Home / Forum / Beauty / Nasenkorrektur

Nasenkorrektur

5. März 2017 um 5:10

Hallo alle zusammen!

Ich habe noch nie in ein Forum geschrieben und hoffe dass ich mich nicht falsch ausdrücke.

Ich überlege schon seid sehr langer Zeit eine Nasenkorrektur zu machen war aber auch immer sehr ängstlich und hatte hauptsächlich vor den Konsequenzen Angst sollte ich danach nicht zufrieden sein. Ich habe tatsächlich viele Fragen und finde im Moment niemand der mir einfach mal Antwort geben könnte. 

Ich habe auch bereits nach Ärzten gegoogelt und bin im Moment bei Dr. Michael Kremer stehen geblieben. Das ist meine erste Frage. Ich habe hier zwar schon Beiträge gesehen, doch möchte ich die Frage nochmal hier für mich stellen: War hier jemand bei Dr Kremer und wie sind Eure Erfahrungen? Gab es bei Euch Zweifel als ihr bei ihm wart? Meine Größte Sorge ist es vor einem Arzt zu sitzen der auf seinem Patientenstuhl nur einen neuen Geldschein sieht. Oder wisst Ihr andere wirklich gute Ärzte um den Raum München? (Ich würde auch eine längere Reise in Kauf nehmen)

Eine andere, meiner Meinung nach persönliche Frage ist wie hat eure Familie darauf reagiert dass ihr was habt machen lassen? Ich habe mit meiner Familie und meinen Freunden zwar darüber gesprochen und sie haben mir ihre Unterstützung zugesagt aber ich weiß dass sie es am liebsten hätten wenn ich den Gedanken endlich vergessen würde. Wie war eure Erfahrung danach? Haben Sie es akzeptiert als es dann so war?

Und meine letzte Frage ist gab es Nebenwirkungen? Schmerzen musste man Nachoperieren? Und wie sind die ersten Tage und Nächte wann bekommt man wieder Luft durch die Nase? Stimmt es dass man seine Nasenspitze nach der OP nicht mehr wirklich fühlen kann. 

Und dann doch nocheimal eine Frage.... Wann wusstet ihr dass ihr euch operieren lassen wollt? Hattet ihr wie ich die ganze Zeit Angst und habt es dann doch einfach gewagt oder habt ihr ab einem bestimmten Moment gespürt dass ihr euch sicher seid? Habt ihr es bereut? 

Ich für mich wünsche mir diese OP aber ich möchte davor mit Menschen gesprochen haben die in meiner Lage sind die mich verstehen können. 

Ih wünsche euch allen eine tolle Woche! Und bin dankbar für jede Antwort!
Love xxx

Mehr lesen

14. April 2017 um 17:06

Leider kann ich dir deine Fragen auch nicht wirklich beantworten, da mich selber die gleichen Zweifel plagen. Ich wünsche mir schon eine Nasen-Op seit ich 13/14 bin aber zum einen hindern mich die Kosten (da ich selbst noch Studentin bin) zum anderen aber vor allem die Angst vor einem negativen Ergebnis und die Reaktionen des Umfelds (Wie andere Leute reagieren, Unverständnis der Familie, usw.).
Meine Mutter und meine beste Freundin würden mich zwar unterstützen aber der Rest meiner Familie, sowie mein Freundes- und Bekanntenkreis würden wohl hauptsächlich mit Unverständnis reagieren, weswegen ich mich auch nicht wirklich traue offen über meinen Wunsch zu reden.
Seit wann schlummert denn in dir der Wunsch nach einer OP?

Bin mir mittlerweile aber relativ sicher, dass ich den Eingriff nach meinem Bachelorabschluss in einem Jahr nun doch endlich wagen will und habe dabei ebenfalls Dr. Michael Kremer ins Auge gefasst.

Zum einen finde ich die online Bewertungen, sowie den Internetauftritt recht überzeugend/ansprechend, zum anderen hat meine Mutter bereits persönliche Erfahrungen mit Dr. Kremer (Bauchstraffung). Sie war vollkommen zufrieden mit ihm und würde ihn auch definitiv weiterempfehlen. Ihr ging es nach der Op bezüglich ihres Kreislaufes wirklich schlecht (Kreislaufprobleme liegen bei uns erblich bedingt in der Familie) und Dr. Kremer war sehr besorgt um sie und ist am Abend sogar zu uns nach Hause gefahren um sich davon zu überzeugen, dass es ihr besser geht. Ihm lag ihr Wohlergehen wirklich sehr am Herzen.

Natürlich sagen Ihre Erfahrungen wenig über die letztendlichen ästhetischen Ergebnisse bezüglich einer Nasen-Op aus.

Hast du dich mittlerweile schon zu einer Op entschlossen oder anderswo von anderen Antworten bekommen? Ich wäre dir sehr dankbar, wenn du diese mit mir teilen könntest.

Fröhliche Ostern
 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Der Alcina Skin Manager im Test
Von: cappuccinopause
neu
14. April 2017 um 10:54
Haarprodukte "Müller"
Von: mondi29
neu
14. April 2017 um 10:19
neues Lavera Haar Shampoo, wer hats noch getestet?
Von: mondi29
neu
14. April 2017 um 10:18
Farbschaumfestiger - Alternative zu Guhl??
Von: mondi29
neu
14. April 2017 um 10:14

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen