Home / Forum / Beauty / Nagellack und Gel ??

Nagellack und Gel ??

29. September 2012 um 16:07

Hallo,

wollte mal Fragen ob hier jemand Erfahrungen mit Gelnägeln gemacht hat??

Ich mache mir meine Nägel immer selber, mit Nagellack..
Da ich finde, das sie mir dieses mal gut gelungen sind *lach* dachte ich, ich könnte eine Gel schicht darüber machen und unter der speziellen Lampe aushärten lassen, damit sie stabiler werden und der Nagellack länger hält.


Meine Frage nun, wie bekomme ich das wieder runter ?
Muss ich warten bis es heraus wächst oder abfeilen?
ich trau der Sache da nicht so ganz, freue mich aber wenn mir jemand seine Erfahrung teilen wird..

Mehr lesen

29. September 2012 um 22:39

Gel
bekommt man nur mit VORSICHTIGEM!!! feilen runter. Acryl hingegen kann man mit Aceton anlösen. Schonender wäre es also, wenn du wartest, bis es herausgewachsen ist. Professionelle Studios wissen, wie sie feilen müssen, damit der Nagel nicht beschädigt wird.

Lack-Fullcover kann man nicht mit UV-Gel versiegeln, da das Gel nicht auf glatten (und fettigen) Oberflächen hält und daher der Nagel auch anmattiert wird. Zur Versieglung wird auch ein Versieglungsgel verwendet. Dieses hat aber häufig sehr schlechte bis keine Hafteigenschaften auch einem Naturnagel. Einphasengele beinhalten alle Schichten, glänzen jedoch nicht so schön.

Gefällt mir

30. September 2012 um 9:52

...also...
normaler Nagellack kannst du auch nur mit einem Lack versiegeln...z.B. so was: http://www.german-dream-nails.com/products/Fluessigkeiten/Lacke-und-Oele/Jolifin-UV-Nagellackversiegeler.html
du brauchst aber immer eine UV-Lampe um das zu härten....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Größe Nasenpiercing?
Von: xsandyxx
neu
28. Februar 2011 um 19:02
Piercing Größe
Von: xsandyxx
neu
22. Januar 2011 um 11:47
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen