Home / Forum / Beauty / Narben nach BV

Narben nach BV

30. November 2006 um 17:36

Hallo ich hatte vor 1,5Jahren eine Brustvergrößerung und bin super zufrieden ich wusste auch dass man die Narben leicht sehen würde (bei mir in der Brustfalte) doch irgendwie seh ich sie bei mir schon stark! Die Narben sind an sich klein aber irgendwie dunkler als die andere Haut. Kann man da nicht mit Crems oder sonstigem was machen?

Mehr lesen

6. Dezember 2006 um 16:35

Narbengel
Hi,
ich habe gehört, dass Dermatix seeehr gut sein soll, das ist ein sündhaft teures Narbengel aus der Apotheke, was aber wohl für seine ca. 35,- Euro hält was es verspricht.
Da deine Narben allerdings ja nicht mehr frisch sind, würde ich mal in der Apotheke nachhören, ob daS NOCH WAS BRINGT....

Grüßle

Kim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2006 um 0:18
In Antwort auf peony_12472489

Narbengel
Hi,
ich habe gehört, dass Dermatix seeehr gut sein soll, das ist ein sündhaft teures Narbengel aus der Apotheke, was aber wohl für seine ca. 35,- Euro hält was es verspricht.
Da deine Narben allerdings ja nicht mehr frisch sind, würde ich mal in der Apotheke nachhören, ob daS NOCH WAS BRINGT....

Grüßle

Kim

Noch andere cremes?
was ist mit contratubex?? kostet etwa 16 euro und bin nicht 100% überzeugt davon.
ist denk ich auch ne längere angelegenheit bis man die narbe fast nicht mehr sieht. die eine brust hat ne glattere narbe als die andere die etwas wulstig ist... kann mir jmd. noch ein wenn möglich günstiges narbenmittel empfehlen?
und wie oft sollte man es einreiben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen