Home / Forum / Beauty / Nagelstudioneuling braucht Hilfe ...

Nagelstudioneuling braucht Hilfe ...

1. Mai 2008 um 18:48 Letzte Antwort: 13. Juni 2008 um 17:59

Hi,

ich hab mal ein paar Fragen zum Thema Nageldesign und Maniküre insgesamt, da ich diesbezüglich ein absoluter Neuling bin.

In den letzten Jahren habe ich mich um meine Maniküre selbst gekümmert.
Ich habe meine Naturnägel wachsen lassen, in Form gefeilt und sie gelegentlich lackiert und auch verziehrt (sah auch immer recht ordentlich aus und ich wurde auch ein paar mal gefragt ob ich mir das im Nagelstudio machen lassen habe).

Leider ist es so das der Nagellack immer maximal 5 Tage hält und das meine Nägel, besonders am Daumen häufig einreißen.

Eine Freundin hat mir erzählt das bei der Maniküre der Naturnagel ganz kurz abgeschnitten und ein Kunstnagel darauf gesetzt wird, welcher dann mit einem Gel versterkt wird.
Ich möchte meine Naturnägel aber eigentlich dann nur zurechtfeilen und verstärken lassen.

Geht das, oder ist mit der Maniküre mein Naturnagel Geschichte.
Ich hab keine Ahnung wie genau das funktioniert. Ich wäre also echt dankbar wenn mir jemand helfen könnte. (Vielleicht kann mir auch jemand schreiben was so etwas ungefair kostet und wann man es dann immer wieder erneuern lassen muss)

Vielen, vielen Dank schon mal im Voraus !!!

Liebe Grüße

Mehr lesen

12. Mai 2008 um 13:55

Hallo,
schreib doch meiner nageltante mal dein anliegen. sie ist immer sehr hilfsbereit und beantwortet dir deine frage sicher. (sie schult im gelsystem und gibt dir sicher eine korekte antwort). kann sein, dass du ein paar tage auf antwort warten musst, da sie nicht immer online ist.

starlightnails@freenet.de

Grüße!

Gefällt mir
13. Juni 2008 um 17:59

Also,
eine Maniküre wird immer nur am Naturnagel durchgeführt!!! Man kann aber die Naturnägel mit Gel verstärken oder aber eben einen Tip draufgeben und Gel. Halte ich aber für Quatsch. Geh einfach mal in ein gutes Nagelstudio und lass Dich beraten, da hier keiner sehen kann, wie Deine Naturnägel sind,

Gefällt mir