Home / Forum / Beauty / Narben bei Babys verblassen lassen

Narben bei Babys verblassen lassen

19. August 2012 um 10:47

Hallo

Mein Baby hatte eine Op hinter sich und hat eine ca 5 cm Narbe am Bauch und untern Bauchnabel.Ich möchte natürlich nicht,wie bestimmt jede Mama, dass mein Baby wenn es größer wird, sich desswegen schämt.Hat jemand hilfreiche Tipps, wie man die Narben eventuell verblassen lassen könnte? Bin über jeden Rat erfreut...
Mfg

Mehr lesen

20. August 2012 um 9:16

Biologisches Wildosenöl hilft bei Narben
Ich würde unbedingt nur natürliche, biologische Öle verwenden. Habe persönlich bei mir eine tolle Erfahrung mit reinem biologischem Wildrosenöl gemacht, welches eine Narbe (scharfer Schnitt, wie bei einer OP) fast unsischtbar gemacht hat. Die Narbe ist nicht "verblasst", aber hat sich an die Haut außenrum angepasst. Schaut echt gut aus.
Ich habe Wildrosenöl von Primavera verwendet und das Öl regelmäßig in die geschlossene Narbe einmassiert. Hier kannst du dich weiter informieren:
http://www.primaveralife.com/de/aromatherapie/gesundheit/samenoele/wildrosenoel-bio-30-ml.html

Bei Babys sollte man generell sehr vorsichtig und nicht überpflegen. Auf keinen Fall würde ich eine Pflege verwenden, die bei Erwachsenen irgendwas "wegmachen" soll!
Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen