Home / Forum / Beauty / NAIL-DESIGNERIN

NAIL-DESIGNERIN

5. Juli 2006 um 21:28 Letzte Antwort: 10. Juli 2006 um 9:14

Halli Hallo,

viell. ist hier jemand unter euch der seine Berufung in sachen Naildesign gefunden hat und mir ggf. weiterhelfen kann und möchte ;0)

Mich würde interessieren wie genau man die "Ausbildung" (leider ja nicht anerkannt) zur Naildesignerin erlernen kann.
Habe mir schon einiges an Info-Material zukommen lassen...doch im Vergleich widersprechen sich einige leider von den anderen und machen mich daher etwas wirrwarr )

Nun meine Kenntis zu diesem Thema:
Als erstes besuche ich das längste Seminar welches sich über ein komplettes Wochenende zieht (preis ca. 340 euro)...als nächstes kann ich ein weiteres besuchen (ca.180 euro) und zu guter letzt das Professional-Nail-Design-Seminar (ebenfalls ca.180 euro) und nun soll ich alle Grund-Kenntnisse zum Thema Nail-Design erlernt haben die mich dazu qualifizieren mich in Studios als Nageldesignerin zu bewerben.

Kann das alles so stimmen oder gibt es noch andere Möglichkeiten sich zu qualifizieren...ggf. bessere??

Desweiteren würde mich interesieren ob man mit dieser Qualifikation ggf später ein eigenes Studio eröffnen kann (schauen wir mal einige jahre vorraus ^^)...jedoch nicht in form von öffentliches Gebäuden sondern im eigenem anbau zuhause.

Über nachricht bzw antwort würde ich mich tierisch freuen!

Lieben Dank schonmal im vorraus ^^

Mehr lesen

6. Juli 2006 um 8:15

Hy
es gibt viele verschiedene kurse wo du"den beruf" der nail designerin erlernen kannst.theoretisch hast du dann einen nachweis das du eine bist und mit diesem basiswissen kanns losgehen wenn man das will. viele machen aber noch zusetzliche kurse um die gewisse sicherheit zu haben.
es liegt ja auch nicht jedem gleich der eine muß nur eins machen und der andere vieleicht drei.frag doch mal eine nail designerin wie das so abläuft da gehst du nummer sicher.

meinst du das du dir zuhause einen raum so gestaltest und deine kundin bedienst?
dazu mußt du keine gelernte nail designerin sein.frag mal auf dem amt wenn du ein nebengewerbe anmelden willst

lg

Gefällt mir
6. Juli 2006 um 21:25
In Antwort auf thilo_12512755

Hy
es gibt viele verschiedene kurse wo du"den beruf" der nail designerin erlernen kannst.theoretisch hast du dann einen nachweis das du eine bist und mit diesem basiswissen kanns losgehen wenn man das will. viele machen aber noch zusetzliche kurse um die gewisse sicherheit zu haben.
es liegt ja auch nicht jedem gleich der eine muß nur eins machen und der andere vieleicht drei.frag doch mal eine nail designerin wie das so abläuft da gehst du nummer sicher.

meinst du das du dir zuhause einen raum so gestaltest und deine kundin bedienst?
dazu mußt du keine gelernte nail designerin sein.frag mal auf dem amt wenn du ein nebengewerbe anmelden willst

lg

Hmm
Wenn ich das richtig verstanden habe (bei der oben genannten I-Net-adresse) ist diese Prüfung doch eher was für Leute die in diesem Gebiet schon Erfahrungen gesammelt haben und sich nun selbstständig machen möchten oder? (Zielgruppe:Nagelkosmetikerinnen und Nageldesignerinnen mit einer mindestens 2jährigen Berufserfahrung). Mit der Selbstständigkeit ist für mich eher ein Thema das ich in der Zukunft verwirklichen möchte, da mir arbeiten...neben der Familie...wichtig ist..und ich nicht als pures Hausmütterchen ständig zuhause sein möchte...und dies eine schöne variante für mich wäre ^^

Erst einmal steht für mich jetzt im Vordergrund die Kenntnisse zu erlernen, mit denen ich mich problemlos in anderen Studios bewerben kann ^^

Ich weiss das man sich auch so bewerben kann und einige es einem selber beibringen...jedoch liegt mir am Herzen, schon eine gute "Ausbildung" bzw "Vorkenntnisse" vorlegen zu können mit denen ich mich bewerbe...ich penlich mag nicht so die halben sachen ^^

Trotzdem schonmal DANKE für eure lieben Antworten ^^

Gefällt mir
7. Juli 2006 um 16:15

Also
Nachdem ich mir ca. 5 Jahre lang die Nägel selber gemacht habe, habe ich letztens eine Wochenende-Schulung mitgemacht (Intensiv-Seminar über zwei Tage), dort ein Zertifikat bekommen und darf mich jetzt als Nageldesignerin bezeichen Ich habe ein Nebengewerbe angemeldet, bin momentan noch fleißig am üben und werde am 01.08. auch ein Nagelstudio aufmachen. Bei Gelegenheit werd ich evtl. nochmal ein Aufbaufseminar und ein Nailart-Seminar zusätzlich machen, um "meinen Horizon zu erweitern".

Ist also alles gar nicht so schwierig


LG
Sabrinchen

Gefällt mir
7. Juli 2006 um 20:28
In Antwort auf sierra_12732972

Also
Nachdem ich mir ca. 5 Jahre lang die Nägel selber gemacht habe, habe ich letztens eine Wochenende-Schulung mitgemacht (Intensiv-Seminar über zwei Tage), dort ein Zertifikat bekommen und darf mich jetzt als Nageldesignerin bezeichen Ich habe ein Nebengewerbe angemeldet, bin momentan noch fleißig am üben und werde am 01.08. auch ein Nagelstudio aufmachen. Bei Gelegenheit werd ich evtl. nochmal ein Aufbaufseminar und ein Nailart-Seminar zusätzlich machen, um "meinen Horizon zu erweitern".

Ist also alles gar nicht so schwierig


LG
Sabrinchen

So ha auch ichs mir vorgestellt )
Hui...genau so habe ich mir das vorgestellt @sabrinchen und wollte wissen ob es so möglich ist ) Somit wäre meine Frage ja zu 100% beantwortet )))

Aber auch nochmal danke an CrazyOssi ^^...das mit der ggf. späteren Prüfung war mir nämlich noch nicht bekannt )

Also nochmals danke für eure mühen ;o)

Gefällt mir
7. Juli 2006 um 21:17
In Antwort auf an0N_1232657499z

So ha auch ichs mir vorgestellt )
Hui...genau so habe ich mir das vorgestellt @sabrinchen und wollte wissen ob es so möglich ist ) Somit wäre meine Frage ja zu 100% beantwortet )))

Aber auch nochmal danke an CrazyOssi ^^...das mit der ggf. späteren Prüfung war mir nämlich noch nicht bekannt )

Also nochmals danke für eure mühen ;o)

...doch noch eine kleine Frage
da fällt mir doch noch eine kleine Frage ein

@sabrinchen ^^ Dürfte man ggf. ergragen wo Du Deine Prüfung genau absolviert hast? Ich komme aus der nähe vom schönen Köln und habe mir für hier z.B: "Nailscout-Professional Naildesign" herausgesucht...weiss aber nicht genau ob es bestimmt GERN GESEHENE bzw BEVORZUGTE abdere Seminar-Anbieter gibt Kennst Du dich da genauer aus?

Lieben Gruß

Gefällt mir
9. Juli 2006 um 1:23
In Antwort auf thilo_12512755

Hy
es gibt viele verschiedene kurse wo du"den beruf" der nail designerin erlernen kannst.theoretisch hast du dann einen nachweis das du eine bist und mit diesem basiswissen kanns losgehen wenn man das will. viele machen aber noch zusetzliche kurse um die gewisse sicherheit zu haben.
es liegt ja auch nicht jedem gleich der eine muß nur eins machen und der andere vieleicht drei.frag doch mal eine nail designerin wie das so abläuft da gehst du nummer sicher.

meinst du das du dir zuhause einen raum so gestaltest und deine kundin bedienst?
dazu mußt du keine gelernte nail designerin sein.frag mal auf dem amt wenn du ein nebengewerbe anmelden willst

lg

...
Also ob ich es auf jeden Fall von zuhaus eaus mache möchte liegt noch in den Sternen. Erstmal is mir wichtig genügend GUTE Zertifikate zu erlangen um mich mit diesen erstmal in einem Studio zu bewerben. Und da es wegen Familie, Kinder etc. sehr günstig ist von zuhause aus zu arbeiten, macht sich sich so seine Gedanken darüber dies später so zu verwirklichen

Gefällt mir
10. Juli 2006 um 9:14
In Antwort auf an0N_1232657499z

...doch noch eine kleine Frage
da fällt mir doch noch eine kleine Frage ein

@sabrinchen ^^ Dürfte man ggf. ergragen wo Du Deine Prüfung genau absolviert hast? Ich komme aus der nähe vom schönen Köln und habe mir für hier z.B: "Nailscout-Professional Naildesign" herausgesucht...weiss aber nicht genau ob es bestimmt GERN GESEHENE bzw BEVORZUGTE abdere Seminar-Anbieter gibt Kennst Du dich da genauer aus?

Lieben Gruß

Ich will auch...
Genau das interessiert mich auch. Komme aus dem Ruhrgebiet. Kennt jemand hier ein Institut, welches er/sie empfehlen könnte?? Was haltet Ihr von Fernschulungen?

Lieben Gruß

Doro

Gefällt mir