Home / Forum / Beauty / Narben nach Krampfader-OP

Narben nach Krampfader-OP

25. Mai 2004 um 16:12

Hallo!
Vieleicht kann mir jemand helfen: Mir wurden im November letzten Jahres die Krampfadern aus beiden Beinen gezogen. Hatte dann bis vor 4 Wochen täglich Kompressionsstrümpfe an. D.h. es kam wenig Luft an die Haut.
Nun trage ich die Strümpfe nicht mehr und mich stören die vielen Narben an beiden Beinen. Es sind insgesamt 25 Stück und ca. 1 bis 1,5 cm lang.

Hat jemand einen Tip, wie ich die einigermaßen unsichtbar kriege? Oder bin ich zu ungeduldig ?

Mehr lesen

22. Juni 2004 um 13:27

Hm...
Falls du es allein probieren willst... Es gibt doch diese Narbenpflaster von Hansaplast. Weiß nicht, ob die was bringen. Aber an deiner Stelle, würde ich nochmal zu dem Arzt gehen, der dich operiert hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper