haben, du darfst auch nicht mit schmutzigen Fingern hinlangen.

Dadurch dass es geschossen ist wird es warscheinlich länger dauern bis es verheilt ist, und bestimmt auch länger weh tun.

Du musst es halt gut reinigen. Aber halt auch nicht "überpflegen" dann wird es schon

Oder du meldest dich und schreibst mir ne PN.

Grüßle
Moni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Braun gefärbte Haare --> blonde Strähnen?
Von: fussel1839
neu
17. August 2011 um 11:27
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club