Forum / Beauty / Hautpflege

Narben auf dem Dekollté

3. März 2010 um 15:32 Letzte Antwort: 31. März 2010 um 21:02

Ich habe mir vor paar Wochen auf meinem Dekollté paar Pickel ausgedrückt und jetzt habe ich schrecklich Narben
Ich habe schon vieles an Hausmittelchen wie Ringelblumensalbe, Melkfett und Teebaumöl ausprobiert doch es nützt nichts.
Ich kann keinen Ausschnitt mehr tragen und da es wieder wärmer wird will ich die Narben unbedingt weg bekommen.
Könnt ihr mir helfen?
Schonmal DANKE!

Mehr lesen

3. März 2010 um 21:08

Ganz wichtig!!!
FINGER WEG VON PICKEL!!!!!
Hört sich leichter an, als es ist. Ich kenne dein Problem, da ich jahrelang an schwere Akne gelitten habe - auch am Dekolleté. Die verblassen bzw. verschwinden mit der Zeit von alleine.Ich habe trotzdem tiefe Ausschnitte getragen, weil ich für mich gemerkt habe, dass v.a. Sonnenlicht bei meiner Haut allgemein geholfen hat und hat auch bei den Narben geholfen.
Ansonsten immer gut eincremen und wie gesagt: Finger weg von Pickeln
LG Raven

Gefällt mir

31. März 2010 um 21:02
In Antwort auf gorgeousraven

Ganz wichtig!!!
FINGER WEG VON PICKEL!!!!!
Hört sich leichter an, als es ist. Ich kenne dein Problem, da ich jahrelang an schwere Akne gelitten habe - auch am Dekolleté. Die verblassen bzw. verschwinden mit der Zeit von alleine.Ich habe trotzdem tiefe Ausschnitte getragen, weil ich für mich gemerkt habe, dass v.a. Sonnenlicht bei meiner Haut allgemein geholfen hat und hat auch bei den Narben geholfen.
Ansonsten immer gut eincremen und wie gesagt: Finger weg von Pickeln
LG Raven

Muss meiner
vorschreiberin rechtgeben. die narben verblassen wieder. Gott sei dank eh, sonst würd ich aussehen wie noch was. (obwohl ich traurig bin, dass der biss verschwunden ist)

sonne hilft auch wie noch was.

=> ausschnitt tagen und stolz sein

Gefällt mir